Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

Neue Regeln für Wettkampfschuhe

Leichtathletik-Weltverband bestätigt Rekordschuhe von Nike

Nach dem Marathon-Weltrekordlauf von Eliud Kipchoge im Wiener Prater sind seine Marathon-Laufschuhe in Kritik geraten. Der Internationale Leichtathletik-Weltverband World Athletics hat neue Regeln für Wettkampfschuhe aufgestellt. Damit ist zwar Kipchoges Rekordschuh regelkonform, jedoch das spezifische Modell 1:59 nicht.

Der Verband gab jetzt neue Standards für künftig Straßenlaufschuhe vor. So darf die Sohle nicht dicker als 40 Millimeter sein und es darf sich nicht mehr als eine Platte im Schuh befinden. Diese kann in mehrere Stücke aufgeteilt sein, darf aber beispielsweise nicht übereinander liegen oder überlappen. Damit sind die Schuhe, in denen Eliud Kipchoge und Brigid Kosgei ihre Weltrekorde in Berlin und Chicago gelaufen sind, legal. Ausgenommen ist jenes Modell, mit dem Kipchoge in Wien bei seinem ohnehin nicht legalen Rennen nutzte, bei dem er erstmals unter zwei Stunden lief.

Neue Laufschuh-Modelle müssen vier Monate im Handel sein

Eine weitere Neuerung von World Athletics besagt, dass neue Modelle zukünftig mindestens vier Monate lang im Handel angeboten worden sein, bevor sie von Elite-Athleten im Wettkampf getragen werden dürfen. 

Link: www.maxfunsports.com

04.02.2020, 10:00:00
Foto: Joe Toth for The INEOS 1:59 Challenge
   INEOS 1:59 Challenge    Kipchoge    NIke
relevante Artikel
Tipps & Trends

Kipchoge´s Wunderschuh

Kann ein Schuh die Laufleistung verbessern
Athlet des Monats

Gott lief in Wien - Eliud Kipchoge

Was kann, soll man noch sagen über den besten Marathonläufer aller Zeiten
Laufsport

Eliud Kipchoge - Marathondistanz unter 2 Stunden

Sollte Eliud Kipchoge im Oktober tatsächlich unter 2 Stunden laufen, dann wird das nicht als Weltrekord gewertet.
International

Rekord muss fallen

Eliud Kipchoge kommt im Zuge der INEOS 1:59-Challenge nach Wien
Laufsport

Stars bei Kärnten Läuft

Österreichische Halbmarathon Meisterschaften
International

INEOS 1:59 Challenge kommt nach Wien

Weltrekordhalter Kipchoge will Marathon unter zwei Stunden laufen
International

INEOS 1:59 Challenge

Eliud Kipchoge möchte Marathon unter zwei Stunden laufen
International

Kipchoge gewinnt London Marathon

Kenianer holt sich zum 4. Mal den Sieg in London mit Streckenrekord
Album Eliud Kipchoge / 12.10.2019

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.