MaxFun Sports Laufsport Magazin

9. Silvrettarun 3000: 17. – 18. Juli 2020

Marathon auf einen Dreitausender

Zeit, die Laufschuhe zu schnüren: Beim 9. Silvrettarun 3000 am 18. Juli 2020 stellen sich versierte Hobbyathleten und Marathonläufer auf der Strecke von Ischgl nach Galtür der Herausforderung „Marathon auf einen Dreitausender“. NEU: Die neue Route „Light“ schließt mit rund 19 Kilometern die Lücke zwischen der Small- und Medium-Strecke. Das Gesamtpreisgeld beträgt 14.000 Euro.

Vier imposante Trailrunning-Strecken leiten die Läufer beim 9. Silvrettarun 3000 vom Start in Ischgl bis ins Ziel nach Galtür – Naturerlebnis inmitten der spektakulären Bergkulisse inklusive.  Neben der herausfordernden Marathonstrecke (42,195 Kilometer und 1.814 Höhenmeter) stehen die Varianten „Small“ (11,2 Kilometer und 306 Höhenmeter), „Light“ (19,36 Kilometer und 873 Höhenmeter) und „Medium“ (29,9 Kilometer und 1.482 Höhenmeter) auf dem Programm.

NEU 2020: Neue Strecke „Light“ – für Landschaftsliebhaber

„Mit der neuen Strecke ‚Light‘ haben wir jetzt vier unterschiedlich anspruchsvolle Distanzen und damit für wirklich alle Läufer etwas dabei“, freut sich Josef Kurz vom Tourismusverband Paznaun – Ischgl über die neue Strecke. Auch 2020 gibt es neben der Einzelwertung wieder eine Team- und Gruppenwertung. Für die Teamwertung tritt auf jeder Strecke jeweils ein Teilnehmer an. Alle vier Zeiten werden addiert, das schnellste Team gewinnt. Neu 2020: In diesem Jahr werden auch die schnellsten drei Teams mit Preisgeld belohnt. Der Wanderpokal für die Gruppenwertung geht unabhängig von Zeit und Strecke an die größte angetretene Gruppe.

Auch kleine Läufer kommen groß raus

Beim Silvretta Kids Run presented by Volksbank Tirol am 17. Juli 2020 können junge Nachwuchsläufer ab vier Jahren Rennluft schnuppern. Auf die Youngsters warten mit Start und Ziel in Galtür drei verschiedene Distanzen. Je nach Alter geht es ab 17 Uhr auf die Routen „Mini“ (450 Meter), „Midi“ (1.000 Meter) und „Maxi“ (2.000 Meter). Das Beste: Alle Nachwuchsläufer bekommen bei der Siegerehrung eine Medaille und ein Geschenk. Das Startgeld für Kinder beträgt sieben Euro.

Laufen für den guten Zweck

Laufend Gutes tun? Pro Teilnehmer werden fünf Euro des Startgeldes an den Charity Partner „Wings for Life“ gespendet und damit weltweit Forschungsprojekte und klinische Studien zur Heilung von Patienten mit verletztem Rückenmark oder Querschnittslähmungen unterstützt. Seit 2017 zählt der Silvrettarun 3000 zu den „Bronze Partnern“ von „Wings for Life“.

Early Bird

Anmeldung bis 30.04.2020: 39 Euro (Small/Light/Nordic Walking); 48 Euro (Medium/Hard)

Weitere Infos:

17. – 18. Juli 2020
Laufen, Berglauf, Marathon
11,2 / 19,36 / 29,9 / 42,2 km
Tourismusverband Paznaun-Ischgl
+43 50 990 100
www.silvrettarun3000.com

Von Ischgl, Silvrettaplatz nach Galtür, Sport-/Kulturzentrum
Tirol
Österreich

(Anzeige)

14.04.2020, 00:00:00
Foto: TVB Paznaun - Ischgl
relevante Artikel
Trailrunning

8. Silvrettarun 3000

Marathon auf einen Dreitausender

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.