Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

Herzlauf startet in Tirol

Laufend die Herzkinder Österreich unterstützen

Wer die Herzkinder Österreich unterstützen und etwas für seine Fitness tun möchte, der ist herzlich eingeladen am 7. September 2019 beim Herzlauf Tirol teilzunehmen. Gelaufen wird in Thaur bei Innsbruck. Start für den diesjährigen Herzlauf Tirol ist ab 14.30 Uhr mit den Kinderläufen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Herzlaufs gehen um 17 Uhr an den Start. Die Mädchen und Buben legen zwischen 200 und 600 Meter zurück, die Erwachsenen zwischen 3 und 9 Kilometer. Der Herzlauf ist eine unterstützende Aktion zur Vorsorge gegen Herzkrankheiten. Ab 14.00 Uhr beginnt das Warm-up für den Kinderlauf, ab 16.30 für den Herzlauf. Nach der Siegerehrung steigt die große After Run-Party.

Das Motto lautet: „Achte auf dein Herz & laufe für meins“. Dieser besondere Laufsport-Event startet eine unterstützende Aktion zur Vorsorge gegen Herzkrankheiten. Gleichzeitig ist dieser Lauf eine Prävention für Herz- und Kreislauferkrankungen.

Startzeit und Bewerbe

  • 14:30 Uhr - Kinderlauf Minis
  • 14:45 Uhr - Kinderlauf I
  • 15:00 Uhr - Kinderlauf II
  • 17:00 Uhr - Kleiner Herzlauf - Laufen / Nordic Walking / Gehen
  • 17:00 Uhr - Mittlerer Herzlauf
  • 17:00 Uhr - Großer Herzlauf

Mit Spendengeldern viel bewegen
Mit der Teilnahme am Herzlauf Tirol wird auch die Arbeit von Herzkinder Österreich unterstützt. „Mit einem Teil des Startgeldes und der Spenden können wir viel bewegen“, freut sich Michaela Altendorfer. Pro Jahr kommen etwa 700 Kinder mit einem Herzfehler auf die Welt. Jedes dritte Kind könnte ohne sofortige Operation nicht überleben. Herzkinder Österreich betreut derzeit mehr als 4.000 Familien. Der Verein begleitet herzkranke Kinder, Jugendliche, Erwachsene mit angeborenen Herzfehlern (EMAH) sowie deren Familien bei allen nicht medizinischen Anliegen und Belangen. 

500 Familien werden jährlich – teilweise mehrere Monate lang – im Teddyhaus Linz mit 16 Wohneinheiten und in Wien mit acht Wohneinheiten betreut. Hier finden Herzfamilien mit Geschwisterkindern ein zu Hause auf Zeit, während ihre herzkranken Kinder im Spital behandelt werden. Therapien kosten Geld. Nicht alle Eltern können sich spezielle Behandlungen für ihre Lieblinge leisten. Der Verein Herzkinder Österreich sorgt für eine rasche und unbürokratische finanzielle Soforthilfe.

Online-Anmeldeschluss ist am 3. September 2019!

Link: www.anmeldesystem.com

21.08.2019, 11:00:00
Foto: MaxFun Sports
Ergebnisse
21. September 2019
Herzlauf Vorarlberg
 Ergebnisse
7. September 2019
Herzlauf Tirol 2019
 Ergebnisse
8. September 2018
Herzlauf Tirol
 Ergebnisse
Passende Veranstaltungen
relevante Artikel
Laufsport

Herzlauf Vorarlberg

Erlös geht an den Verein Herzkinder Österreich
Laufsport

Das war der Herzlauf Tirol

Motto „Achte auf dein Herz und laufe für meins“
Laufsport

September wartet mit Lauf-Highlights

Laufsport-Events mit Online-Anmeldeschluss und Nenngeldsprünge
Laufsport

Laufen mit Herz

Das war der Herzlauf Steiermark 2019
Laufsport

Noch im Juni anmelden

Bei diesen Lauf-Events endet die Anmeldefrist oder es gibt einen Nenngeldsprung
Laufsport

Herzlauf kommt in die Steiermark

Reinerlös kommt dem Verein Herzkinder Österreich zugute
Laufsport

Erfolgreicher Herzlauf Wien

Rund 1.800 Laufbegeisterte nahmen am Charity-Lauf teil
Laufsport

Noch rasch im Mai anmelden

Bei zahlreichen Laufsport-Events endet der Online-Anmeldeschluss
Album Herzlauf Wien / 04.05.2017
Album Herzlauf / 03.05.2016
Album Herzlauf Wien / 05.05.2015
Album Herzlauf - Donaupark / 05.05.2014

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.