MaxFun Sports Laufsport Magazin

Was tun, wenn sich die Füßchen blutig oder unblutig füllen und füllen?

02.06.2011, 12:00:00
Foto:
© MaxFun.cc/K.Köb

Jeder kennt sie, die lästigen Blasen, die entstehen können, wenn man zu viel oder zu lange gelaufen, gewandert oder sonst was ist.

Oder bei einer langen Einheit in den Regen gekommen ist, sich beim Ironman mit Unmengen von Wasser überschüttet hat, sodass es nur so quietscht und quatscht in den Latschen und dergleichen. Was tun, wenn sich die Füßchen blutig oder unblutig füllen und füllen? Früher mal war das ziemlich einfach; Blasen aufschneiden (so man bereits im Ziel war klarerweise), ein wenig Creme drauf, Pflaster drüber, fertig. Dass das ein wenig an Holzhammermethoden erinnert, liegt auf der Hand.

Prinzipiell gilt es, Blasen erst gar nicht entstehen zu lassen. Dazu gehört, dass man sich beim Lauf-, Tourenski- oder Bergschuhkauf ausführlich beraten lässt - und das von Fachleuten. Dann sollte man seine neuen Laufschuhe nicht gleich beim nächstbesten Long jog ausprobieren, auch nicht beim Halbmarathon oder Marathon; oder seine neuen Berghammerln gleich bei der 4-tägigen Hochgebirgstour; oder seine Tourenskischuhe beim 24-Stunden-Marathon im Nachbarort. Neue Laufschuhe etwa geht man ein paar Mal ein (etwa beim Einkaufen, Arbeiten, etc.), bevor man die ersten kurzen Läufchen mit ihnen absolviert.

Füße gehören überdies gepflegt, vor allem von Outdoor-Sportlern. Sie bilden den einzigen Kontakt zum Boden (außer bei Stürzen…), sind andauernd hohen Belastungen ausgesetzt und sollten auch dementsprechend behandelt werden; und nicht etwa außer Acht gelassen, weil sie ja "doch so weit weg vom Kopfe sind"…Fußpflege in professionellen Händen, tägliches Eincremen, ordentliche und exakte Nagelpflege, all das gehört ebenso dazu wie der gelegentliche Gang zum Orthopäden, der etwaige Veränderungen (aufgrund der vielen Lauf- oder sonst was -Kilometer) erkennen und gegebenenfalls behandeln kann.

Ausgelatschte Schuhe gehören in den Müll. Und man läuft mit Lauf-, nicht mit Gymnastikschuhen, man spielt mit Tennisschuhen Tennis, usw.!

Sollten Sie dennoch bemerken, dass eine Blase im Anmarsch ist (etwa bei der ersten Skitour des Jahres), bleiben Sie stehen und überkleben die Stelle mit einem speziellen Blasenpflaster. Wenn Sie ohnehin zu Blasen neigen, können Sie die Ihnen bekannten und berüchtigten Stellen bereits im Vorfeld der Tour mit Blasenpflastern überkleben. Sie ersparen sich damit eine Menge unnötiger Schmerzen. Tja, und wenn Sie tatsächlich bereits eine Blase haben und diese nicht übergroß und übervoll ist, überkleben Sie diese mit einem guten Blasenpflaster und lassen dieses drauf, bis es sich von alleine wieder löst. Wenn die Blase darunter aufgeht, vermischt sie sich mit den im Gel befindlichen Essenzen und heilt so schneller.

Sollte die Blase (oder in diesem Falle wesentlich wahrscheinlicher "sollten die Blasen") bereits voller Blut und riesengroß sein - etwa bei/nach einem "heißen" Ironman - so reinigen Sie die Blase zunächst mit einem Desinfektionsmittel, stechen Sie sie mit einer desinfizierten Nadel auf, drücken die Flüssigkeit vorsichtig z. B. mit einer Mullbinde auf und kleben anschließend ein Blasenpflaster darüber. Sollte es dennoch zu einer Entzündung kommen (weil die Blase nicht richtig verheilt), das kann man z. B. daran merken, dass die Stelle zu pochen beginnt, suchen Sie einen Arzt auf.

Prinzipiell ist es ratsam, seine Füße trocken zu halten. Wer etwa weiß, dass er bei langen Wanderungen oder Bergtouren stark schwitzt, sollte immer ein paar Reservesocken mithaben - auch im Hinblick auf die herrlichen Gerüche im nächtlichen Schlaflager!

Christian Kleber (MAS)

Link: www.MaxFun.cc

Ergebnisse
11. Oktober 2019
Graz Marathon
 Ergebnisse
13. Oktober 2018
Graz Marathon
 Ergebnisse
Passende Veranstaltungen
15. Mai 2022
Salzburg Marathon
10. April 2022
Obermain-Marathon
27. Oktober 2021
TCS Amsterdam Marathon
21. Oktober 2021
Frankfurt Marathon
relevante Artikel
Laufsport

Laufen zu Zweit

Wie motiviert man seine Partnerin oder seinen Partner zu sportlichen Aktivitäten
Laufsport

Graz Marathon 2021

Krisensicher Laufen
Laufsport

Online-Anmeldestart Graz Marathon

Jetzt anmelden und gleich ein Ziel für 2021 setzen
Laufsport

Der Graz Marathon wurde am Sonntag als Hybrid-Run abgehalten

Viertel-, Halb- oder die Marathon-Distanz standen auf dem Programm
Run-Deutschland

München Marathon plant einen 30-km-Laufsport Event

Die Wettkampf-Unterlagen liegen noch bei den Behörden
Reisezeit

Laufen in Kärnten

Serie: Mit MaxFun Sports schöne Laufstrecken in Österreich entdecken
Run-Deutschland

Auch Berlin-Marathon in diesem Jahr abgesagt

Kein Laufsport-Duell der Giganten
International

New York City Marathon abgesagt

Der lange Lauf durch die Stadt, die niemals schläft, wurde abgesagt
Album Graz Marathon / 13.10.2019
Album Graz Marathon / 14.10.2018
Album Graz Marathon - Junior Marathon / 13.10.2018
Album RunCzech - Mattoni Olomouc Halbmarathon / 23.06.2018
MaxFun Sports
Themen
Vienna City Marathon
Vienna Night Run
Salzburg Marathon
Graz Marathon
Spartan Race
Red Bull 400
Frauenlauf
Business Run
Strongmanrun
B2Run
Firmenlauf

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.