Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

München Marathon

Kürzere Strecken sind der neue Trend bei Marathon-Events

Der München Marathon meldet auch in diesem Jahr steigende Teilnehmerzahlen. Die Wettbewerbe Halbmarathon, 10 KM-Lauf und Marathonstaffel nehmen dabei stärker zu als der Marathon. Erwartet werden insgesamt 21.200 Teilnehmer. Weitere Trends: mehr Frauen und internationale Gäste.

Sechs Tage vor dem Startschuss zum diesjährigen München Marathon zieht der Veranstalter eine positive Bilanz. Im Vergleich zum vergangenen Jahr freuen sich die Verantwortlichen über ein Teilnehmerplus von fünf Prozent. Im letzten Jahr nahmen 20.139 Läufer teil. In diesem Jahr werden, nachdem die Nachmeldeschalter am Sonntag, 8. Oktober schließen, rund 1.000 Läufer mehr an den Start gehen.

Die größten Zuwächse gibt es beim 10 Kilometerlauf mit 13 Prozent, gefolgt von der Marathonstaffel mit 11 Prozent und dem Halbmarathon mit einem Plus von 8 Prozent, die Marathondistanz liegt auf Vorjahresniveau. Es wird seit Jahren beobachtet, dass in wirtschaftlich guten Zeiten die Unterdistanzen gegenüber der Marathonstrecke bevorzugt werden. Daher wird vermutet, dass die Menschen bei Vollbeschäftigung einfach weniger Zeit für ein Marathontraining haben und deshalb kürzere Strecken wählen.

Mehr Frauen und internationale Gäste
Ein weiterer Trend ist der stetig steigende Anteil von Frauen beim Event. Noch vor fünf Jahren lag die Frauenquote bei 23 Prozent; in diesem Jahr sind bereits 35 Prozent Frauen am Start.

Auch die Zahl der ausländischen Gäste, die zum Marathon nach München anreisen, steigt Jahr für Jahr. Vor fünf Jahren starteten 4.074 ausländische Gäste aus 85 Nationen beim München Marathon. 2017 sind es schon 5.826 Teilnehmer aus 110 Nationen. Bei den Nationen liegt Österreich mit 730 Startern vor Italien mit 604 Teilnehmern, gefolgt von Frankreich (544), der Russischen Föderation (488) und England (405).

Nachmeldung auf der Sportmesse
Die Nachmeldeschalter öffnen am Freitag, 6. Oktober um 12:00 Uhr in der großen Olympiahalle innerhalb der Sportmesse. Sie sind geöffnet bis 19:00 Uhr. Auch am Samstag, 7.10. kann man sich noch von 10:00 bis 19:00 Uhr für alle Wettbewerbe anmelden. Am Marathonsonntag sind die Nachmeldeschalter von 8:30 bis 9:30 Uhr geöffnet. 

03.10.2017, 07:00:00
Foto: runabout MÜNCHEN MARATHON GmbH / Wilhelmi
Passende Veranstaltungen
11. April 2021
Freiburg Marathon
relevante Artikel
Run-Deutschland

München Marathon plant einen 30-km-Laufsport Event

Die Wettkampf-Unterlagen liegen noch bei den Behörden
Run-Deutschland

München im Marathon-Fieber

München Marathon lockte über 20.000 TeilnehmerInnen an
Run-Deutschland

München Marathon 2018

Familiengeschichte und ein souveräner Sieger
International

Das war der München Marathon

Erneute Rekordbeteiligung und tausende glückliche Gesichter im Ziel
International

Jubiläum beim München Marathon

Jo, freilich wird er auch heuer wieder stattfinden, der Marathon in München,
International

Beim Freiburg Marathon in die Deutsche-Laufsaison starten

Als Marathon-, Halbmarathon- oder StaffelläuferIn beim Freiburg Marathon an den Start gehen.
Laufsport

Tolle Stimmung unter den TeilnehmerInnen beim München Marathon

21.128 Teilnehmer aus 101 Nationen waren am 12. Oktober 2014 in der bayerischen Landeshauptstadt am Start.
Laufsport

Warm up zum München Marathon

Der kultigste Herbstlauf Münchens – der erste Höhepunkt des großen MÜNCHEN MARATHON Wochenendes.

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.