Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

Klagenfurt vs. Lathi

Ironman 70.3 World Championship 2022 könnte nach Kärnten kommen

Klagenfurt steht im Finale für die Austragung der Ironman 70.3 World Championship 2022. Lathi in Finnland ist der zweite Finalist. Auf Grund der weltweiten Rotation findet das Event 2022 erneut in Europa statt, wo über 6000 Athleten und Athletinnen an zwei hochklassigen Wettkampftagen um die Weltmeistertitel kämpfen werden. Die IRONMAN 70.3 World Championship 2022 erstreckt sich über zwei Tage und wird in ein Frauen- und ein Männerrennen unterteilt.

Beiden Austragungsorte haben zu bieten:

Klagenfurt, Österreich
Die Stadt am östlichen Ufer des Wörthersees im Bundesland Kärnten ist seit 1999 Bestandteil des IRONMAN-Rennkalenders. Als Austragungsort des äußerst populären IRONMAN Austria-Kärnten zieht die Stadt mit der malerischen Kulisse zwischen dem Wörthersee und den südlichen Alpen Jahr für Jahr Tausende von Athleten an. Klagenfurt ist seit über 20 Jahren als eines der schönsten Rennen der Welt bekannt und genießt in Kombination mit einer schnellen Strecke eine legendäre Reputation unter Athleten. Die Schwimmstrecke führt die Athleten vom Wörthersee in den Lendkanal, wo sie von tausenden Zuschauern am Ufer angefeuert werden. Die Radstrecke führt die Athleten entlang des Wörthersees zum Faaker See und durch das Rosental mit Blick auf die Karawanken zurück nach Klagenfurt. Bevor die Athleten den einzigartigen und stimmungsvollen Zieleinlauf erleben, führt sie die Laufstrecke durch die Klagenfurter Altstadt. Klagenfurt steht für kulinarische Erlebnisse in der Alpen-Adria-Region, Lebensqualität zwischen Altstadt und See sowie für Sport und einen aktiven Lebensstil.  

Lahti, Finnland
Lahti liegt in Südfinnland und ist unter anderem bekannt als das "Tor zur finnischen Seenplatte". Es liegt weniger als eine Stunde von Helsinki entfernt. In dieser innovativen Gemeinde findet derzeit der Nokian Tyres IRONMAN 70.3 Finland statt, welcher sich in nur zwei Jahren zu einem der beliebtesten Rennen im europäischen IRONMAN 70.3-Kalender entwickelt hat. Lahti bietet Besuchern auch die die Möglichkeit, eine wunderschöne Umgebung wie beispielsweise den Pulkkilanharju-Kamm im Päijänne Nationalpark zu erleben. Für Touristen ist praktisch alles zu Fuß erreichbar, einschließlich des Verkehrsknotenpunkts der Stadt, der Restaurants, vieler Einkaufsmöglichkeiten und Hotels. Die Sibelius-Halleist eines der größten öffentlichen Holzgebäude der Welt. Das Rennen beginnt im Vesijärvi-See, dann geht es für die Athleten auf den Radkurs, der sie durch Wälder, vorbei an Seen und über sanfte Hügel führt, die von typischen finnischen Dörfern wie Hollola, Sairakkala, Kärkölä und Vesala umgeben sind. Es folgt  ein flacher und schneller Laufkurs, der die Athleten entlang des Seeufers führt.

Vorgeschmack auf IRONMAN 70.3 World Championship
Athleten und Athletinnen können bereits jetzt an den beiden Finalisten-Austragungsorten antreten, um sich einen Vorgeschmack auf die IRONMAN 70.3 World Championship 2020 zu holen. Die Registrierung für den Nokian Tyres IRONMAN 70.3 in Lahti ist ab sofort möglich. Für den IRONMAN Austria-Kärnten 2020 sind nur begrenzte Startplätze über den offiziellen Reisepartner Nirvana verfügbar.

Der Nokian Tyres IRONMAN 70.3 Finland findet am Samstag, den 27. Juni 2020 statt. Der IRONMAN Austria-Kärnten ist für Sonntag, den 5. Juli 2020 geplant. Beide Veranstaltungen finden auch in den Jahren 2021 und 2022 vor der IRONMAN 70.3 World Championship 2022 statt und bieten den Athleten zusätzliche Möglichkeiten, auf Kursen mit Weltmeisterschafts-Niveau anzutreten.

Startplatz erkämpfen
Für die IRONMAN 70.3 World Championship 2022 erwartet IRONMAN, dass rund 250.000 registrierte Athleten aus der ganzen Welt an einem der mehr als 120 Events der globalen IRONMAN 70.3-Serie an Standorten wie Neuseeland, Slowenien, Deutschland, Argentinien und den Philippinen teilnehmen, um sich einen der begehrten Slots zu erkämpfen. Darüber hinaus qualifiziert sich jeder Altersgruppen-Champion bei der IRONMAN 70.3-Weltmeisterschaft 2021 in St. George, Utah, automatisch für die IRONMAN 70.3 World Championship 2022. 

Link: www.maxfunsports.com

20.02.2020, 10:00:00
Foto: Getty Images for IRONMAN
   Ironman
Passende Veranstaltungen
10. Januar 2021
IRONMAN 70.3 Pucon
6. September 2020
IRONMAN Wales
22. August 2020
IRONMAN 70.3 Vichy
relevante Artikel
Athlet des Monats

Kate Allen - Happy Birthday

lympiasiegerin, zweimal 5. beim Hawaii-Ironman, 2003 Sieg beim Ironman Austria in Kärnten mit damaliger Jahresweltbestzeit
Triathlon

Countdown zum Ironman Hawaii

Die Ironman-Weltmeisterschaften in Kona stehen vor der Tür
Triathlon

So wird man zum Ironman

Grundvoraussetzungen für die Ironman 70.3-Distanz
International

Ironman-70.3-WM in Nizza

Sensationssieg von Gustav Iden und Daniela Ryf dominiert bei Damen
Triathlon

Wettkampf vs. Training

Der feine Unterschied zwischen Wettkampf und Training
Triathlon

Blut geleckt

Auf den Ironman-Geschmack gekommen
Gedanken

Der Sinn des Lebens

Einmal Wien-Klagenfurt mit dem Rad und retour
Triathlon

Stürmischer Ironman Austria

Däne Bækkegård kürte sich zum Ironman in Kärnten

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.