Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

Wien Energie Business Run

22.08.2003, 12:00:00
Foto:
MaxFun Sports

Bereits 4.300 Anmeldungen. Anmeldung nur mehr bis 29. August bei Sportpayment.com

Für den größte Firmenlauf Österreichs am 4. September liegen bereits 4.300 Anmeldungen vor, das bedeutet neuen Teilnehmerrekord. Bei diesem Lauffest der Superlative wird es den Teilnehmern an nichts fehlen. Jeder Teilnehmer erhält gratis ein T-Shirt, eine Finisher Medaille und die Gelegenheit durch das spektakuläre Ziel im Ernst Happel Stadion einzulaufen.

Anmeldeschluss ist der 29. August.

Alle Teams, die sich bis zum 25. August anmelden, erhalten die Startunterlagen mit der Post zugeschickt.

ORF beim Business Run:
Der ORF wird von diesem Event ausführlich berichten. Am Sonntag, den 7. September wird es in ORF Sportbild und am 12. September auf TW1 eine ausführliche Berichterstattung geben. In Wien Heute und im aktuellen Sport wird es ebenfalls eine Berichterstattung geben.

Das hat es im Ernst Happel Stadion bisher noch nie gegeben!
Die Abschlussparty und Siegerehrung wird im Ernst Happel Stadion durchgeführt. Die Hälfte des Spielfeldes (3500 m²) wird mit Schutzmatten abgedeckt und darauf werden Tische und Bänke gestellt. Das bedeutet auch, dass die Fans, Zuschauer und Firmenangehörigen direkt zum Zieleinlauf in das Stadion auf das abgedeckte Spielfeld können.

Bei der abschliessenden Siegerehrung wird dann so richtig die Post abgehen. Drei Kamerateams werden diesen Event aufzeichnen, vor Ort schneiden und im Rahmen der Siegerehrung wird dann auf einer 16 x 8 m Großbildleinwand im Stadion eine Videoshow präsentiert. Das Preisgeld von Euro 3.900,-- wird unter allen teilnehmenden Teams im Rahmen der Siegerehrung verlost.

Massagen:
Beim WIEN ENERGIE Business Run werden die TeilnehmerInnen von studierenden des KfJ-Spital optimal betreut. Um 18.30 Uhr werden auf der großen Show Bühne im Stadion mit Warm-ups die Teilnehmer auf den Lauf vorbereitet. Nach dem Lauf werden dann PhysiotherapeutInnen mit Lockerungsmassagen die Sportler für die große Abschlussparty wieder fit machen.

Persönliches Zielfoto auf das A1-MMS Handy
Auch dieses Jahr bringt www.MaxFun.cc am Abend der Veranstaltung wieder Bilder und ein Video des Events.
Neu: Noch am selben Abend können Sie Ihr persönliches Zielfoto bei MaxFun.cc ansehen, auf Ihr A1-MMS Handy laden oder per Postkarte versenden - gratis !

Gerhard Seidl

Link: www.businessrun.at

MaxFun Sports
Themen
Vienna City Marathon
Vienna Night Run
Salzburg Marathon
Graz Marathon
Spartan Race
Red Bull 400
Frauenlauf
Business Run
Strongmanrun
B2Run
Firmenlauf

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.