MaxFun Sports Laufsport Magazin

Die eigenen Grenzen kennen

20.07.2009, 12:00:00
Foto:
Polar Österreich

Jeder Sportler setzt sich persönliche Ziele, die er mit seinem Training erreichen will. POLAR gibt die Zielrichtung vor.

Sei es, die Gesundheit zu fördern, Gewicht abzunehmen, die eigene Leistung zu steigern oder den Stress aus Beruf und Alltag abzubauen. Egal welches Ziel verfolgt wird, um das Trainingsziel zu erreichen und optimale Resultate zu erzielen, muss in der individuell bestimmten Herzfrequenz-Zielzone trainiert werden.

POLAR, finnischer Pionier im Bereich Herzfrequenz-Messgeräte, erleichtert diese Aufgabe durch die Funktion der OwnZone®. Was ermöglicht dieses Feature? OwnZone® bedeutet übersetzt „eigene Zone“. Diese wird anhand der Herzfrequenz und Herzfrequenz-Variabilität, also an der (Un-) Gleichmäßigkeit der Herzschläge gemessen. Die Herzfrequenz-Variabilität ist ein sehr sensibler und individueller Parameter, vor allem kurzfristige Einflussfaktoren wie Stress, Erholungs- und Gesundheitszustand wirken sich stark aus. Dieser Zusammenhang wird von der OwnZone®-Bestimmung genutzt.

Während des Aufwärmens wird die Herzfrequenz langsam gesteigert. Der POLAR Trainingscomputer erkennt währenddessen, wo der individuell trainingswirksame Bereich für die Trainingseinheit beginnt und gibt - entsprechend der gewählten Trainingszone eins bis drei - eine Untergrenze und eine angemessene Obergrenze vor. Während des Trainings erteilt der Trainingspartner am Handgelenk grafisch und akustische Anweisungen, ob innerhalb der ermittelten Grenzwerte trainiert wird. Und so erreicht jeder sein Trainingsziel garantiert.

Polar Österreich

Link: www.polar.at

Ergebnisse
relevante Artikel
Tipps & Trends

Digitale Umsetzung von Corona Schnelltest mit MaxFunRegister

Jetzt anmelden, damit der Friseur-Termin wahrgenommen werden kann
Training

Mit dem Nachwuchs laufen

Joggen mit Kinderwagen
Ernährung

Das neue Jahr kann nur besser werden

Mit den richtigen Zielen steigerst du deine Motivation
Training
Nordic Fitness

Nordic Walking ist in dieser Zeit beliebt

In Zeiten von Lockdown mit Nordic Walking in Bewegung bleiben
Training

Lauftempo bei kalten Temperaturen

Gute Gründe für den Winterlauf
Gedanken

Wie sehr wir uns alle wohl schon darauf freuen

Das Coronavirus ist längst im Sport zu einem großen Thema geworden
Laufsport

Laufen rund um Silvester

Mein Silvesterlauf - virtueller Lauf
Album Laufen für Kira / 02.09.2015
Album Laufen hilft / 03.03.2013
Album Koasalauf / 08.02.2009
Album Koasalauf / 10.02.2008
MaxFun Sports
Themen
Vienna City Marathon
Vienna Night Run
Salzburg Marathon
Graz Marathon
Spartan Race
Red Bull 400
Frauenlauf
Business Run
Strongmanrun
B2Run
Firmenlauf

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.