MaxFun Sports Laufsport Magazin

Duathlon Europameisterschaft beim POWERMAN in Weyer

22.05.2014, 12:00:00
Foto:
© MaxFun Sports GmbH/K.Köb

Die Weltelite und jede Menge Hobbysportler werden beim POWERMAN im August am Start stehen.

Bei der Pressekonferenz am 22. Mai in Linz wurde das Konzept und die österreichischen Top-Athleten vom POWERMAN in Weyer präsentiert.

Kürzer und schneller lautet die Devise bei der Europameisterschaft
Der POWERMAN findet 2014 vom 22. bis 24 August in Großraming-Weyer diesmal bereits zum 18ten Mal statt.

Es begann alles im Jahre 1990. Bei der ersten Duathlon-Veranstaltung in Oberösterreich waren lediglich 83 TeilnehmerInnen am Start. Im Jahre 1995 fiel dann der Startschuss zum 1. POWERMAN in Weyer über die Distanz 14/76/7 mit 438 Meldungen. Das Organisations-Team rund um Hugo Mayer verzeichnet seit diesem Zeitpunkt eine stetig, steigende Teilnehmeranzahl. Im Jahre 2002 holte man die Weltmeisterschaft nach Weyer und 1.213 Athleten waren am Start.

Hugo Mayer: "Wir können vollen Stolz sagen, dass in den letzten Jahren die besten Athleten aus der ganzen Welt bei uns am Start waren bzw. sind."

Duathlon Europameisterschaft über die Standard-Distanz
Am 24. August 2014 werden die Duathlon-TeilnehmerInnen 10km Laufen, 40km Radfahren und 5km Laufen. 2/3 der TeilnehmerInnen kommen hierbei aus Großbritannien. Viele Stammgäste und Top-Athleten aus der Duathlon-Szene haben ihre Anmeldung bereits abgegeben, so auch u.a. der amtierende Weltmeister und Europameister Rob Woestenborghs aus Belgien.

Aus österreichischer Sicht, wird Christian Tortorolo und Kati Lang am Start sein. Er holte sich heuer den zweiten Staatsmeistertitel auf der Langdistanz. In Weyer wird er sich auf der Standarddistanz über 10 - 40 - 5 mit den anderen Athleten messen. Der sympathische, junge Österreicher, der sich laut dem OÖ Triathlon Verband aufgrund seiner zahlreichen Erfolge für den Profi-Bewerb qualifiziert hat, meinte bei der heutigen Pressekonferenz: "Trotzdem werde ich beim POWERMAN aus heutiger Sicht im August in der Age-Group an den Start gehen, da der Elite-Bewerb für die Profi-Athleten bestimmt ist. Momentan zähle ich mich persönlich noch nicht dazu."

Die 31-jährige Oberösterreicherin Kati Lang, die man in der Szene und unter den Fotografen als "immer lächelnde Triathletin" kennt, freut sich bereits auf den POWERMAN. Bis zu der Duathlon-Veranstaltung im August wird sie aber noch beim Linztriathlon am 31. Mai 2014 ihren OÖ-Landesmeistertitel auf der Halb-Distanz im Triathlon hoffentlich erfolgreich verteidigen. Die Sportstudentin, die in Salzburg wohnt, hat erst vor 3 Jahren ihre Liebe zum Triathlon entdeckt. MaxFun wird in Kürze mehr zur Person, Erfolge, Ziele von Kati Lang in einem Video-Interview inkl. Bericht zeigen.

Bei der ETU Duathlon Europameisterschaft POWERMAN Austria World Serie vom 22. bis 24. August in Großraming-Weyer wird aber nicht nur die Weltelite im Duathlon am Start sein, sondern auch zahlreiche HobbysportlerInnen die sich der Faszination und dem Sport "Duathlon bzw. Triathlon" seit kurzer Zeit bzw. seit vielen Jahren hingeben.



© MaxFun Sports GmbH (vlnr: Hugo Mayer, Christian Tortorolo, Kati Lang)







MaxFun Sports GmbH/K. Köb

Link: www.MaxFun.at

Ergebnisse
relevante Artikel
Laufsport

Abwechslung beim Laufen

So bringst du Abwechslung in deine Laufeinheiten
Frauen Fitness

Sport und Schwangerschaft

Sport tut gut auch in der Schwangerschaft
Laufsport

Joggen mit Hund

Tipps und Infos rund um das Lauftraining mit Ihrem Vierbeiner
Tipps & Trends

Sport und die Musik

Wie diverse Songs deine Leistung beeinflussen
Training

Mit dem Nachwuchs laufen

Joggen mit Kinderwagen
Tipps & Trends

Laufen im Dunkeln

7 Tipps für mehr Motivation und Sicherheit beim Laufen im Dunkeln
Laufsport

Welcher Hund passt zu welchem Läufer

Nicht jeden Hund kann man auf seine Laufrunde mitnehmen
Laufsport

Gemeinsam laufen

Laufen im Team und bessere Leistungen erzielen
Album Womens Duathlon Leobersdorf / 10.07.2016
Album Laufen für Kira / 02.09.2015
Album Keutschach Duathlon 1994 / 30.07.1994
Album Laufen hilft / 03.03.2013
MaxFun Sports
Themen
Vienna City Marathon
Vienna Night Run
Salzburg Marathon
Graz Marathon
Spartan Race
Red Bull 400
Frauenlauf
Business Run
Strongmanrun
B2Run
Firmenlauf

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.