MaxFun Sports Laufsport Magazin

Sicherer Halt für dein Sprunggelenk

Im Sommer haben Trailläufe und anspruchsvolle Touren in den Bergen Hochkonjunktur.

Je unwegsamer das Gelände, desto anfälliger bist du auch für Verletzungen. Gerade Hobbyläufer, die eher im Urlaub auf unbefestigten Wegen unterwegs sind, sollten hier achtsam sein.

Schmerzhafter Fehltritt
Im Gegensatz zum Laufen in Parks und auf Asphalt ist die Gefahr des Umknickens beim Trailrunning erhöht. Nicht selten kann es dabei zu Bänderverletzungen kommen. Außenbandverletzungen im Sprunggelenk zählen zu den häufigsten Verletzungen im Sport. Man spricht auch vom sogenannten „Supinationstrauma“. Das obere Sprunggelenk verdreht sich nach innen. Oft werden dabei Kapseln und Außenbänder im Sprunggelenk überdehnt und können im schlimmsten Fall sogar reißen. Zum Außenband gehören drei Bänder, die eine Einheit im Sprunggelenk bilden. Am stärksten ist meist das vordere Außenband beim Umknicken betroffen. Nach einer Verletzung sollten zuerst die Maßnahmen der PECH-Regel – also Pause, Eis, Kompression und das Hochlegen – ergriffen werden. Je nach Schweregrad des Supinationstrauma sollte der Verletzte einen Arzt aufsuchen.

Mehr Stabilität für das Sprunggelenk
Verhindern kannst du das Umknicken beim Joggen am ehesten durch ein wachsames Auge. Wer dauerhaft über Instabilitäten im Sprunggelenk klagt, sollte dieses bei Training und Wettkampf präventiv durch eine Bandage unterstützen. Die Sports Ankle Support von Bauerfeind stabilisiert durch wohltuende Kompression und einen integrierten Taping-Gurt. Er wird in Form einer Acht um den Fuß gewickelt, nach Bedarf festgezogen und ist langlebiger als ein klassisches Sport-Taping.

Die Sportbandage gibt dem Sprunggelenk beim Sport so sicheren Halt und schützt vor dem Umknicken. Ferner beeinflusst das luftige Gestrick in der Bewegung langfristig positiv die Sensomotorik und verbessert langfristig die Koordination. Der Bandapparat wird entlastet, die stabilisierende Muskulatur schneller angesteuert und die Gelenkkoordination somit langfristig verbessert. Auch dem seitlichen Verdrehen wirkt die Bandage effektiv entgegen. Probiere es aus! Vor allem bei holprigen Bergtouren hat dein Sprunggelenk mit einer Bandage noch besseren Halt.Die Sportbandage gibt dem Sprunggelenk beim Sport so sicheren Halt und schützt vor dem Umknicken. Ferner beeinflusst das luftige Gestrick in der Bewegung langfristig positiv die Sensomotorik und verbessert langfristig die Koordination. Der Bandapparat wird entlastet, die stabilisierende Muskulatur schneller angesteuert und die Gelenkkoordination somit langfristig verbessert. Auch dem seitlichen Verdrehen wirkt die Bandage effektiv entgegen. Probiere es aus! Vor allem bei holprigen Bergtouren hat dein Sprunggelenk mit einer Bandage noch besseren Halt.

 

 

Die Sports Ankle Support ist auch im Online-Shop von Bauerfeind-Österreich erhältlich.

(bezahlte Anzeige)

Link: www.bauerfeind-sports.com

19.07.2017, 09:00:00
Foto: Bauerfeind
   Kompression    Training    Wettkampf
relevante Artikel
Frauen Fitness

Frauen und Gewichte

Vorteile vom Gewichtheben für Frauen
Laufsport

Richtige Atmung beim Laufsport

So atmest du beim Laufen richtig und effektiv
Frauen Fitness

Core-Training

Mit mehr Kraft in der Körpermitte kann man schneller laufen
Training

Klimmzug-Training

Auch beim Training vermeintlich einfacher Klimmzüge kann man Fehler machen
Gesundheit
Gesundheit

Seitenstechen vermeiden

Tipps gegen den unliebsamen Begleiter beim Laufen
Ernährung

Sport und Alkohol

Wie sich Alkohol auf Körper und Training auswirken
Album Bauerfeind Kollektion 2017 / 23.03.2017
Album Compressport Kollektion 2017 / 22.03.2017
Album CEP Kollektion 2017 / 22.03.2017
Album 2XU Kollektion 2017 / 24.03.2017

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.