MaxFun Sports Laufsport Magazin

Wintertraining mit Lichtblick am Handgelenk - der Polar FT80

20.01.2009, 12:00:00
Foto:
Polar-Austria

Ein Blick auf die Wetteraussichten macht klar: Auf den Frühling warten wir noch eine Weile.

Für ausgedehnte Läufe in freier Natur ist es da oft zu kalt und das Training bekommt kurzerhand eine Winterpause verpasst. Als Alternative zur all zu langen Winterpause und als Vorbereitung auf die ersten Frühjahrsläufe ist das Training im Fitnessstudio ideal. Der Polar FT80 als schicker Trainingspartner am Handgelenk verspricht effektive und motivierende Stunden.

Lacht die Sonne doch einmal vom Himmel misst das Topgerät der Polar Fitnessmodelle dank Laufsensor oder GPS-Sender wichtige Daten über Laufgeschwindigkeit oder zurückgelegte Kilometer. Im Studio sorgt das neue STAR Trainingsprogramm dafür, dass gesteckte Fitnessziele auch erreicht werden. Das individuell abgestimmte Programm lernt den Sportler mit jeder Trainingseinheit besser kennen. So kann es sich direkt an individuelle Bedürfnisse und Trainingsgewohnheiten anpassen. Basisfunktion dafür ist die bewährte Polar OwnZone®, die bei jedem Training den individuell optimalen und effektiven Herzfrequenz-Bereich bestimmt.

Auch das von Läufern oft vernachlässigte Krafttraining - besonders wichtig: die Rumpfmuskulatur - erhält „herz“liche Unterstützung. Der Polar FT80 misst nicht nur die Herzfrequenz während des Muskeltrainings, er gibt auch anhand der Herzfrequenz vor, wie lange die Pause zwischen zwei Sätzen sein soll bzw. sein darf. Somit wird das gesamte Training effektiver.

Schlechtes oder kaltes Wetter hat so keine Chance, Hobbyläufern die Stimmung zu vermiesen. Der Polar FT80 im prämierten Businesslook (Designpreis Plus X Award 2009) glänzt als Lichtblick am Handgelenk. Mit diesem Trainingsbegleiter tankt es sich leichter Kraft und Energie beim Wintertraining.


Polar-Austria

Link: www.polar-austria.at

relevante Artikel
Gesundheit
Gesundheit

Seitenstechen vermeiden

Tipps gegen den unliebsamen Begleiter beim Laufen
Training

Intervalltraining

Was ist Intervalltraining
Tipps & Trends

Digitale Umsetzung von Corona Schnelltest mit MaxFunRegister

Jetzt anmelden, damit der Friseur-Termin wahrgenommen werden kann
Frauen Fitness

Wieder im Trend, der Hula-Hoop Reifen

Effektives Training mit dem Reifen
Ernährung
Ernährung

Das neue Jahr kann nur besser werden

Mit den richtigen Zielen steigerst du deine Motivation
Training
Album Nordic-Fitnesstag auf Gut Aiderbichl / 30.06.2019
MaxFun Sports
Themen
Vienna City Marathon
Vienna Night Run
Salzburg Marathon
Graz Marathon
Spartan Race
Red Bull 400
Frauenlauf
Business Run
Strongmanrun
B2Run
Firmenlauf

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.