Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

Triathlon-Absagen allerorts

Wie geht es jetzt weiter mit Triathlon in dieser Welt

Man weiß natürlich nicht, wie sich die Corona-Krise weiterentwickeln wird. Vielleicht geschieht ja ein Wunder und man hat plötzlich ein wirksames Gegenmedikament, eine Impfung oder sonst was. Sollte sich die Geschichte allerdings in etwa so weiterentwickeln, wie man vernünftigerweise vermuten und erahnen muss, so wird das alles länger dauern, als uns lieb ist. Es ist anzunehmen, dass zu den vielen Sportveranstaltungs-Absagen noch viele mehr dazu kommen. Du kannst im Internet sozusagen per Live-Ticker verfolgen, welche Veranstaltung in welcher Sekunde abgesagt, respektive verschoben wird. Wobei gerade bei Triathlons das so eine Sache ist mit dem Verschieben. Du kannst die ja nicht beliebig vom Sommer in den Herbst oder gar Winter verlegen. So weit sind wir zwar noch (lange) nicht, aber ganz ehrlich; wenn sogar die Olympischen Spiele bereits vor ein paar Wochen verschoben worden sind, wie in aller Welt soll das andernorts anders sein.

Superstar Jan Frodeno hat seine eigene Strategie

Er absolviert aus gegebenem Anlass sämtliche Einheiten in seinen eigenen vier Wänden in Girona, Spanien. Dort darf man überhaupt nicht hinaus zum Sporteln. Am Ostersamstag will der Olympiasieger von Peking einen Indoor-Ironman durchziehen.

  • 3,8km Schwimmen im Pool mit Gegenstromanlage,
  • dann ein virtuelles Rennen auf der Walze (bei dem man mit der passenden Software selbst daheim mitfahren kann - wie übrigens mittlerweile auch bei vielen anderen Rennen) und
  • einen Marathon auf seinem eigenen Laufband.

Etwaige Sponsoringeinnahmen will Frodo spenden. Eigentlich wollte er heuer wettbewerbsmäßig in den USA starten, bevor er in Roth zuzuschlagen gedachte (eventuell wieder mit neuem WR?), aber daraus wird nix, alles abgesagt. Zukunft – wie bei allen und allem anderen – ungewiss.

Doch gebe es jetzt Wichtigeres, Sport ist bei Gott nicht alles, dieser Frodissimo-Aussage kann man nur beipflichten.

Nicht alle sehen es so gelassen.

Link: www.maxfunsports.com

05.04.2020, 10:00:00
Foto: www.pixabay.com
   Corona    Trainingspläne
relevante Artikel
Laufsport

Sehnsucht - Missing competition

Ein richtiger Wettkampf ist so viel mehr als der Wettkampf selbst, das Hinhalten, das Finishen.
Gedanken

Etwas zum Schmunzeln in der aktuellen Laufsport-Zeit

Sauerstoffsättigung während des ganzen Einkaufs unter 50
Ernährung

Corona-Kühlschrank

MaxFun Sports Tipps in Zeiten von Home-Office
Laufsport

Wettlauf-Zukunft

Wie könnte die Sache denn überhaupt aussehen in Zukunft, nach Corona
Laufsport

Step by step zum Herbst-Laufsport-Wettbewerb

Unsere Lungen,Herzen, Gehirne dürsten nach Frischluft
International

Wann beginnt wieder die Wettkampfsaison

Wie kommt der ambitionierte Laufsport-Fan jetzt über die Runden
Training

Und ich atme frei

Wenn du Seitenstechen bekommst, dann hast du irgendwas falsch gemacht
Triathlon

Frodos Indooor-Ironman

Jan Frodeno ist schon eine coole Socke

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.