Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

Jugend-Crosslauf-Meisterschaften

Kids absolvierten die Bundesmeisterschaften im Crosslauf

Daher entweder Sprint oder längere Distanzen, die mit geringerer Intensität zurückgelegt werden (müssen). Womit wir bei der nächsten sportmotorischen Eigenschaft wären, der Kraft. Die ist wichtig, zweifelsohne, aber gerade ausdaueraffine und –begeisterte Kids sollten da maximal mit dem Körpergewicht „arbeiten“. Wobei „arbeiten“ hier natürlich zu weit greift, weil ja alles lustbetont und spielerisch gestaltet sein sollte. Ausgesprochen wichtig ist das Erlernen von so vielen koordinativ schwierigen bis weniger schwierigen Bewegungsformen wie nur möglich; was man als Kind an Fertigkeiten und Skills mitnimmt, hat man sein ganzes Leben lang.

Eine breite grob- und feinmotorische Ausbildung ist einer zu frühen und einseitigen Spezialisierung vorzuziehen. Wobei: der Fokus auf eine Hauptsportart (so das Kind/der Jugendliche dies so möchte) klarerweise schon existent sein sollte. Je komplexer die Hauptsportart, desto mehr Fokus. Beispiel: Geräteturnen, da wird man schon allein aufgrund der Komplexität der Hauptsportart so viele unterschiedliche Bewegungsformen kennenlernen und üben, dass man ohnehin eine sehr fundierte und breite sportmotorische Grundausbildung erfährt. Wer z. B. „nur“ läuft, tut gut daran, Ausgleichssportarten zu betreiben oder sich dem lustigen Ballspiel hinzugeben (da läuft man auch und das nicht nur geradeaus…), an seiner individuellen Lauftechnik zu feilen etc. Hauptaugenmerk aber auf „spielerisch“. Und die meisten Kinder lieben es, in Matschepfützen herumzuspringen, ähm, pardon, um die Wette zu laufen. Ein geschultes Auge kann da und dort Tipps geben, wie die lieben Kleinen und auch Größeren hier an ihrer Schnelligkeit und Explosivität schnitzen können.

Spaß und Freude steht im Vordergrund

Die Crossläufe in Wiener Neustadt wurden übrigens von allen Kindern und Jugendlichen gewonnen, denn so viel Spaß und Freude am eigentlichen Tun, dem Laufen, sieht man nicht jeden Tag. Die Schnellsten absolvierten die 2, 3 oder 4km lange und wie bereits erwähnt verdammt schwierige Strecke weit unter 3:45/km, der leistungssportliche Ansatz war somit ebenfalls gegeben. Sportfeste wie diese führen die Menschen, ob Groß oder Klein, tatsächlich zusammen, Sport ist also wichtig in so vielerlei Hinsicht.

Link: www.maxfunsports.com

13.11.2019, 10:00:00
Foto: Christian Kleber
   Crosslauf    Kinder
Ergebnisse
21. Oktober 2017
Harrachpark Cross
 Ergebnisse
14. Dezember 2014
Vienna Indoor Trail
 Ergebnisse
Passende Veranstaltungen
8. November 2020
Weinburger Crosslauf
26. Juni 2020
Tiroler Kinderlauf
relevante Artikel
Tipps & Trends

Laufen mit Kinderwagen

Mit diesen Tipps können Eltern samt dem Nachwuchs laufen
Gedanken

Völkerballverbot in der Schule

Ein Bericht von MaxFun Sport zum aktuellen Thema
Gedanken

Quo vadis Sport

Viele offene Fragen und Forderungen im Sportbereich an die Politik
Laufsport

Wenn Kinder laufen

Beim Nachwuchs sollte der Spaß im Vordergrund stehen
Frauen Fitness

Die Babypause ist vorbei

Wann kann die Mama nach der Geburt wieder mit dem Sporttreiben beginnen?
Gedanken

Sind die Eltern sportlich, werden auch deren Kinder sportlich

Kindlicher Körper und Geist verlangt dringendst nach Bewegung
Laufsport

Die Kinder hatten Spaß bei Kärnten Läuft

Knapp 500 Kinder waren bei den Kinderbewerben von Kärnten Läuft am Start.
Aktivurlaub

Ein Tag wie gemacht für kleine Abenteurer

Spiel und Spaß bei „Zauchis Kinderfest“ am 10. Juli an der Gamskogelhütte Zauchensee
Album Kärnten Läuft Kinderläufe / 20.08.2016
Album Spoki Summerstagelauf / 16.06.2015
Album Volksschullauf Voesendorf / 06.06.2014
Album VCM Coca Cola Kids / 12.04.2014

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.