MaxFun Sports Laufsport Magazin

Lisa (LH) und Michi (MD)

30.03.2009, 12:00:00
Foto:
MaxFun.cc

Die letzten Tage waren gespickt voll mit Nachrichten vom Klein-Rosenkrieg zweier Menschen, die jahrelang miteinander waren, miteinander versucht haben, Erfolge zu feiern – im Triathlon; der eine als Trainer, Manager, Chef, Vaterfigur, die andere als Rohdiamant, den es zu schleifen galt.

Ich erlaube mir deshalb, darüber zu schreiben, weil der eine sechs Jahre lang mein bester Freund und die andere zuerst (kurz) meine Freundin (wenn man so will), danach die Freundin meines besten Freundes, die ich - so gut es ging - in sportlichen Dingen (Training, Trainingslager, etc.) betreut/unterstützt/etc. habe, war.  

Nach einem heftigen Streit im Frühjahr 2008 beendete ich sozusagen meine Freundschaft mit MD, um ihn im November nach seinem missglückten Selbstmordversuch seinerseits wieder aufzusuchen, ihm zu helfen, ihn auf die Baumgartner Höhe einzuliefern, ihm Halt zu geben. Wenn man so will, wurden wir wieder Freunde. MD war innerhalb kürzester Zeit zum schweren Alkoholiker mutiert, der schimpfend, schreiend, alle beschuldigend an seiner Situation, in Unterhosen auf seinem Bett herumsaß und nichts tat außer zu trinken. Er bombardierte LH und mich regelrecht mit Mails, SMS, in denen er immerzu darauf hinwies, dass LH sein Leben verpfuscht hat, dass sie Schuld daran sei, dass er seinen Job verloren hat, seine Freunde, seinen Sport, sein Leben. LH und ich führten dies auf seinen damaligen geistigen Zustand zurück und versuchten weiter, ihm zu helfen.  

Jetzt unfassbar viele Interviews in diversen Zeitungen, TV- und Radiosendern. Sie beschuldigt ihn, er sie, letztendlich gibt man alles zu, die Geschichten sind hinlänglich bekannt. Prinzipiell ist Doping Wettbewerbsverzerrung, illegal und gesundheitsschädigend. Hochleistungssport generell ist nicht gesund, das muss man sich immer vor Augen halten. Hochleistungssport ist zum Geschäft geworden, lukrativ, nicht nur für die (erfolgreichen!) Sportler! Eine ganze Horde von Betreuern, Sponsoren, Ärzten, etc., steht dahinter, und die will auch versorgt werden. Je größer die Erfolge, desto mehr Kohle, desto größer die Versuchung, keine Frage. Zum einen. Zum anderen immer wieder die Aussage, Chancengleichheit muss her, und „weil alle dopen, muss ich auch, da ich sonst gar nicht anfangen brauche“ (auch das sollte man einmal gründlichst hinterfragen).  

Zahlreiche Namen von Hintermännern und -frauen sind genannt, Kripo und Staatsanwaltschaft prüfen sorgfältig, wer zu belangen ist, wer bislang geschützt wurde, wie man weiter vorgehen wird. Bleibt zu hoffen, dass zumindest LH tatsächlich nur ihr Gewissen „reinwaschen“ möchte und nicht aus purem Kalkül gesungen hat. Bleibt weiters zu hoffen, dass LH in Zukunft ein anderes Umfeld finden wird; der erste Schritt scheint getan. Und weiters, dass MD, wenn er denn irgendwann einmal vor dem finalen Richter stehen wird, erkennt, dass nicht alles im Leben käuflich ist; er sah sich selbst lange Zeit als Sonne, um die sich die Planeten zu drehen hatten; tanzte auch nur einer aus der Reihe, war ein Rundumschlag (so wie er jetzt eben öffentlich, auf medialer Ebene stattfindet) vorprogrammiert.  

Leider, lieber Michael, haben sich nun endgültig ALLE Planeten aus „Deinen“ Umlaufbahnen verabschiedet - bleibt mir nur noch, Dir für Deine nicht allzu rosige Zukunft alles Gute zu wünschen.  

Dein ehemaliger Freund Christian Kleber

Christian Kleber (Mas)

Ergebnisse
relevante Artikel
Triathlon

Absage Linztriathlon

Linz-Triathlon erst wieder im Mai 2022
Reisezeit

Laufen in Kärnten

Serie: Mit MaxFun Sports schöne Laufstrecken in Österreich entdecken
Reisezeit

Laufen in Niederösterreich

Serie: Mit MaxFun Sports schöne Laufstrecken in Österreich entdecken
Laufsport

Unterstütze den Laufsport - hole Dir einen Gutschein

Viele Veranstalter leiden unter der Corona Krise. Du kannst jetzt das Überleben von Laufsportevents sichern.
Triathlon

Volkstriathlon als Triathlon-Einstieg

Der ideale Wettkampf für Triathlon-AnfängerInnen
International

Kipsang vorläufig suspendiert

Ex-Marathon-Weltrekordler unter Doping-Verdacht
Triathlon

Fit für den ersten Dreikampf

Das braucht man wirklich für den ersten Triathlon
Laufsport

Nenngeldsprünge im Dezember

Jetzt noch schnell das vergünstigte Startgeld sichern
Album X-Cross Triathlon Podersdorf / 10.09.2017
Album Laufsport Damals - Wer kann sich erinnern? / 04.02.2017
Album x cross run serie 2017 - jetzt anmelden / 25.10.2016
Album X-Cross Run Mountain Obertauern / 02.07.2016
MaxFun Sports
Themen
Vienna City Marathon
Vienna Night Run
Salzburg Marathon
Graz Marathon
Spartan Race
Red Bull 400
Frauenlauf
Business Run
Strongmanrun
B2Run
Firmenlauf

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.