Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

20 Jahre Salzkammergut-Trophy

7 Distanzen zwischen 22 und 210 Kilometern für alle Leistungsstufen

Die Salzkammergut-MTB-Trophy feiert heuer von 14. bis 16. Juli 2017 ihren 20. Geburtstag. Die Anmeldungen zur Jubiläumstrophy sind schon voll angelaufen. Bereits über 1.000 Biker haben sich mit der Trophy" title="Salzkammergut-Trophy">Salzkammergut-Trophy für das heurige Jahr ein sportlich großartiges Ziel gesetzt. Mit einer möglichst langen, aber schaffbaren Distanz als persönliche Herausforderung vor Augen, ist die Anmeldung eine tolle Motivation für regelmäßiges Training auch in der Vorsaison.
 
7 Distanzen zwischen 22 und 210 Kilometer!
Die sieben verschiedenen Marathonstrecken der Trophy" title="Salzkammergut-Trophy">Salzkammergut-Trophy gelten als besonders attraktiv, die lange Schleife über 210 KM als eine der imposantesten in ganz Europa. Es ist daher nicht überraschend, dass jedes Jahr immer mehr Starter schon im Morgengrauen an der Startlinie in Bad Goisern dabei sein wollen.


Gerrit Glomser und US-Legende Tinker Juarez über 210 KM!
Zur 20. Auflage haben sich neben zahlreichen Hobbyathleten auch einige Heros aus den vergangenen Jahren angemeldet, darunter die US-Bike-Legende Tinker Juarez, Trophy-Sieger 2002, sowie der große Name der österreichischen Straßenszene Gerrit Glomser, Trophy-Gewinner 1999 und 2000.
„Vision und Leidenschaft, das verbindet mich mit der Trophy, ohne diese beiden Säulen ist nichts Funktionierendes möglich! Meine Vision beim 1. Mal antreten, mit einer Starrgabel gepaart mit Rennradschuhen zu starten, hat funktioniert!“ erinnert sich der 2-fache Österreich-Rundfahrt-Sieger an seine erste Trophy-Teilnahme im Jahr 1999 und freut sich auf seine Rückkehr nach Bad Goisern.
Beide „Oldstars“ nehmen noch einmal die Extremstrecke in Angriff und machen sich Hoffnung auf eine Top-Platzierung in ihrer Altersklasse.
 
RAAM-Hero Gerhard Gulewicz als Pacemaker!
Bei der Trophy 2017 wird der Bad Ischler Gerhard Gulewicz wieder als Pacemaker auf der Extremstrecke im Einsatz sein. Er plant das Rennen mit einer möglichst gleichmäßigen Belastung zu fahren, wird voraussichtlich kurz nach 21 Uhr im Ziel einzutreffen und möglichst viele Teilnehmer noch mit ins Ziel bringen.
Seit über 10 Jahren nimmt Gerhard Gulewicz am härtesten und längsten Radrennen der Welt, dem Race Across America, teil. 2017 plant er seinen 12. Start. Sein Ziel: DAS Ziel in Annapolis an der Ostküste so schnell wie möglich zu erreichen. Die Platzierung ergibt sich dann von selbst. Denn dass Erfolg und Niederlage eng beieinander liegen, weiß Gerhard nur zu gut.
 
Anmeldungen zu allen Veranstaltungen bereits möglich!

© Copyright:Erwin Haiden

Auch heuer gibt es für Freunde des Außergewöhnlichen wieder spektakulären Einrad-Downhill.

© Copyright:Erwin Haiden
© Copyright:Erwin Haiden
© Copyright:Erwin Haiden

Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm und die Bikemesse mit über 90 Ausstellern warten auf die Starter

© Copyright:Erwin Haiden
© Copyright:Erwin Haiden
© Copyright:Erwin Haiden

Auch die kleinen Radfahrer haben mit der SCOTT Junior-Trophy ihren Bewerb

© Copyright:Erwin Haiden
© Copyright:Erwin Haiden
© Copyright:Erwin Haiden
© Copyright:Erwin Haiden

Benjamin Karl und Andreas Goldberger sind auch heuer wieder fix dabei

Link: www.trophy.at

30.03.2017, 16:00:00
Foto: Sportograf
Ergebnisse
relevante Artikel
Fitness

Sport auch bei vollem Terminkalender

Kurze Sporteinheit in den Tagesablauf einbauen
Ernährung

Neujahrsvorsätze

Statt der geplanten Fettabbau-Einheit dann der Griff zum Trainingsbüchlein
Training

Full-Body-Training für zu Hause

Workout-Alternativen zum Fitnesscenter
Triathlon

Wassertemperaturen im Triathlon

Die erste Disziplin im Triathlon ist die wohl meistgehasst, vor allem im Hobbybereich
Triathlon
Reisezeit

Tipps für das Trainingslager

Trainingscamp darf kein Urlaub sein
Triathlon

Triathlon-Distanzen im Überblick

Die unterschiedlichen Wettkampfdistanzen
Fitness

Wintersaison kann kommen

Konditionstipps für wintersportliche Aktivitäten

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.