Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

Kärnten Läuft Elite - Peter Kirui

Die Startnummer 1 geht an den zweifachen Kärnten Läuft-Sieger Peter Kirui

Der zweifache Kärnten Läuft Halbmarathon-Sieger peilt in diesem Jahr das Triple an. Der Kenianer gewann ebenfalls zweimal 2016 und 2017 den Halbmarathon-Bewerb beim Wachau-Marathon. Er stellte dabei in Krems an der Donau einen neuen Streckenrekord auf und erreichte hier mit seiner Siegerzeit von 59:53 Minuten erstmals eine Zeit unter einer Stunde.

© Copyright:MaxFun Sports
© Copyright:MaxFun Sports
© Copyright:MaxFun Sports
© Copyright:MaxFun Sports
© Copyright:MaxFun Sports
© Copyright:MaxFun Sports
© Copyright:MaxFun Sports
© Copyright:MaxFun Sports GmbH
© Copyright:MaxFun Sports GmbH
© Copyright:MaxFun Sports GmbH
© Copyright:MaxFun Sports GmbH
© Copyright:MaxFun Sports GmbH
© Copyright:MaxFun Sports GmbH
© Copyright:MaxFun Sports GmbH
© Copyright:MaxFun Sports GmbH
© Copyright:MaxFun Sports GmbH
© Copyright:MaxFun Sports GmbH
© Copyright:MaxFun Sports GmbH
© Copyright:MaxFun Sports GmbH

Der 30-Jährige holte sich 2008 den zweiten Platz bei den Cursa Bombers, und 2009 gewann er die Carreira Popular Coruña. Im Jahr darauf 2009 wurde er Zweiter beim Berliner Halbmarathon und Fünfter beim Paderborner Osterlauf über 10 km. Einem Einsatz beim Chicago-Marathon als Tempomacher für Samuel Kamau Wanjiru folgte ein neunter Platz beim Delhi-Halbmarathon.

2011 wurde er Dritter beim CPC Loop Den Haag. Als Kenianischer Meister über 10.000 m fuhr er zu den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Daegu, wo er über diese Distanz den sechsten Platz belegte. Als Tempomacher für Patrick Makau Musyoki bei seinem Weltrekordlauf lief Kirui beim Berlin-Marathon 2011 die 30-km-Marke in der Weltbestzeit von 1:27:37 h. Auch beim Frankfurt-Marathon war er im Einsatz; dort begleitete er den späteren Sieger Wilson Kipsang bis km 30 und lief durch auf den sechsten Platz. 2012 gewann er den New-York-City-Halbmarathon. Peter Kirui wird mit der Startnummer 1 an den Start gehen.

Bestzeiten:

  • Halbmarathon: 59:22 min 5. April 2014, Prag
  • Marathon: 2:06:31 h 30. Oktober 2011, Frankfurt am Main 

Link: www.maxfunsports.com

22.08.2018 11:00:00
Foto: MaxFun Sports
Ergebnisse
24. August 2018
Kärnten Läuft
 Ergebnisse
18. August 2017
Kärnten Läuft
 Ergebnisse
21. August 2015
Kärnten Läuft
 Ergebnisse
Passende Veranstaltungen
23. August 2019
Kärnten Läuft
 Zeitmessung mit MaxFun Timing
relevante Artikel
Laufsport

Facts zu "Kärnten Läuft" 2018

Afrikanische Läufer dominierten beim Wörthersee-Halbmarathon
Laufsport

Das war „Kärnten Läuft“

Das Lauf-Highlight war der Halbmarathon
Laufsport

Startschuss für Kärnten Läuft

Nightrun, Kinder- und Familienbewerbe sowie Hundelauf
Laufsport

Kärnten Läuft Elite - Stephen Kiprotich

Der 29-Jährige Spitzenläufer Stephen Kiprotich startet mit der Startnummer 4 bei Kärnten Läuft
Laufsport

Kärnten Läuft-Pokale

Junge Menschen stehen hinter den besonderen Trophäen
Laufsport

Kärnten Läuft für Spätentschlossene

Alle Infos zur Nachnennung und Ummeldung zum Wörthersee-Laufevent
Training

Trainieren im Sommer

Vor- und Nachteile von Hochsommer-Trainingseinheiten
Laufsport

Kärnten Läuft für Spätentschlossene

Alle Infos zur Nachnennung und Ummeldung das Wörthersee-Laufevent
Album Image Kärnten Läuft 2018 / 24.08.2018
Album Kärnten Läuft Viertelmarathon/Halbmarathon / 20.08.2017
Album Kärnten Läuft Tag 2 - Frauenlauf / 19.08.2017
Album Kärnten Läuft - Tag 2 - Junior / 19.08.2017