Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

Wie ernähre ich mich richtig?

15.05.2009, 12:00:00
Foto:
jürgen heimerl/PIXELIO

Die Tage sind mittlerweile nicht nur länger, sondern auch deutlich wärmer geworden, der Sommer rückt mit Riesenschritten näher und langsam wird es Zeit, die eigene Figur in die gewünschte Form zu bringen.

Variieren Sie mit Geschmack und lassen Sie sich von Ihrem Gaumen leiten!
Genießen Sie Vollkornreis, -Nudel, Kartoffelgerichte oder Hirse, Gemüse, Obst, mageres Fleisch und natürlich Fisch. Der richtige Speiseplan sollte am besten mehr frisches Gemüse und Obst und dafür weniger Süßes enthalten. Fettarme und ballaststoffreiche, schonend gekochte, wenig gesalzene Gerichte bringen Kraft und Energie. Versuchen Sie Ihre Ernährung mehr auf einen gesunden Genuss hin abzustimmen. Stellen Sie sich nicht von heute auf morgen um, aber beginnen Sie bereits morgen mit dem ersten richtigen Einkauf.

Die wichtigsten Bestandteile unserer Ernährung
Unsere Nahrung lässt sich in sechs Gruppen von Nährstoffen einteilen (wobei Wasser als solches kein Nährstoff ist).

  • Wasser
  • Vitamine und Ballaststoffe
  • Mineralstoffe und Spurenelemente
  • Kohlenhydrate
  • Eiweiß (Proteine)
  • Fette

Dabei besteht unsere gewohnte Industrienahrung Großteils aus viel zu vielen - meist minderwertigen - Fetten, teilweise zu vielen eigenartigen Eiweißquellen und Unmengen an billigem Zucker.

Meiden Sie die versteckten Fette!
Als versteckte Fette bezeichnet man alle Fette, die nicht sichtbar sind, wie z.B. in Fleisch und Käse. Versteckte Fette finden sich auch beispielsweise in Wurst, Saucen, Mayonnaisen, Desserts, Knabbergebäck (egal ob süß oder salzig), in allem Frittiertem (billiges Öl), Schokolade, etc. Nebenbei haben gerade Wurstwaren teilweise auch einen sehr hohen Kochsalzgehalt und sollten daher auch aus diesem Grund gemieden werden. Dazu kommen oft auch noch Stabilisatoren, Geschmacksverstärker, Farbstoffe, Industriesalz und Hilfsmittel: Nicht unbedingt natürlich und gesund!

Zucker und salzhaltige, Nahrungsmittel
Dies sind Produkte wie: Käse, Wurst, Knabbergebäck, Dessert, Ketchup, Senf, Mayonnaisen, Limonaden, Saucen, Fertigdressings, weißes Gebäck, Kekse, usw.  Sie sehen, dass bei sehr vielen Nahrungsmitteln eine enge Verbindung zwischen hohem Fett- und Salz- bzw. Zuckergehalt besteht. Dazu kommt noch, dass fast alle diese Nahrungsmitteln durch eine Vielzahl von Produktionsschritten gehen und somit die Natürlichkeit meist auf der Strecke bleibt.

Zu einer gesunden Ernährung gehört natürlich auch die regelmäßige Bewegung.
Eine regelmäßige Bewegung steigert den Fettdepotabbau sowie gleichzeitigen Muskelaufbau und somit den Energieumsatz. Sport fördert nicht nur die Gewichtsreduktion, sondern auch das allgemeine Wohlbefinden und das Selbstbewusstsein. Gleichzeitig lässt sich Alltagsstress und Ärger gut abbauen und führt daher zu mehr  Ausgeglichenheit. 

MaxFun.cc/K.Köb

Link: www.MaxFun.at

Passende Veranstaltungen
relevante Artikel
Ernährung

Gute Gründe für Mandarinen

Das orangefarbenen Obst ist schmackhaft und gesund
Ernährung

Superfood Süßkartoffel

Gesund, voller Nährstoffe und vielseitig einsetzbar
Ernährung

Start in die Kürbissaison

Kürbis - mehr als eine Halloween-Laterne
Ernährung

Richtige Ernährung beim Laufen

Mit diesen Tipps geht die Energie nicht aus
Ernährung

Sommer ist Melonen-Zeit

Die dunkelgrünen Kugeln sind der ideale Sommer-Snack
Ernährung

Vielseitig und gesund

Rhabarber besitzt viele Vitamine und Mineralstoffe 
Ernährung

Frucht mit wenig Kalorien

Kiwi – reich an Vitaminen und Nährstoffen
Ernährung

Das saure Multitalent

Die Zitrone stärkt Immunsystem und Abwehrkräfte
MaxFun Sports
Themen
Vienna City Marathon
Vienna Night Run
Salzburg Marathon
Graz Marathon
Red Bull 400
Frauenlauf
Business Run
Strongmanrun
B2Run
Firmenlauf

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.

MaxFun Advent-Special

Super tolle Preise zu gewinnen. Hier geht es zum Gewinnspiel!

Mehr erfahren