Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

Nach der Arbeit geht es zum Tullner Rosenarcadelauf

Die Startzeiten um 18:00 Uhr bzw. der Staffellauf um 19:30 Uhr machen den Lauf zur idealen After-Work Aktivität

Am kommenden Mittwoch 24. Juni 2015 ist es wieder soweit! Eine bestens organisierte Laufsport-Veranstaltung - in der unmittelbaren Nähe von Wien - geht zum bereits fünften Mal über die Bühne. Richtig, die Rede ist vom Tullner Rosenarcadelauf presented by Raiffeisen.

Staffellauf (3x3,2km) : Teamgeist, Dynamik und Spannung garantiert !
Den Höhepunkt der Veranstaltung bildet um 19.30 Uhr der Start des Hauptlaufs (9,6km) und des Staffellaufs (3 x 3,2km). Beim Staffellauf geht es so richtig zur Sache! Hier wird der Teamgeist durch das "Abklatschen" in den vorgesehenen Staffel-Korridoren, wo sich jeder B und C Läufer bzw. Läuferin aufstellt (der/die A-StaffelteilnehmerIn befindet sich bereits beim Start) und auf "seinen" Teilnehmer wartet, gefördert. Zusätzlich bringt dieser Bewerb eine tolle Dynamik, Spannung für LäuferInnen und Zuseher. ANFEUERN ist erlaubt  !

Natürlich wird auch wieder die schnellste Firma Tullns in einer Sonderwertung ermittelt. Nütze die vergünstigte Online-Voranmeldung mit personalisierter Startnummer, QR-Ergebnis-Code, der Dich noch vor Ort zu Deinem Ergebnis führt.

Und diesmal versprechen die Wetterprognosen optimale Laufbedingungen. 20 Grad, kein Regen und die Sonne lacht hinter ein paar Wolken auf die LäuferInnen, die zur After-Work Aktivität und als EinzelläuferIn bzw. in der 3er Staffel (3x3,2km)am Abend in Tulln an den Start gehen. Bereits ab 16.30 Uhr starten die Läufe der Kinder- und Jugendklassen, die auch für die Tullner Bezirksschulmeisterschaft gewertet werden.

Ein buntes Rahmenprogramm mit Musik, Moderation und Sport-Vorführungen auf der Eventbühne am Tullner Hauptplatz wird vom Veranstalter-Team den TeilnehmerInnen und Zuseher geboten. Kinderbetreuung mit Hüpfburg, kulinarische Leckerbissen sowie spannende Beratungsstände runden das Programm ab.

Wie im Vorjahr wird auch in diesem Jahr am kommenden Mittwoch das Team von MaxFun Sports das Veranstalter-Team und die TeilnehmerInnen in Sache Zeitmessung betreuen. Dies bedeutet für alle TeilnehmerInnen: ein entspanntes Abholen der Startnummer inkl. RFID-Tag ohne Kaution, ohne Mehrkosten, personalisierte Startnummern mit Ergebnis-QR-Code für alle vorangemeldete TeilnehmerInnen, Impressionen und Video vom Event. Die Veranstalter rund um den Tullner Rosenarcadelauf können sich somit ihrer eigentlichen Aufgabe - der Organisation und um das leibliche Wohl der LäuferInnen bei ihrem Laufsport-Event in Tulln - widmen.

20.06.2015, 12:00:00
Foto: MaxFun Sports
Ergebnisse
relevante Artikel
Laufsport

Noch schnell im Juni anmelden

Zahlreiche Laufsport-Events warten in den nächsten Wochen
Laufsport

Rosenarcadelauf in Tulln

Streckenführung führt wieder durch das Tullner Einkaufszentrum
Laufsport

Tullner Rosenarcadelauf

Hauptplatz von Tulln wird zum Hotspot für alle LäuferInnen und WalkerInnen
Laufsport

Nach der Arbeit zum Tullner Rosenarcadelauf

Mach mit als EinzelstarterIn oder als StaffelteilnehmerIn am 28. Juni
Laufsport

Impressionen vom Tullner Rosenarcadelauf

Wieder steigende Teilnehmerzahlen
Laufsport
Laufsport

Ergebnisse und Bilder vom Tullner Rosenarcadelauf

Das Event- sowie das Zieleinlauf-Video wird morgen veröffentlicht
Laufsport

After Work in Tulln

Tullner Rosenarcadelauf presented by Raiffeisen
Album Tullner Rosenarcadelauf / 28.06.2017
Album Tullner Rosenarcadelauf / 29.06.2016
Album Tullner Rosenarcadelauf / 24.06.2015
Album Tullner Rosenarcadelauf / 25.06.2014

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.

MaxFun Advent-Special

Super tolle Preise zu gewinnen. Mach mit!

Mehr erfahren