Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

Karwendelmarsch Bewerbe ausgebucht

2500 Startplätze sind vergeben

Der Karwendelmarsch, welcher am 31. August 2019 stattfindet, ist ausgebucht.
Die Bewerbe Marsch (Distanz über 35 bzw. 52km) und Lauf (52km) wurden noch vor dem Jahresende 2018 geschlossen.


Bereits kurz nach dem Online-Start am 6. Dezember 2018 war die Hälfte des Start-Kontingent´s bereits am selben Tag durch TeilnehmerInnen-Anmeldungen vergeben. Der Karwendelmarsch, mit Startpunkt in Scharnitz (964 m) führt über die Falkenhütte bis nach Pertisau am Achensee. Die Strecke mit insgesamt 52 km verläuft ausschließlich auf bestehenden Wegen und die naturverträgliche Durchführung des Events ist die oberste Priorität.

Beim 11. Karwendelmarsch gibt es wieder ein ganz besonderes Geschenk für die Veranstalter.
"So früh wie nie war der Karwendelmarsch „ausverkauft“ – schon am 28. Dezember 2018 wurde die Anmeldung geschlossen.
„Zum wiederholten Male können wir es kaum glauben. Die Anziehungskraft des Karwendelmarschs übertrifft auch in diesem Jahr wieder alle unsere Erwartungen“ , so das Veranstalter-Team Martin Tschoner (Achensee Tourismus) und Elias Walser (Olympiaregion Seefeld).

Eine Erfolgsgeschichte - Laufsport - Trailrunning - Marsch
Der Karwendelmarsch hat Geschichte geschrieben und schreibt Jahr für Jahr neue, spannende Stories. So könnte man die Legende am besten beschreiben: Ins Leben gerufen, um finanzielle Mittel für den Tiroler Skinachwuchs zu lukrieren, avancierte der Marsch in mehr als 20 Jahren. Von 1969 bis 1990 zur größten Sportveranstaltung Tirols, deren Ruf weit über die Grenzen hinaus bekannt war. Die wichtigsten Eckdaten stehen fest: Läufer und Marschierer dürfen sich auf ihren 35 bzw. 52 Kilometern durchs Karwendel - für ein Laufevent wohl einmalig - auf Verpflegung von Bio vom Berg freuen.

Mit dem „Team Karwendel“ stehen mehr als 300 Helfer bereit, für die der Karwendelmarsch ein Herzensanliegen ist . Dieses Team freut sich auf den 31. August 2019 und begrüsst die TeilnehmerInnen, welche sich gleich nach dem Online-Anmeldestart (über www.anmeldesystem.com) am 6. Dezember 2018 bis zum erreichten Starterlimit, welches am 28. Dezember 2018 erreicht wurde, angemeldet haben.
 

 

 

Link: www.anmeldesystem.com

28.12.2018, 09:00:00
Foto: www.pixabay.com
Passende Veranstaltungen
29. August 2020
Karwendelmarsch
relevante Artikel
Trailrunning

Trailrunning für Einsteiger

Mit diesen Tipps wird das Laufen im Gelände leicht gemacht
Trailrunning

Top-Ergebnisse für Skyrunner

Österreichisches Nationalteam schneidet bei WM hervorragend ab
Trailrunning

Anninger lädt zum Laufen ein

Die Berglauf-Challenge vor den Toren Wiens
Trailrunning

Die Hitzewelle naht - Laufsport Routen in der Höhe

Jetzt sollten LäuferInnen die Berge rund um Wien erkunden
Trailrunning

Ab ins Gelände

So bewegst du dich richtig am Trail
Trailrunning

Trailrunning vor den Toren Wiens

Anningerlauf heuer zum Gedenken an Christoph Valencak 
Trailrunning

9 Gründe für den Trailrun

Mit Trailrunning das Lauftraining auffrischen
Trailrunning

8. Silvrettarun 3000

Bergmarathon am 20. Juli 2019 von Ischgl nach Galtür

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.

MaxFun Advent-Special

Super tolle Preise zu gewinnen. Hier geht es zum Gewinnspiel!

Mehr erfahren