Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

Adventure Runs

Nenngeldsprünge bei x cross Business Challenge und x cross Vienna

ACHTUNG: NENNSCHLUSS AM 6.6.2018 für x cross vienna

Hindernisläufe oder Adventure Runs erleben einen regen Zuspruch und sind in der Regel ein ungewöhnliches Laufsport-Spektakel. Dafür sorgen die Hindernisse und ein zusätzlich meist anspruchsvoller und profilierter Kurs. Teilnehmen kann jeder, der sich der Herausforderung gewachsen fühlt, aber man sollte das Training nicht außer Acht lassen und darauf hinarbeiten, wie auch für jedes andere Lauf-Event. Man sollte keineswegs unvorbereitet einen Adventure Run in Angriff nehmen und wissen, auf was man sich einlässt. Kleinere Blessuren sollte man nicht ausschließen, bei vielen Hindernisläufen geht es alles andere als zimperlich zu.

So bereitest du dich vor
Bei Adventure-Runs sollte neben dem Ausdauer- auch das Krafttraining nicht vernachlässigt werden, um beim Überwinden der Hindernisse eine halbwegs gute Figur zu machen. Hier muss zum Beispiel an Wänden hochgeklettert oder auch Schlammgräben bezwungen werden. Aber keine Angst vor den Hindernissen oder dem Event. Jeder Hindernislauf ist machbar.

Im Team lässt sich alles leichter bewältigen
Ein Vorteil ist, dass man als Team antreten kann - dadurch ist das Training einfacher und spornt den Teamgeist an. Die Zeit spielt eine eher nachrangige Rolle. Sehr oft steht das Teamerlebnis im Vordergrund und Hindernisläufe eigenen sich gut als Teambuilding-Event. Das gemeinsame Erlebnis und Teamgeist wird gefördert und gestärkt.

Hier gibt es ein paar Tipps fürs Training, Ausrüstung und Renntaktik

  • Training ist die Grundlage eines Adventure-Runs sowohl das Lauf- wie auch ein  Krafttraining. Im Idealfall trainiert man auf profilierten Naturwegen mit wechselnder Bodenbeschaffenheit. Parkour-Elemente einbauen, die Belastung ist anders als bei normalen Läufen
  • Lauf-Vorbereitung wie Scheuerstellen und Reibungspunkte am Körper mit Pflaster versorgen
  • Equipment - Schuhe mit Puder präparieren um Blasen zu vermeiden, Funktionswäsche verwenden, diese saugt sich weniger mit Wasser und Schlamm an
  • Ausgeruht an den Start gehen
  • auf Nahrung und Energiespeicher achten - ein voller Kohlenhydratspeicher ist sehr viel wert
  • Wetterbericht für den Wettkampftag ist zwecks Wahl der Kleidung nicht unerheblich
  • Taktik - den  Lauf einteilen - nicht zu schnell starten. Ein Hindernislauf mit 10 Km ist anders, als ein Asphaltlauf mit der gleichen Streckenlänge. Die Hindernisse werden zusätzlich Kraft kosten. Beim ersten Lauf am besten hinter einem Pacemaker laufen, der die Zeit vorgibt oder eine Fitnessuhr nutzen, die das richtige Tempo bereit stellt
  • Verpflegungspunkte nutzen, so ein Lauf kostet viel Energie, genügend Flüssigkeit und Kalorien zu sich nehmen
  • Teamgeist - es ist hilfreich sich gegenseitig zu unterstützen, mental wie auch bei den Hindernissen – hierbei kann man viel Kraft einsparen.

Dirt-Run kommt zurück in den Wiener Prater
Auf die TeilnehmerInnen warten wieder anspruchsvolle Hindernisse und sportliche Herausforderungen. Dabei kommt auch der Spaßfaktor nicht zu kurz. Die Hindernisse werden auf der Trabrennbahn und im Prater verteilt, sodass die Challenge noch cooler und lustiger wird. Es gibt keine langen Laufstrecken. Die Veranstaltung richtet sich an all diejenigen, die ihre koordinativen und körperlichen Fähigkeiten austesten wollen. Neben Laufen sind Klettern, Rutschen, Springen und Balancieren gefragt.

