Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

Ein flotter Halbmarathon beim Graz Marathon Event

Gewissenhaft und intelligent vorbereiten, wenn der Halbmarathon gelingen soll

Wer sich für diesen Herbst einen flotten Halbmarathon vornimmt, hat einen Vorteil gegenüber denjenigen, die selbigen im Frühjahr absolviert haben oder absolvieren wollten. Sie können trainieren, wenn es warm/heiß ist, auf (meist) trockenen Böden, ohne Schnee und Eis. Klar kann so ein Vorteil auch schnell zu einem Nachteil werden, dann nämlich, wenn es zu heiß ist. Klar ist aber auch, dass vor allem die zahlreichen Grundlagenkilometer und jene, die schneller gelaufen werden, bei -10 Grad und eisigem Wind den meisten schwerer von der Hand oder dem Fuße gehen als bei Schönwetter. Und noch etwas dürfte klar sein. Die meisten werden bereits eine komplette Frühjahrslaufvorbereitung intus haben, sprich, über eine exzellente Grundlage verfügen. Daher muss nur noch weiter aufgebaut und verfeinert werden.

Ein Halbmarathon entspricht der halben Distanz eines Marathons (no na…). Er ist aber doch wesentlich einfacher zu laufen als ein 42,195-er durch Stadt/Land/Fluss. Es fehlen die schrecklichen Kilometer 30-42, die, bei denen die Damen und Herren mit den Hämmern stehen und auf einen eindreschen. Nichtsdestotrotz sollte man sich auch für einen „Halben“ gewissenhaft und intelligent vorbereiten, wenn er denn gelingen soll. Grundlagentraining ist nach wie vor angesagt. Nur so baut man sich eine Basis auf, von der man zehren kann. 10-25km lange, langsame Dauerläufe, die den Fettstoffwechsel perfekt ökonomisieren, stehen sehr dominant auf dem Programm.

Dazwischen sind es jede Woche Intervalleinheiten und Tempodauerläufe, die die Suppe würziger machen.

Empfehlungen über Länge oder beispielsweise Intensität der Intervalltrainings können nicht allgemein gemacht werden. Zu individuell die Individuen, zu unterschiedlich die Ausgangssituationen.

Beispiel Nummer 1: ein Läufer, der „von unten“ kommt, also z. B. von den 800m, verfügt über genügend Schnelligkeit und anaerobe Fähigkeiten. In einem seriösen Halbmarathontraining muss dieser Läufer nicht zwingend 200-er und 400-er maximal rennen. Wenngleich er dies aber weiterhin tun darf/soll. Damit bleibt die Spritzigkeit erhalten und wer weiß, wohin ihn seine Wege noch führen werden.

30.07.2019, 14:00:00
Foto: MaxFun Sports/K.Köb
Ergebnisse
11. Oktober 2019
Graz Marathon
 Ergebnisse
13. Oktober 2018
Graz Marathon
 Ergebnisse
8. Oktober 2016
Graz Marathon
 Ergebnisse
Passende Veranstaltungen
relevante Artikel
Laufsport

Frühbucher-Bonus für Graz Marathon sichern

Jetzt für den steirischen Herbstklassiker 2020 anmelden
Laufsport

Online-Anmeldestart für Kärnten Läuft 2020

Jetzt registrieren und Frühbucher-Bonus sichern
Laufsport

Anmeldestart für Laufevents 2020

Bereits jetzt kann man sich für zahlreiche Laufveranstaltungen registrieren
Laufsport

Die Highlights des steirischen Herbstklassikers

Mathew Kemboi und Victoria Schenk siegten beim Graz Marathon
Laufsport

Wichtige Infos rund um den Graz Marathon

Startnummernabholung, Nachnennungsmöglichkeiten und Bewerb-Informationen
Laufsport

Jetzt noch schnell online anmelden - Graz Marathon

Verpasse nicht den Online-Anmeldeschluss vom Graz Marathon
Laufsport

Graz Marathon steht vor der Tür

Anmeldeschluss zum Lauf-Herbstklassiker nicht verpassen
Laufsport

Herbstklassiker rückt näher

Nur noch wenige Wochen bis zum Graz Marathon 2019
Album Graz Marathon / 13.10.2019
Album Graz Marathon / 14.10.2018
Album Graz Marathon - Junior Marathon / 13.10.2018
Album Graz Marathon Pressekonferenz / 25.05.2018

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.

MaxFun Advent-Special

Super tolle Preise zu gewinnen. Hier geht es zum Gewinnspiel!

Mehr erfahren