Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

Die neue Polar V800

Du bist Profi, bist Läufer und Triathlet mit einem hohen Anspruch an dich selbst und du möchtest dein volles Potential ausschöpfen

...dann ist der Polar V800 genau das richtige für dich!

Der neue Top Athlet bei Polar
Einer, der in diesem Jahr mit große Chancen auf eine Medaille bei Olympia startet und seine Erfolge mit der Unterstützung des Polar V800 erreicht hat, ist der Ironman 70.3 World Champion Javier Gomez Noya.

Als erfolgreicher Profiathlet trainiere ich mit dem perfekten Trainings- und Wettkampf-Equipment, um mein Potential voll auszuschöpfen. Polar bietet mir die ganze Bandbreite bester Produkte zur Analyse, Planung und Durchführung in allen drei meiner Disziplinen: Schwimmen, Radfahren und Laufen.“

Der V800 kommt mit einem sportlich tiefroten Armband und einem schwarzen Metallic-Gehäuse oder hat mit dem schwarzen Metallic Gehäuse und einem schwarzen Armband seinen sportlich, eleganten Auftritt.

Die Funktionen

  • Mit dem letzten Update kann die Schrittfrequenz handgelenksbasiert direkt auf dem V800 abgelesen werden. Diese Funktion unterstützt die Verbesserung der Laufeffizienz und kann Verletzungen vermeiden.
  • Die Langzeitanalyse des Running Index ist das ideale Tool, um die Entwicklung der Laufeffizienz sowie Lauftechnik zu beobachten und die benötigte Zeit für eine geplante Laufstrecke genau einzuschätzen.

Das wird kommen:

  • Ein GPS-basierter Neigungsmesser und ergänzend zu den zwei aktuellen GPS-Modi ein GPS „Low Power“ Modus: Dieser gibt gerade den Sportlern, die lange Einheiten lieben, die Chance den V800 optimal zu nutzen.
  • Geschwindigkeit und Distanz können mit dem V800 direkt am Handgelenk ermittelt werden.
  • Das Erstellen individueller sowie adaptiver Trainingspläne für Events:
    Wer sich auf einen Marathon vorbereiten möchte, erhält anhand seiner Daten und Trainingshistorie einen Trainingsplan, der den Trainingsbedürfnissen fortlaufend angepasst wird. Trainingsziele und -anleitung werden über das Display angezeigt.
  • Die Funktionen des Herzfrequenzsensors werden erweitert:
    Zukünftig wird ein Beschleunigungssensor integriert sein und es gibt die Möglichkeit eine Trainingseinheit über den Sensor zu speichern.

GoPro und der Polar V800 werden Partner.
Wie schnell warst du Downhill, welche Abschnitte der Tour haben dich am meisten gefordert, wie hoch war deine Welle? – All diese Daten werden zukünftig in deine Videos integriert.

 

Link: www.polar.com

17.05.2016 13:00:00
Foto: Polar
   GPS    Training    Olympia    Schwimmen    Laufen    Wearables
Ergebnisse
Passende Veranstaltungen
relevante Artikel
Training

Die unterschiedlichen Wettkampf-Typen

Die Sache beginnt natürlich schon lange vor den Events
Training

Auf der 10km Distanz schneller werden

Acht bis zwölf Wochen spezielle Wettkampfvorbereitung sollten generell ausreichen
Laufsport

Ist das Laufen mit Musik beim Marathon erlaubt

Prinzipiell sind im Marathon Kopfhörer (und damit verbunden das Hören von Musik) oft verboten
International

Swim Run - was ist das

Die ständigen Wechsel zwischen dem kühlen Nass und dem trockenen Land verlangen den WettkämpferInnen alles ab.
Laufsport

Laufen am Wiener Zentralfriedhof

Zwei Laufstrecken „Silent Run I und II“ offiziell präsentiert
Laufsport

Graz Marathon 2019

Nenngeldsprung beim steirischen Herbstklassiker
Triathlon

Triathlon-Distanzen im Überblick

Die unterschiedlichen Wettkampfdistanzen
Laufsport

Das war Laufen hilft 2019

Laufopening für den guten Zweck
Album TomTom 2017 / 29.03.2017
Album In Ear Systeme 2017 / 27.02.2017
Album Wearables / 23.03.2017
Album Laufen für Kira / 02.09.2015

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.