Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

Das war der M-net Firmenlauf

Tausende LäuferInnen starteten trotz des schlechten Wetters

Trotz Terminverschiebung und schlechtem Wetter starteten tausende Läufer und Läuferinnen beim M-net Firmenlauf 2019 in Augsburg. Der Firmenlauf ist die Breitensport-Veranstaltung im deutschen Schwabenland. Trotz der widrigen Wetterverhältnisse waren rund 8000 Menschen dieses Jahr beim 8. M-net Firmenlauf dabei. Die Veranstaltung war bereits seit Wochen ausverkauft. 12.000 SportlerInnen hatten sich angemeldet.

Start und Ziel befanden sich wie schon in den vergangenen Jahren auf der Zufahrt zur Augsburger Messe. Die Runde über 6,3 Kilometer entspricht der vorjährigen Strecke. Eigentlich sollte er erst am Donnerstag stattfinden. Doch weil zunächst nicht ausgeschlossen werden konnte, dass der FCA in die Relegation muss - und dann Spiel und Lauf zur gleichen Zeit stattgefunden hätten - wurde der Termin für den Lauf vorverlegt.

Erschöpft, aber glücklich kamen die Läufer im Ziel an. Sie mussten bei dem Lauf dem Regen trotzen - auf den viele Läufer aber eingestellt waren. Manche stimmten auch ihre Kostüme darauf ab.
 

Link: www.maxfunsports.com

22.05.2019, 12:00:00
Foto: M-net Firmenlauf
Ergebnisse
Passende Veranstaltungen
14. Mai 2020
M-net Firmenlauf Augsburg
 Zeitmessung mit MaxFun Timing
relevante Artikel
Run-Deutschland

Motivation zur Organspende

Viel Prominenz beim Organspendelauf 2019 in München
Run-Deutschland

Neuer Termin für M-net Firmenlauf

Terminkollision mit dem Relegationsspiel des FC Augsburg
Run-Deutschland

Organspendelauf in München

Nachtlauf soll aufklären und Aufmerksamkeit schaffen
Triathlon

Das war der Augsburger Kuhsee-Triathlon/Nachtlauf

Nach dem Frauenlauf und M-net Business war die MaxFun Sports Timing Crew erstmals beim Kuhsee-Triathlon und Nachtlauf in Augsburg im Einsatz.

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.