MaxFun Sports Laufsport Magazin

Soll es diesmal ein Halbmarathon bzw. die 28km Distanz sein?

VCM-Winterlauf 3: der letzte Vorbereitungslauf für den geplanten Start beim Vienna City Marathon

Und auch an diesem kommenden Sonntag sagen die Wetter-Frösche tolle Laufbedingungen voraus!

Die Sonne wird auch beim VCM-Winterlauf 3 am 8. März 2015 wieder scheinen, obwohl diesmal vielleicht etwas schüchtern zwischen einzelnen Wolken hervor. Auch das Startsignal wird wieder pünktlich für alle LäuferInnen, die sich zum Vorbereitungslauf in der Prater Hauptallee einfinden, zu hören sein. Vielleicht steht an diesem kommenden Sonntag für den ein oder anderen Teilnehmer die Halbmarathon-Distanz bzw. sogar der 28km-Bewerb auf seinem Trainingsprogramm. Denn der Vienna City Marathon 2015 ist nicht mehr weit.

Welche Distanz Du aber wirklich dann laufen möchtest, kannst Du während dem Lauf persönlich entscheiden. 7km ist die kürzeste Distanz, wobei hier 1 Runde zum Laufen ist. Wem jedoch dies zuwenig ist, sollte aber die KM-Distanz von 14 bzw. 21,097km oder diesmal beim VCM Winterlauf No. 3 die 28km-Distanz.

Die Online-Anmeldung für den "VCM-Winterlauf 3" ist noch bis Donnerstag 5. März 24:00 Uhr unter www.Anmeldesystem.com geöffnet.

Zeitmessung mit MaxFun Timing:
Wie bereits im Vorjahr wird bei der VCM-Winterlaufserie 2015 die bewährte Zeitmessung 2.0 von MaxFun Timing im Einsatz kommen. Einfach die Startnummer abholen, keine Kaution, keine Mehrkosten, denn der RFID-Tag, welcher für die Zeitmessung notwendig ist, befindet sich auf der Rückseite der Startnummer. Der QR-Code, welcher bei allen Online-Voranmeldungen angedruckt wird, führt zum persönlichen Ergebnis noch während der Veranstaltung direkt vor Ort. Einfach mit dem Smart- bzw. Iphone scannen!

Umkleidemöglichkeiten:
Es werden wieder Umkleidezelte für Damen und Herren bereitgestellt. Die Kapazität der Umkleidezelte ist jedoch begrenzt. Für die angemeldeten LäuferInnen bietet der Veranstalter vom VCM-Winterlauf-2015 wieder Dusch- und Umkleidemöglichkeit im Ernst Happel Stadion, Sektor E, zur Verfügung. Diese können am jeweiligen Renntag ab 09:00 bis ca. 14:00 Uhr genutzt werden. In den Kabinen gibt es keine versperrbaren Kästchen. Der Eintritt ist nur mit der offiziellen Startnummer der Winterlaufserie möglich! Veranstalter VCM-Winterlaufserie: "Wir bitten Sie deshalb, sich vor der Benützung der Umkleidekabinen Ihre Startunterlagen abzuholen." Für hinterlegte Garderobe und Wertgegenstände wird keine Haftung übernommen!

Link: www.Anmeldesystem.com

05.03.2015, 19:00:00
Foto: MaxFun Sports
Ergebnisse
relevante Artikel
Laufsport

VCM-Winterlauf geht in die zweite Runde

Am kommenden Sonntag wird kein Schnee erwartet!
Laufsport

Im Wiener Prater wurde am vergangenen Sonntag gelaufen

Die Sieger vom ersten Lauf aus der VCM-Winterlaufserie 2015 stehen fest.
Laufsport

Optimale Laufbedingungen beim VCM-Winterlauf 2

Die Bilder vom heutigen Laufsport-Event in der Prater Hauptallee sind nun auch online.
Album VCM-Winterlauf 3 / 08.03.2015
Album VCM-Winterlauf 2 / 15.02.2015
Album VCM Winterlauf 3 / 09.03.2014
Album VCM Winterlauf 2 / 16.02.2014

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.