Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

Damit es besser läuft!

Magnesium hat wichtige Funktionen

Es lebe der Sport! Egal ob beim Laufen, Radfahren, Wandern, Nordic-Walken, Skifahren, beim Work-out im Fitness-Center oder beim Golf – damit Sie voll durchstarten können, sollten Sie Ihren Körper optimal mit Mineralstoffen versorgen. Besonders wichtig: Magnesium und Kalium für volle Leistungsfähigkeit der Muskulatur. Dr. Böhm® Magnesium Sport® wurde speziell für sportlich aktive Menschen entwickelt und bietet eine ideale Kombination aus Magnesium und Kalium, ergänzt mit Vitamin C. Erhältlich als schmackhafte Brause, Tabletten oder praktische Sticks für die direkte Einnahme.

Keine Pflanze, kein Tier und kein Mensch könnte vollkommen ohne Magnesium existieren.
Der menschliche Körper enthält etwa 20 Gramm Magnesium, mehr als die Hälfte davon ist in den Knochen eingelagert, ein weiteres Viertel in den Muskeln, nur etwa 0,3% befinden sich im Blut.

Magnesium hat wichtige Funktionen:  

  • es ist als Koenzym für über 300 Enzyme tätig (Stoffwechselvorgänge)
  • Energiestoffwechsel
  • Erregungsleitung des Nervensystems, dadurch für die Muskelarbeit
  • Erzeugung von Eiweiß
  • Erzeugung von Nukleinsäuren und damit Erzeugung der Erbsubstanz  

Ab dem 15. Lebensjahr bleibt die empfohlene Aufnahme pro Tag gleich; ca. 300-400 Milligramm pro Tag. Allerdings sei hier gleich angemerkt, dass bei einer Magnesium-Gabe via Präparat nicht die gesamte Menge aufgenommen werden kann; wer z. B. 120 mg einnimmt, kann davon ausgehen, dass immerhin 35% (also ca. 42 mg) auch tatsächlich vom Darm resorbiert werden; wer gleich eine gesamte Tagesdosis von 360 mg zu sich nimmt, hat das Pech, dass der Darm nur noch 18% in den Körper weiterleitet (also ca. 65 mg); der Rest wird nicht aufgenommen und einfach wieder ausgeschieden. Das bedeutet, dass es besser ist die empfohlene Tagesdosis über den Tag verteilt dem Körper zuzuführen. 

Selbstverständlich ist dieses elementare Element außer in den Magnesiumpräparaten von Dr. Böhm® bei Magnesium Sport® auch in der Nahrung enthalten, beispielsweise in:  

  • Vollkornprodukten
  • Haferflocken
  • Nüssen
  • Bohnen
  • Erbsen
  • Fleisch
  • Fisch
  • Milchprodukten
  • Obst, Fenchel, Brokkoli
  • Kartoffeln, usw. 

Link: apomedica.com

06.05.2016, 11:00:00
Foto: Gepa Pictures/Conny Hütter
relevante Artikel
Training

Aerobes und anaerobes Training

Wann man in welchem Bereich trainieren sollte
Training

Die Folgen einer Trainingspause

Das passiert, wenn man mit dem Sport aufhört
Training

Hartes Beintraining

Die Winterzeit bietet sich für ein Ausgleichstraining an
Training

Indoor- vs. Outdoor-Lauftraining

Die Vor- und Nachteile der beiden Trainingsarten
Training

Marathon oder Ironman ohne Training

Hier sind Vor- und Nachteile solcher Unterfangen
Training

Trotz Kälte laufen gehen

Diese Tipps sollte man beim Wintertraining beachten
Fitness

Krafttraining wird oft vernachlässigt

Ein begleitendes Krafttraining sollte in keinem Lauf-Trainingsplan fehlen
Training

Anzeichen für einen Ruhetag

Wenn der Körper nach einem Rest Day verlangt

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.

MaxFun Advent-Special

Super tolle Preise zu gewinnen. Hier geht es zum Gewinnspiel!

Mehr erfahren