MaxFun Sports Laufsport Magazin

27km rund um den Wolfgangsee

16.10.2013, 12:00:00
Foto:
© MaxFun.cc

Seit 1977 findet der Klassiker am dritten Oktober-Sonntag statt. Damals wie heute stehen die Volks- und Hobbyläufer aus aller Herren Länder im Mittelpunk.

Der "Internationale Lauf Rund um den Wolfgangsee" - so sein exakter Name, konnte sein spezielles Flair über die Jahre hinweg erhalten. Gleich geblieben ist natürlich die klassische Seerunde mit exakt 27 Kilometern mit Start und Ziel in St. Wolfgang. Zeitgleich mit dem 27er werden um 10:30 Uhr der 10-km-Uferlauf (Start in Gschwendt) und der 5,2-km-Panoramalauf (Start in Strobl) gestartet.

Immer mehr Damen entdecken den Wolfgangseelauf für sich als perfekte Kombination zwischen moderater sportlicher Herausforderung und einem tief gehenden Naturerlebnis. Die Frauen sind beim 5,2-km-Panoramalauf und beim 10-km-Uferlauf eindeutig das „stärkere Geschlecht” , so die Veranstalter.

Das Besondere am 5,2-km-Panoramalauf und 10-km-Uferlauf: Die An- oder Rückreise erfolgt mit Schiffen der WolfgangseeSchifffahrt. Auch die Zuseher können am 20. Oktober die regelmäßig zwischen allen Orten am See verkehrenden Schiffe nützen und so die Läufer gleich an mehreren Orten anfeuern.

Der "eigentliche Wolfgangseelauf" ist und bleibt aber der von Franz Zimmermann 1972 ins Leben gerufene 27-km-Klassiker - die Runde um den See von St. Wolfgang nach St. Wolfgang, welcher 2013 bereits zum 42ten Mal stattfindet.

MaxFun.cc/K.Köb

Link: www.wolfgangseelauf.at

relevante Artikel
Laufsport

Kenianer bei Wolfgangseelauf siegreich

Neuer Rekord beim Salzkammergut Marathon
Laufsport

Das war der Wolfgangseelauf

Kenianer dominieren bei 47. Ausgabe auf der Klassiker-Distanz
Laufsport

Lauffest am Wolfgangsee

Kenianer gewinnt Wolfgangseelauf - Salzkammer-Marathon an Pfandlbauer
Laufsport

Lauf um den Wolfgangsee

Laufevent im Salzkammergut zieht WeltklasseläuferInnen an
Radsport

Herausforderung Mountainbike-Rennen

Das MaxFun Multisport Team bei der 20. Salzkammergut Trophy
Radsport

Salzkammergut-Trophy feiert ihren 20. Geburtstag

Vom 14. - 16. Juli 2017 - einmal Hölle und zurück
Aktivurlaub

MaxFun Multisport Team im Narzissenhotel Bad Aussee

Fit und ausgeschlafen bei der Salzkammergut Trophy 2017 am Start
Mehr Sport

Komm ins MaxFun Multisport Team

Wir suchen 5 SportlerInnen in 5 Sportarten - bewirb dich jetzt
Album Wolfgangseelauf / 19.10.2014
Album Rund um den Wolfgangsee / 16.10.2011
MaxFun Sports
Themen
Vienna City Marathon
Vienna Night Run
Salzburg Marathon
Graz Marathon
Spartan Race
Red Bull 400
Frauenlauf
Business Run
Strongmanrun
B2Run
Firmenlauf

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.