Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

Bikram Yoga - manche mögens heiß!

14.09.2010, 12:00:00
Foto:
© Alexandra H/PIXELIO

Bikram Yoga wird bei 38 Grad und bei bis zu 40 % Luftfeuchtigkeit praktiziert.

"Yoga is not something you do, but something you try!". Dies gilt vor allem für den extravaganten Stil des Bikram Yogas. Die einen hassen es, lehnen es von vornherein ab, die anderen können sich ein Leben ohne Bikram nicht mehr vorstellen.

Bikram Yoga wird bei 38 Grad und bis zu 40 % Luftfeuchtigkeit praktiziert. Der Stoffwechsel wird angeregt und der Entgiftungsprozess des Körpers gefördert. Die Stundensequenz besteht aus einer Abfolge von 24 Hatha-Yoga-Übungen (Asanas) und zwei Atemübungen (Pranayama). Die Asanas werden zweimal aufeinanderfolgend praktiziert. Das Einhalten der Abfolge ist wichtig, da die Positionen aufbauend sind. Die 26 Übungen wurden aus mehr als 800 Asanas vom indischen Yogameister Bikram Choudhury ausgewählt und zusammengestellt.

Bikram-Yoga ist eine

  • sportliche, fordernde Yoga-Art
  • die physische Körperkraft, Flexibilität und Balance wird verbessert,
  • der Körper wird durch das Schwitzen entgiftet
  • durch die äußere und innere Hitze (Agni) findet körperliche, geistige Erdung statt und
  • ist für jeden geeignet - vom Anfänger bis zum Yoga-Profi -

Für Bikram-Yoga gilt folgender Leitsatz: 
„The more you put into it, the more you´ll get out!”

P. - S

Link: www.MaxFun.cc

relevante Artikel
Gesundheit

Richtig schwitzen

Schweiß ist nicht gleich Schweiß
Training

Laufen bei Hitze

Was man beim Laufen im Sommer beachten sollte
Triathlon

Sonnenstich vermeiden, aber wie

Die besten Ironman-Profis zeigen es seit Jahren vor
Gesundheit

Gelsen und Mücken - hier ein paar Tipps für die SportlerInnen

Was kann der passionierte Ausdauersportler tun gegen diese lästigen Viecher
Ernährung

Trink-Tipps für heiße Tage

Es ist wichtig, ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen
Ernährung

Sommerliche Kost

Mit diesen Tipps kann man auch bei Hitze sporteln
Tipps & Trends

Fit durch den Sommer

Die Sommermonate sind eine ambivalente Jahreszeit
Training

Trainieren im Sommer

Vor- und Nachteile von Hochsommer-Trainingseinheiten
MaxFun Sports
Themen
Vienna City Marathon
Vienna Night Run
Salzburg Marathon
Graz Marathon
Red Bull 400
Frauenlauf
Business Run
Strongmanrun
B2Run
Firmenlauf

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.