Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

Generali München Marathon

Neue Streckenrekorde beim Generali München Marathon

Das war der Generali München Marathlon 2022

Mit zwei starken Streckenrekorden hat sich der GENERALI MÜNCHEN MARATHON als internationales Eliterennen zurückgemeldet. Der kenianische Debütant Philimon Kipchumba lief nach 2:07:28 Stunden als Sieger ins Ziel im Olympiastadion.

Auch die schnellste Frau kam aus Kenia: Agnes Keino triumphierte in 2:23:26, unterbot damit den bisherigen Kursrekord um fast neun Minuten und stellte eine persönliche Bestzeit auf.

„Das ist eine Sternstunde für den GENERALI MÜNCHEN MARATHON.

Starttemperaturen von 9 Grad Celsius, die sich während des Rennens nur wenig erhöhten, ein bedeckter Himmel und praktisch kein Wind sorgten für ideale Bedingungen und beste Chancen auf Topzeiten. Auch in der Breite der Spitze überzeugte das Frauen-Elitefeld: Gleich sieben Läuferinnen unterboten den Kursrekord von 2:32:11.

Rahmenwettbewerbe hinzugerechnet, hatten für die 36. Auflage des GENERALI MÜNCHEN MARATHON rund 18.322 Athleten gemeldet. 4.334 von ihnen waren Marathonläufer. 7.877 waren beim Halbmarathon, 1.912 bei der Marathon-Staffel und 2.900 beim 10-KM-Lauf gemeldet. Der GENERALI MÜNCHEN MARATHON ist ein Elite Label Road Race des internationalen Leichtathletik-Verbandes World Athletics. Den Startschuss für den Marathon gab im Münchner Olympiastadion Frank Shorter. Der US-Marathon-Olympiasieger von 1972 war als Ehrengast zu dem Rennen eingeladen worden.

Zum ersten Mal nach gut 20 Jahren hatten die Veranstalter wieder ein internationales Elitefeld in München am Start. So wurden am Sonntag im Olympiastadion zwei sehr alte Streckenrekorde sehr deutlich gebrochen: Der Kenianer Michael Kite war im Jahr 2000 eine Zeit von 2:09:46 gelaufen. Als 2012 die Deutschen Meisterschaften in das Rennen integriert waren, gewann Susanne Hahn (Saarbrücken) mit 2:32:11.

Link: www.maxfunsports.com

31.10.2022, 11:00:00
Foto: www.pixabay.com
Passende Veranstaltungen
26. März 2023
Freiburg Marathon
relevante Artikel
Run-Deutschland

München Marathon plant einen 30-km-Laufsport Event

Die Wettkampf-Unterlagen liegen noch bei den Behörden
Run-Deutschland

München im Marathon-Fieber

München Marathon lockte über 20.000 TeilnehmerInnen an
Run-Deutschland

München Marathon 2018

Familiengeschichte und ein souveräner Sieger
International

München Marathon

Kürzere Strecken sind der neue Trend bei Marathon-Events
International

Das war der München Marathon

Erneute Rekordbeteiligung und tausende glückliche Gesichter im Ziel
International

Jubiläum beim München Marathon

Jo, freilich wird er auch heuer wieder stattfinden, der Marathon in München,
International

Beim Freiburg Marathon in die Deutsche-Laufsaison starten

Als Marathon-, Halbmarathon- oder StaffelläuferIn beim Freiburg Marathon an den Start gehen.
Laufsport

Tolle Stimmung unter den TeilnehmerInnen beim München Marathon

21.128 Teilnehmer aus 101 Nationen waren am 12. Oktober 2014 in der bayerischen Landeshauptstadt am Start.

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.