MaxFun Sports Laufsport Magazin

Nachfolger gesucht

Wenn sich keine Veranstalter für Laufsport-Events mehr finden

Die Landflucht allerorts wird immer schlimmer. Kaum jemand, der in den herrlichen Bergen unseres Landes weiterhin sein Dasein fristen möchte. Zumindest dann nicht, wenn er zur jungen oder jüngsten Generation zählt. Ähnlich ergeht es seit einiger Zeit Veranstalter von diversen Ausdauer-Wettbewerben. Veranstalter, die keine Nachfolger mehr finden, verschwinden auf diese Art und Weise. Teilweise sind es die coolsten und nettesten Wettbewerbe aus den Kalendern.

Warum ist das so?

Die Organisation eines einfachen Laufes ist schon schwierig genug. Selbst wenn es „nur“ ein Schul-Kinderlauf ist. Ohne ein großes Pipapo. Offizielle Veranstaltungen müssen x-fach eingereicht werden. Man benötigt alle möglichen Bewilligungen, muss es sich mit lokalen Politikern gutstehen, braucht eine Menge Freiwilliger, die gerne helfen. Einen noch größeren Haufen Sponsoren, die ebenfalls gerne helfen. Und man hat es mit einer großen Anzahl an Athleten und Athletinnen zu tun, die sich einiges erwarten für ihr Geld.

Klar, 25 oder 30 Euro für einen 5km-Lauf sind nicht wenig. Aus der Sicht der SportlerInnen sind solche Nenngelder teilweise vollkommen unverständlich, manche rechnen noch um in den guten, alten Schilling. Dabei wird die Sache dann skurril, denn niemand hätte früher 400 Schilling ausgegeben für irgendeinen 5 km Lauf, bei dem man bestenfalls im Ziel ein paar Schluck Iso zu sich nimmt (mehr brauchst du ja wohl nicht nach einem 5er).

Link: www.maxfunsports.com

19.02.2019, 12:00:00
Foto: MaxFun Sports
relevante Artikel
Laufsport

Du suchst noch die geeignete Laufsport-Veranstaltung?

Hier findest Du sicherlich den richtigen Event für Dich
Laufsport

Veranstalter werden ist nicht schwer, Veranstalter sein hingegen sehr.

Organisieren kostet schon Unmengen an Energie und vor allem Nerven
Laufsport

Eröffnung der Laufsaison 2016 in St. Florian

Den Frühling beim Florianer Frühlingslauf willkommen heißen
Training

Wenn der Besenwagen klingelt

Heutzutage ist es oftmals so, dass die/der Letzte eines Laufbewerbes oder Triathlons gebührend gefeiert wird.
Laufsport

Green Events im Laufsport-Bereich

Karwendelmarsch, Kärnten Läuft, Lipizzanerheimatlauf, Tiroler Frauenlauf sind nur einige Laufsport-Veranstaltungen, die zu den sogenannten Green Events zählen.
Frauen Fitness

Der kleine Unterschied zwischen Frau und Mann!

Ein paar Gedanken zum Weltfrauentag! Warum laufen Männer generell schneller als Frauen?
Damals

Ironman Bike splits

In den letzten Jahren werden die Radzeiten bei Ironman-Veranstaltungen, zumindest, was die Spitze betrifft, immer flotter. Woran liegt das?
Damals

Damals: Ehrgeizig war man einst, wirklich ehrgeizig!

Knapp nach der Jahrtausendwende nahm man mit ein paar Laufkumpanen an einem wunderschönen Wettlauf teil.

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.