MaxFun Sports Laufsport Magazin

Ironman Hawaii verschoben

Nächstes Jahr finden zwei Ironman-Weltmeisterschaften statt

Hawaii 2020 oder 2021

Aus Gründen, die wohl jedem Menschen hier auf Erden mehr als bekannt sein werden, wurde nun auch der Ironman Hawaii 2020 verschoben. Und zwar auf den 6. Februar 2021. Damit sollen nächstes Jahr zwei Ironman-Weltmeisterschaften stattfinden. Also haben die AthletInnen auch satte zwei Chancen, einen Titel zu erringen. Was aber viele klarerweise auch problematisch sehen. Denn wer sich beispielsweise in Europa auf den 6. Februar vorbereitet, hat dafür natürlich nur die kalten Wintermonate. Und da machen 180er im Zeitfahrmodus plus anschließende Koppelläufe besonders viel Spaß.

Was auch nicht ganz einfach sein dürfte: ein Doppelstart, zuerst im Februar und dann am 9. Oktober 2021. Zweimal Hawaii in einem Jahr, das ist hart, auch wenn im Februar die klimatischen Bedingungen – zumindest im Durchschnitt – etwas angenehmer sind. Allerdings ist da die Anzahl der Wirbelstürme eine höhere. Zweimal Hawaii in einem Jahr, das gabs zuletzt 1982, als man den Termin generell vom Frühjahr auf den Herbst verlegte. Damals siegte im Frühjahr Scott Tinley vor Dave Scott, ehe Dave Scott im Herbst den Spieß umdrehte.

Link: www.maxfunsports.com

08.06.2020, 13:00:00
Foto: www.pixabay.com
relevante Artikel
Athlet des Monats

Kate Allen - Happy Birthday

lympiasiegerin, zweimal 5. beim Hawaii-Ironman, 2003 Sieg beim Ironman Austria in Kärnten mit damaliger Jahresweltbestzeit
Run-Deutschland

Thea Heim siegte beim Münchner Silversterlauf

Langstreckenläuferin hat ein erfolgreiches Jahr hinter sich
Athlet des Monats

Markus Hartinger - Sportler des Monats

Der Steirer kann auf ein erfolgreiches Laufsport-Jahr zurückblicken
Triathlon

Countdown zum Ironman Hawaii

Die Ironman-Weltmeisterschaften in Kona stehen vor der Tür
Athlet des Monats

Thea Heim - MaxFun präsentiert jedes Monat eine(n) AusdauersportlerIn

Vor den Vorhang - die neue Rubrik von MaxFun Sports monatlich neu
Triathlon

Lange gewinnt auf Hawaii

Niederösterreicher Michael Weiss schafft Sprung in die Top-10
Triathlon

Ironman Hawaii 2018

Offenes Rennen ohne Triathlet-Star Jan Frodeno erwartet
Triathlon

Neuer Sponsor für Ironman Hawaii

Amazon wird Titelsponsor und Logistpartner
Album Thea Heim - präsentiert von MaxFun Sports / 08.10.2019

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.