MaxFun Sports Laufsport Magazin

Der Countdown für den x cross run mountain - Obertauern läuft

In wenigen Stunden ist es soweit

Die letzten Vorbereitungen für den x cross run mountain laufen auf Hochtouren. In wenigen Stunden, am 2. Juli 2016, fällt der Startschuss und Obertauern verwandelt sich zum größtem und lustigsten Hindernislauf sowie zum Abenteuerspielplatz für alle LäuferInnen.

Auf 2000 Meter Seehöhe und mitten im Hochgebirge gilt es auf der Laufstrecke von 8 Kilometer (1 Runde mit 14 Hindernisse) bzw. 16 Kilometer (über 2 Runden mit 28 Hindernisse) zu überwinden. Dazu kommt die herausfordernde Streckenführung über Schotter, Asphalt und Wiesen. Pro Runde müssen auch auch 280 Höhenmeter bewältigt werden.

Rund 600 TeilnehmerInnen werden sich beim Gamsleitenparkplatz am 2. Juli einfinden. Dem Wintersport-Begeisterten ist dieser Treffpunkt in Obertauern bestens bekannt. Denn hier führen die Sessel-Lifte "aufi auf dem Berg", wo dann so manch einer das Lied von Wolfgang Ambros "denn schifoarn ist des leiwandste" in der Skigruppe im Winter anstimmt und zum Besten gibt.

Beim x cross run mountain wird man aber andere Lieder unter den TeilnehmerInnen vernehmen können und die Ski-Lifte werden auch nicht zur Aufstiegshilfe genutzt. Denn am 2. Juli werden die Laufschuhe geschnürt und es gilt mit eigener Muskelkraft die Laufdistanz und die Höhenmeter an diesem Tag zu überwinden. Ausdauer, Kraft, Geschicklichkeit, Balance, Beweglichkeit sowie Koordination wird beim x cross run mountain von den LäuferInnen abverlangt. "Auch der Adrenalinkick ist beim Tourstop des x cross run in den Radstädter Tauern dank neuer und noch spektakulärer Hindernisse garantiert", so das Veranstalter-Team.

Der x cross run ist bei weitem kein Hindernislauf exklusiv für taffe Männer. Fast 50 Prozent aller Teilnehmer sind weiblich und beweisen Jahr für Jahr, dass sie ihre männlichen Kollegen im Schlamm stecken lassen. Die LäuferInnen erwartet beim x cross run mountain Hindernisse, wie z.B. Gräben, eiskalte Wasserbecken, Seefrachtcontainer, Netze, Rutschen, Strohpyramiden, spannende Kletterhürden. Dazwischen geht es über Wiesen, Hügel, Schotter und durch den Schlamm, bevor die "Are you strong enough TeilnehmerInnen" wieder das Ziel beim Gamsleitenparkplatz erreichen.

​Hoffentlich bist Du bereit für die besondere Challenge aus der x cross run Serie am 2. Juli 2016 in Obertauern  - are you strong enough !?

 

Link: www.maxfunsports.com

29.06.2016, 21:00:00
Foto: MaxFun Sports/K. Köb
Ergebnisse
relevante Artikel
Mud Race

Nenngeldsprung beim x cross run Vienna

Jetzt zum günstigeren Startgeld für den Hindernislauf anmelden
Mud Race

Jetzt noch anmelden

Teamgeist ist bei x cross Run Business Challenge gefragt
Laufsport

Nenngeldsprünge im Dezember

Jetzt noch schnell das vergünstigte Startgeld sichern
Mud Race

Günstiger zur x cross-Serie

Nenngeldsprünge beim x cross run Lake Podersdorf und bei der Ladies Challenge
Laufsport

Anmeldestart für Laufevents 2020

Bereits jetzt kann man sich für zahlreiche Laufveranstaltungen registrieren
Laufsport

Nenngeldsprung beim x cross run Vienna

Melde dich noch rasch zum günstigeren Startgeld an
Mud Race

Anmeldungen für die x cross run Serie 2020 geöffnet

Are you cool enough für Business Challenge, Vienna, Ladies Challenge, Lake und Kids
Laufsport

Finale der x cross run Serie

Krönender Abschluss mit dem x cross run Lake
Album x cross run Vienna und x cross ladies first / 18.06.2018
Album X-Cross Run Lake Podersdorf / 09.09.2017
Album X-Cross Run Obertauern / 08.07.2017
Album x cross run serie 2017 - jetzt anmelden / 25.10.2016

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.