MaxFun Sports Laufsport Magazin

Interessante Schwimmstrecke beim Mondsee Triathlon

23.07.2014, 12:00:00
Foto:
© Mondsee Triathlon

Nicht nur die teilnehmenden TriathletInnen sondern auch die Zuseher vom Mondsee-Triathlon kommen am 24. August auf ihre Rechnung.

In einer traumhaften Kulisse startet am 24. August in Mondsee der "14. Internationale Mondseeland-Triathlon". Pünktlich um 08:00 Uhr stürzt sich das ca. 800 TeilnehmerInnen-Starterfeld, welches in 4 Wellen unterteilt ist, in die Fluten des Mondsees.

Die Distanz der Schwimmstrecke beim Mondsee Triathlon ist 1500 Meter lang. Als besondere, interessante Herausforderung für die TeilnehmerInnen sowie als "Zuckerl" für alle ZuseherInnen wird der geschwommene Teil von einem "Landgang" unterbrochen.

Nach dem Passieren der Wechselzone geht es auf die 40KM-Radstrecke. Hier werden die TriathletInnen den Attersee sowie den Mondsee umrunden. Anschließend steht noch eine Rad-Runde durch das Mondseeland auf dem Programm. Bei der letzten Triathlon-Disziplin - dem Laufbewerb -  werden noch vier Runden mit je 2,5km durch das Ortsgebiet absolviert, bevor sich alle Mondsee-TriathletInnen am 24. August im Ziel feiern lassen können.

Neben dem Einzeltriathlon-Bewerb wird auch ein Firmen-Staffelbewerb angeboten. Wer beim Firmen-Staffelbewerb den 1. Platz erzielt, kann die nächste Firmenfeier für bis zu 50 Mitarbeitern auf Kosten des Organisations-Teams ausrichten.

Die Veranstalter vom Mondsee-Triathlon" title="Mondsee-Triathlon">Mondsee-Triathlon setzen aber auch auf die "Sieger von morgen". Denn bereits am Vortag des Triathlon-Events am Mondsee (23. August) findet der Kids-Triathlon statt. Die kleinsten und jüngsten TriathletInnen können hier ihr Können bei der entsprechender Distanz je nach Alter - auch mit Schwimmflügerl -  unter Beweis stellen.


MaxFun Sports GmbH/MP

Link: www.MaxFun.at

Ergebnisse
relevante Artikel
Tipps & Trends

Sport und die Musik

Wie diverse Songs deine Leistung beeinflussen
Training

Mit dem Nachwuchs laufen

Joggen mit Kinderwagen
Tipps & Trends

Laufen im Dunkeln

7 Tipps für mehr Motivation und Sicherheit beim Laufen im Dunkeln
Laufsport

Welcher Hund passt zu welchem Läufer

Nicht jeden Hund kann man auf seine Laufrunde mitnehmen
Laufsport

Gemeinsam laufen

Laufen im Team und bessere Leistungen erzielen
Laufsport

Laufen für Anfänger

Mit diesen Tipps schaffst du den Einstieg in den Laufsport
Training

Der erste 10 km-Lauf

Mit diesen Tipps ist der Zehner machbar
Laufsport

Tipps für den Saisonstart

Die richtige Vorbereitung für das neue Laufsport-Jahr
Album Laufen für Kira / 02.09.2015
Album Laufen hilft / 03.03.2013
Album Koasalauf / 08.02.2009
Album Koasalauf / 10.02.2008
MaxFun Sports
Themen
Vienna City Marathon
Vienna Night Run
Salzburg Marathon
Graz Marathon
Spartan Race
Red Bull 400
Frauenlauf
Business Run
Strongmanrun
B2Run
Firmenlauf

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.