MaxFun Sports Laufsport Magazin

Zu viel gegessen, zu viele Kilos

23.01.2014, 12:00:00
Foto:
© MaxFun.cc

Haben Sie Ihre Idealzeit beim Wettkampf schon mehrfach verfehlt, weil Sie zu viel Gewicht hatten und diesen unnötigen Ballast über die ganze Distanz mitgeschleppt haben?

Dann sollten Sie einmal ernsthaft darüber nachdenken, ob es nicht einfach an der Methode liegen könnte, mit der Sie es in den letzten Jahren versucht haben. Denn eine zielgerechte Verminderung des Körpergewichts braucht die Verknüfung von geplantem und optimiertem Training sowie überlegter Ernährung. Freilich ist die persönliche Konsequenz ebenfalls dabei gefordert. Denn nur wenn Sie Ihre gesamte Einstellung - und dies auch langfristig gesehen - verändern, nur dann werden Sie auch erfolgreich sein!

Häufig ist die Variabilität des Stoffwechsels für eventuelle gescheiterte Versuche abzunehmen verantwortlich. Das bedeutet, dass eine Reduktion der Energiezufuhr gleichzeitig auch eine Verringerung des Energieverbrauchs mit sich bringt. Der Körper reagiert auf eine verringerte Zufuhr von Nahrung mit einem geringeren Verbrauch von Energie. Wie stark diese Verminderung ausfällt kann zwar spezifisch recht unterschiedlich sein, sie findet aber mit Sicherheit bei jedem Menschen statt. Wenn Sie also ein paar Kilos verlieren möchten, ist es demzufolge wesentlich zweckmäßiger, stoffwechselverlangsamendes Verhalten zu vermeiden und stattdessen beschleunigende Maßnahmen einzusetzen.

Dazu brauchen Sie mehr Muskulatur und dazu ein erhöhtes Maß an Ausdauertraining. Achten Sie jedoch darauf, dass die Trainingsreize auch wirkungsvoll sind. Nur wenn die Intensität und die Belastung stimmen, wirkt das Training auch dementsprechend und der Stoffwechsel kann vermehrt aktiviert werden.


MaxFun.cc

Link: www.MaxFun.at

relevante Artikel
Ernährung

Sport und Alkohol

Wie sich Alkohol auf Körper und Training auswirken
Tipps & Trends

Digitale Umsetzung von Corona Schnelltest mit MaxFunRegister

Jetzt anmelden, damit der Friseur-Termin wahrgenommen werden kann
Training
Gedanken

Wie sehr wir uns alle wohl schon darauf freuen

Das Coronavirus ist längst im Sport zu einem großen Thema geworden
Ernährung

Kürbis im Herbst geniessen

Das Kochen gemeinsam mit der Familie zelebrieren
Laufsport

Tipps für den Laufsport im Herbst

Mit der richtigen Ausrüstung dem schlechten Wetter trotzen
Training

Bist Du ein Kurz- oder Langstreckenläufer

Welcher Läufer-Typ bist Du - harte Kurzdistanz oder ausdauernde Langdistanz
Fitness

Die neuen Trainingswütigen - Covid bzw. CoFIT

Immer mehr Leute haben die Freude am Laufsport für sich entdeckt
MaxFun Sports
Themen
Vienna City Marathon
Vienna Night Run
Salzburg Marathon
Graz Marathon
Spartan Race
Red Bull 400
Frauenlauf
Business Run
Strongmanrun
B2Run
Firmenlauf

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.