Den TeilnehmerInnen wird bei diesem Event alles abverlangt. Die Läuferinnen und Läufer müssen Schlammgräben, Wasserrutschen, Strohpyramiden, Container-Netz-Hindernisse, Reifenberge, Holzwände und vieles mehr überwinden. Dass es dafür neben der nötigen Kraft und Kondition auch eine Portion Humor braucht, zeigen nicht zuletzt die vielen lachenden Gesichter, die zwischen Dreck und Schlamm hervor blitzen.

x cross Business Challenge am 14. Juni 2018 
Erstmals können auch Business Teams ihre Ausdauer, Geschicklichkeit und ihr Durchhaltevermögen unter Beweis stellen. Die neue Art des Teambuildings abseits vom stressigen Büroalltag. Sport und Spaß verbinden und dann mit KollegInnen beim wohlverdienten After-Run Get-together feiern. Ein Team besteht aus drei StarterInnen, wobei jedes Unternehmen mehrere Teams anmelden kann.

Nenngeldsprung ist am 04.06.2018 - Online-Anmeldung hier

x cross Vienna am 16. Juni
„Are you strong enough?“ lautet das Motto am 16. Juni 2018, wenn der x cross Vienna wieder zum Kräfte messen einlädt. Der Wiener Prater, genauer gesagt die Krieau, ist Austragungsort des Dirt-Runs. Schnell sein ist nicht alles, denn neben einer entsprechenden Ausdauer sind auch Beweglichkeit, Balance, Kraft und ein gewisses Geschick gefragt, wenn es darum geht, die Hindernisse auf der Strecke zu überwinden.

Nenngschluss ist am 06.06.2018 - Online-Anmeldung hier

x cross Lake Podersdorf am 15. September
Der x cross run macht bereits zum dritten Mal Halt in Podersdorf am Neusiedler See. Am 15. September 2018 werden sich die TeilnehmerInnen wieder in den Schlamm stürzen. Zu bewältigen sind wahlweise eine Runde mit 5 km oder zwei Runden mit 10 km. Pro Runde warten 15 Hindernisse.  

Online-Anmeldung hier

x Triathlon Podersdorf am 16. September
Am 16.09.2018 findet in Podersdorf zum zweiten Mal der x Triathlon statt. Dieser Bewerb richtet sich an jene Sportler und Sportlerinnen, die schon immer einmal einen Triathlon ausprobieren wollten. Dabei handelt es sich nicht um einen klassischen Triathlon - zu absolvieren sind Distanzen im Wasser, am Bike und danach folgt ein Hindernis-Parcours.

Online-Anmeldung hier

Link: www.anmeldesystem.com

24.05.2018 09:00:00
Foto: MaxFun Sports
Ergebnisse
Passende Veranstaltungen
relevante Artikel
Laufsport

Podersdorf im x cross Fieber

Das war der x cross Lake und x Triathlon am Neusiedlersee
Laufsport

x cross-Finale

x cross run Lake und x Triathlon in Podersdorf
Triathlon

Der x Triathlon wartet

Zahlreiche Hindernisse warten beim x Triathlon in Podersdorf
Laufsport

Lauf-Events im September

Zahlreiche und tolle Laufsport-Events für jeden Geschmack
Laufsport

x cross run Lake 2018

Podersdorf wartet wieder mit Hindernissen, Schlamm und Spaß
Laufsport

x cross run Finale

Jede Menge Schlamm, Schaum und Spaß warten in Podersdorf
Laufsport

Noch schnell im Juni anmelden

Zahlreiche Laufsport-Events warten in den nächsten Wochen
Laufsport

Das war der x cross Vienna

Schlamm, Schaum und Hindernisse in der Wiener Krieau
Album x cross run Vienna und x cross ladies first / 18.06.2018
Album x cross run Business Challenge / 14.06.2018
Album X-Cross Run Lake Podersdorf / 09.09.2017
Album X-Cross Triathlon Podersdorf / 10.09.2017