Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

Und ich atme frei

Wenn du Seitenstechen bekommst, dann hast du irgendwas falsch gemacht

Und ich atme frei
„Wahrlich, brav getroffen! Seht, er ist entzwei! Und nun kann ich hoffen. Und ich atme frei!“, heißt es im Zauberlehrling. Und auch wir wollen wohl die Geister, die wir zumindest nicht bewusst gerufen haben, wieder loswerden. Doch so einfach ist das nicht, ein unsichtbares Virus, das sich rasant verbreiten zu scheint und das tückisch ist, weil viele es gar nicht bemerken und so zu Wirten werden, aber ohne Gasthäuser, denn die sind…

Ob man nun beim Laufen eine Maske aufhaben muss/soll, darf jeder für sich selbst entscheiden.

Denn nach jetzigem Stand des Wissens (Anfang April 2020) hält sich das Virus zwar schon länger in der Luft. Aber wer beispielsweise im Wald läuft oder irgendwo sonst im Freien, muss schon unglaubliches Pech haben, um sozusagen „unmaskiert“ in einen Corona-Schwarm hineinzurennen, selbigen zu inhalieren und sich somit zu infizieren.

Das Laufen mit Maske ist außerdem ein wenig, naja, probiert es selbst mal aus. Ähnlich dem Rad fahren bei eisigen Temperaturen, wenn man mit Gesichtsschutz ausgestattet ist – viel Sauerstoff kriegst du da nicht in deine Lungen. Womit wir wieder mal beim Thema „Atmen“ wären.

Genauer gesagt, „Atmen beim Sport/Laufsport“.

Wenn das Herz aufgrund einer sportlichen Tätigkeit schneller schlägt, muss auch schneller und/oder tiefer geatmet werden. Damit der in der Luft enthaltene Sauerstoff mithilfe des in Wallung geratenen Blutes optimal-flott zu den Zellen kommt, wo er auf aerobem Wege (so man nicht extrem intensiv und damit anaerob unterwegs ist) verstoffwechselt wird. Nun ist es ohnehin ratsam, einen Großteil seiner Trainingseinheiten im lockeren GA-I-Bereich zu absolvieren.

Link: www.maxfunsports.com

16.04.2020, 17:00:00
Foto: www.pixabay.com
   Corona    Trainingspläne    Wettkampf
relevante Artikel
Gesundheit

Sport nach Erkältung/Corona

Der Wiedereinstieg in das Training
Laufsport

Einfach über das Handy nachnennen

Mit dem neuen Corona Konzept von MaxFun Sports bist Du sicher am Start
Laufsport

Kärnten Läuft im Corona-Modus

20 jähriges Jubiläum von Kärnten Läuft
Ernährung

Sport und Alkohol

Wie sich Alkohol auf Körper und Training auswirken
Tipps & Trends

Digitale Umsetzung von Corona Schnelltest mit MaxFunRegister

Jetzt anmelden, damit der Friseur-Termin wahrgenommen werden kann
Ernährung
Training

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.