MaxFun Sports Laufsport Magazin

Sicherheit im Krankheitsfall

11.05.2010, 12:00:00
Foto:
© MaxFun.cc

Jetzt vorsorgen mit dem Krankenhaus-Taggeld von CALL DIRECT, einem Unternehmen der UNIQA Group Austria und Partner von MaxFun.cc

Mehr als 2 Millionen ÖsterreicherInnen müssen Jahr für Jahr stationär in einem Spital behandelt werden. Angesichts der Kostenexplosion im staatlichen Gesundheitssystem und der damit einhergehenden Leistungskürzungen für viele Betroffene ein schwer zu bewältigendes Problem. Zu den Sorgen um die eigene Gesundheit kommen in vielen Fällen finanzielle Einbußen hinzu. Selbstbehalte und krankheitsbedingte Einkommensverluste können sich zu beachtlichen Beträgen summieren.

Der Ausweg: Rechtzeitig Vorsorge treffen, damit Du im Krankheitsfall finanziell abgesichert bist. Das Krankenhaus-Tagegeld der CALL DIRECT Versicherung AG, einem Unternehmen der UNIQA Group Austria, ist der ideale Baustein in der Vorsorge für die ganze Familie. Und auch hier gilt die Devise: Je früher, desto besser! Denn das Eintrittsalter bestimmt über die Höhe der monatlichen Prämie.

Ein Beispiel: Eine Mutter (35) hat sich und ihr Kind (5) auf ein Taggeld von EUR30.-- versichert. Die monatliche Prämie beträgt nur EUR 10,81 (EUR 8,28 + EUR 2,53.--). Das Kind wird krank und muss 14 Tage im Krankenhaus bleiben. Die Mutter möchte in dieser Zeit ihr Kind nicht alleine lassen, sondern geht mit ihm ins als Begleitung ins Krankenhaus. Die CALL DIRECT Versicherung AG bezahlt 14 x EUR 30,-= EUR 420,- für das Kind plus weitere EUR 420.-- für die Mutter als Begleitperson. Mit einer Gesamtauszahlung von EUR 840.-- kann die Familie nicht nur den Verdienstausfall der Mutter ausgleichen, sondern auch die anfallenden zusätzlichen Ausgaben.  

Du kannst Dir selbst die Höhe des Taggelds wählen (zB. € 50.-- pro Tag). Du entscheidest selbst wofür Du das Taggeld verwendest; zB. für private Zusatzausgaben wie Haushaltshilfe, laufende Kosten wie Miete, Strom, Telefon, zur Abdeckung eines Selbstbehaltes bei den Krankenhauskosten. 

Und das Beste:gerade für Dich als Läufer mit einem erhöhten Risiko infolge eines Unfalls im Spital behandelt zu werden - nach einem Unfall wird die doppelte Leistung erbracht. Die Leistung wird ab dem 1. Tag eines Spitalsaufenthaltes erbracht und dies unbegrenzt.  

Vorteil für MaxFun-User:
Die ersten zwei Monate sind für registrierte User prämienfrei

Klicken Sie jetzt zu CALL DIRECT für Ihren Online Abschluss und geben Sie unter Titel „MaxFunUser“ ein.

Call Direct

Link: www.calldirect.at

relevante Artikel
Reisezeit

Laufen in Kärnten

Serie: Mit MaxFun Sports schöne Laufstrecken in Österreich entdecken
Reisezeit

Laufen in Niederösterreich

Serie: Mit MaxFun Sports schöne Laufstrecken in Österreich entdecken
Laufsport

Unterstütze den Laufsport - hole Dir einen Gutschein

Viele Veranstalter leiden unter der Corona Krise. Du kannst jetzt das Überleben von Laufsportevents sichern.
Laufsport

Mittelalterliches Laufen

Die gewohnten Leistungen von damals erreicht man nicht mehr
Gedanken

Irgendwann wird man langsamer

Körperliche Voraussetzungen verändern sich im Alter
Gesundheit

Laufen im Alter

So verändert sich der männliche Körper im Alter
Gedanken

Laufsport im Alter

Dem Alter würden wir am liebsten davonlaufen
Retro

Laufsport - Damals

Wer kann sich erinnern?
Album Laufsport Damals - Wer kann sich erinnern? / 04.02.2017
MaxFun Sports
Themen
Vienna City Marathon
Vienna Night Run
Salzburg Marathon
Graz Marathon
Spartan Race
Red Bull 400
Frauenlauf
Business Run
Strongmanrun
B2Run
Firmenlauf

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.