MaxFun Sports Laufsport Magazin

Laufpremiere - Bisamberglauf

10.04.2013, 12:00:00
Foto:
Bisamberglauf

Premierenevents sind immer etwas ganz Besonderes! Nicht nur für die Organisatoren, auch für die LäuferInnen, die sich auf eine neue, unbekannte Strecke wagen.

Beim Bisamberglauf (20. April 2013) geht diese sogar durch zwei Bundesländer! „Die Herausforderung der doppelten Bürokratie haben wir gemeistert und auch für die LäuferInnen stehen zwei interessante, anspruchsvolle Naturlaufstrecken – weg vom Aspahlt – zur Verfügung. Wir haben unser Bestes gegeben und hoffen, dass der Lauf bei den SportlerInnen Anklang findet“, so Veranstalter Markus Michelitsch, der sich zwei Wochen vor dem Event schon über 170 Anmeldungen freuen kann und der Premiere mit Vorfreude und Spannung entgegenfiebert.
Das Eventzentrum, die Sportanlage der Schulbrüder, bietet den perfekten Rahmen für den Berglauf in der Stadt, bei dem der Bisamberg nicht nur hinauf, sondern auch wieder herunter gelaufen wird und das beim Hauptlauf von zwei verschiedenen Seiten!

Während die BisambergläuferInnen eine Strecke von 11,7km und nicht weniger als 360 Höhenmeter zurückzulegen haben, geht es bei den SchnupperläuferInnen und Nordic WalkerInnen ein bisschen gemütlicher zu. Aber auch die werden im Laufe der 9,7km Strecke und den fast 200Hm ordentlich ins Schwitzen kommen.

Streckenverpflegung, Zielverpflegung, Finishermedaillen, Live DJ, uvm. … für die SportlerInnen und ZuseherInnen ist am 20. April alles vorbereitet.

„Das Wetter können wir leider nicht beeinflussen, aber wir versprechen, dass der Lauf für jeden Hobbyläufer ein Erlebnis ist!“, freut sich Markus Michelitsch, der aber nicht nur Hobbyläufer sondern vielleicht auch einen Berglauf-Profi begrüßen darf. Helmut Schmuck (mehrfacher Staatsmeister im Berglauf und jetzt ÖLV-Referent für die Sektion „Berglauf“) möchte sich die Laufpremiere nicht entgehen lassen, sofern es sein dichter Terminkalender zulässt!

Ebenso wird der Präsident des Internationalen österreichischen Berglauf-Cups, Franz Puckl (geb. 1935), anreisen und mitlaufen! Die Berglauf-Legende aus Going/Tirol freut sich, dass „nun auch der Bisamberg in die Reihe der österreichischen Bergläufe aufgenommen wurde!"

Markus Michelitsch

Link: www.bisamberglauf.at

Ergebnisse
relevante Artikel
Laufsport

Absage vom Schafberglauf

Der Wettlauf zwischen Mensch gegen Dampflok findet in diesem Jahr nicht statt
Laufsport

Nenngeldsprung beim Herzlauf Wien

Noch dieses Jahr für den Charity-Lauf anmelden
Laufsport

Oberösterreich zeigte Herz

Das war der Herzlauf Oberösterreich in Traun
Laufsport

Das war der 2. Herzlauf Vorarlberg

SportlerInnen zeigten ein großes Herz für herzkranke Kinder
Laufsport

Finale der Herzlauf-Serie

In Traun findet der Herzlauf Oberösterreich statt
Laufsport

Herzlauf Vorarlberg

Erlös geht an den Verein Herzkinder Österreich
Trailrunning

Die Verwendung von (Teleskop-) Stöcken

Bei zahlreichen Gebirgsläufen und Ultramarathons sind sie längst erlaubt oder sogar erwünscht.
Laufsport

Das war der Herzlauf Tirol

Motto „Achte auf dein Herz und laufe für meins“
Album Wiener Höhenstraßenlauf 2017 / 07.10.2017
Album LadiesRun Wien / 16.09.2017
Album Wienathlon vom 2. und 3. Juni / 02.06.2017
Album Herzlauf Wien / 04.05.2017
MaxFun Sports
Themen
Vienna City Marathon
Vienna Night Run
Salzburg Marathon
Graz Marathon
Spartan Race
Red Bull 400
Frauenlauf
Business Run
Strongmanrun
B2Run
Firmenlauf

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.