Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

Wechseltraining in der kalten Jahreszeit

Vom Neopren aufs das Rad und danach in die Laufschuhe

Wobei, richtig, danach wieder – ganz nach Mark Allen – ausradeln, danach solltest du wieder auslaufen, danach wieder ausradeln und so weiter und sofort, du hörst sozusagen nie wieder auf zu trainieren. Spaß beiseite, du verstehst, was gemeint ist, oder? Die Betonung liegt übrigens auf „ein bisschen“, vor allem im bitterkalten Winter.

Vom Schwimmen zum Rad

Der andere Wechsel gestaltet sich da schon wesentlich schwieriger, nach einer mittelharten bis entsetzlich-fürchterlichen Schwimmeinheit im Sportbecken empfiehlt es sich nicht unbedingt, nass und in Badebekleidung auf das Zeitfahrrad zu springen und eine Viertelstunde dahin zurollen. Vor allem dann nicht, wenn es draußen eisig(-kalt) ist. Aber auch da gibt es eine Methode, die dir im weiteren Saisonverlauf hilft. Ergometer-fahren nach einer Liegestütz- oder Kräftigungssession simuliert den Schwimm-Rad-Wechsel zwar nicht zu hundert Prozent, du profitierst dennoch. Weil deine Oberkörpermuskulatur aufgepumpt ist und du zumindest vom Feeling her ähnlich wie nach einer Seeüberquerung im Wettkampftempo in die Pedale zu treten beginnst. 

Klar kannst du auch gänzlich auf die Wechseleinheiten verzichten und erst bei den ersten Wettkämpfen vom sonderbaren Körpergefühl „überrascht“ werden, aber das ist die harte Variante, die nicht unbedingt sein muss. Genauso wenig, wie wenn du erst bei deinem allerersten Triathlon schwämmst, radeltest und liefest, ganz nach dem Motto „Training wird überbewertet“.

Link: www.maxfunsports.com

28.10.2019, 10:00:00
Foto: pixabay.com
relevante Artikel
Triathlon

2020 also Ironman 70.3 Rennen in Graz und Challenge St. Pölten

Verhältnis der Marke Ironman zu anderen, etwa der Marke Challenge, war stets ein nicht ganz einfaches
Triathlon

So wird man zum Ironman

Grundvoraussetzungen für die Ironman 70.3-Distanz
Triathlon

Wettkampf vs. Training

Der feine Unterschied zwischen Wettkampf und Training
Triathlon

Blut geleckt

Auf den Ironman-Geschmack gekommen
Training

Starke Arme

Wie ist das denn generell mit Muskelmasse und Ausdauersport
Triathlon

Der perfekte Triathlon-Schuh

Worauf man bei den Triathlon-Schuhen achten sollte
Triathlon

Die Schwimmflügel des Triathleten

Was Paddles im Schwimmtraining bringen

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.