MaxFun Sports Laufsport Magazin

Kärnten Läuft bietet eine Reihe von Wettläufen an

16.06.2011, 12:00:00
Foto:
© MaxFun.cc

Worauf sollte man achten, wenn man sich zu einer Teilnahme beim Halbmarathon-Bewerb im Zuge von Kärnten Läuft (19. bis 21. August 2011) entschließt?

Ein Halbmarathon im Hochsommer - worauf sollte man achten, wenn man sich zu einer Teilnahme entschließt? Nun, zunächst einmal auf die gleichen Dinge wie bei allen Halbmarathons, Long jogs, Tempoeinheiten, Intervalltrainings und ein paar Trainingswettkämpfe sollten es schon sein in der seriösen Vorbereitung. Das heißt klarerweise, dass diese bereits begonnen hat bzw. dass man seine Frühjahrsform wieder aufbauen und strukturiert trainieren sollte. Vor allem gilt es, das geplante Halbmarathon-Zieltempo immer länger auszuhalten. Man könnte z. b. alle 10 Tage ein Training einstreuen, bei dem man genau das versucht. Anfangs mit kürzeren Distanzen, z. B. 2x2km, die dann von Mal zu Mal länger werden.

Klagenfurterweise, pardon, klarerweise muss man damit rechnen, dass es am 21. August mehr als 10 Grad bei ganz leichtem Nieselregen haben wird, also sollte man sein Training auch dahingehend ausrichten. Das heißt, auch wenn es noch so heiß ist, muss trainiert werden. Aber eben nicht nur locker (außer man möchte den Kärntner Halbmarathon auch nur locker absolvieren), sondern durchaus auch hart.

Man könnte z. B. seine Intervall- oder Tempodauerlaufeinheiten genau in der Mittagshitze machen, niemand hat jemals gesagt, dass Wettläufe laufen gesund ist! Je höher das Niveau und die geplante Zeit, desto härter und unter Umständen ungesünder das Training! Aber wir trainieren ja nicht aus Gesundheits- oder Spaßgründen, das ist doch alles bitterer Ernst und das Leben ist hart!

Selbstverständlich muss auch die Flüssigkeitsaufnahme trainiert werden, denn einen Halbmarathon bei z. B. 32 Grad rennt man nicht mehr eben so ohne Flüssigkeitszufuhr. Hier empfiehlt es sich ebenfalls, letztgenannte entweder unter Wettkampfbedingungen - also etwa bei einem Trainingswettkampf - oder bei sehr harten Trainingseinheiten zu üben. Es macht einen riesengroßen Unterschied, ob man bei 130 oder 180 Puls versucht, dem gerade aufgenommenen Energie-Gel ein paar Schlucke Isotonisches nachzuschütten.

Weiters empfiehlt sich das Tragen eines passenden Kopfschutzes, und auch dieses ist zu üben. Wer noch nie mit Käppchen gelaufen ist und selbiges zum ersten Mal beim "Halben" aufhat, kann durchaus nach ein paar Kilometern seine blauroten Wunder erleben; weil der Kopfschutz scheuert oder sonst was; daher muss auch das im Training ausprobiert worden sein!

Je besser vorbereitet man in einen Wettkampf geht, je besser man auf die möglichen äußeren Bedingungen eingestellt ist, desto leichter und schöner wird er, der Tag der Tage. Und sollte das Wetter wider Erwarten kalt und regnerisch sein, so freue man sich darüber und hoffe, dass die Sonne pünktlich beim Zieleinlauf hervorkommen mag und die Stimmung - die allgemeine und die eigene - noch mehr heben wird; denn eines ist klar; auch wenn der Weg von Velden nach Klagenfurt weit erscheint, einen viel schöneren wird man nicht finden auf dieser Welt.

Christian Kleber (MAS)

Link: www.kaerntenlaeuft.at

   Halbmarathon    Kärnten    Läuft    Kärnten Läuft    Viertelmarathon    Wörthersee    Velden    Start    Ziel    Pörtschach    See    Klagenfurt    Velden    Schlosshotel    Krumpendorf    Reifnitz    Autonews    Wörtherseebühne    Wasser    Laufen    Marathon    Run
Ergebnisse
22. September 2022
B2Run Köln
 Ergebnisse
15. September 2022
B2Run Kaiserslautern
 Ergebnisse
30. August 2022
B2Run Hannover
 Ergebnisse
23. August 2022
B2Run Berlin
 Ergebnisse
Passende Veranstaltungen
7. Oktober 2023
Run Vienna 1:59
6. Oktober 2023
Graz Marathon 2023
 Zeitmessung mit MaxFun Timing
14. September 2023
B2Run Köln
 Jetzt anmelden!
25. August 2023
Kärnten Läuft 2023
 Zeitmessung mit MaxFun Timing
relevante Artikel
Laufsport

Rekorde auf der Streif - World Extreme Run Challenge

Bei den Männern wurde ein neuer unfassbarer Streckenrekord aufgestellt
Run-Deutschland

Generali München Marathon

Neue Streckenrekorde beim Generali München Marathon
Run-Deutschland

Berlin Marathon - Neue Weltbestzeit

Kipchoge läuft neue Weltbestzeit im Marathon
International

Das war der SwissCityMarathon – Lucerne

Geglücktes Lauffest mit Vor-Corona-Gefühl
Run-Deutschland

Mainova Frankfurt Marathon

Kenianischer Doppelsieg beim Mainova Frankfurt Marathon
Laufsport

Erfolgreiche Premiere von Run Vienna 1:59

Erstausgabe des Erinnerungslaufes an die Ineos 1:59 Challenge von der Reichsbrücke
Laufsport

Abwechslung beim Laufen

So bringst du Abwechslung in deine Laufeinheiten
Laufsport

Run Vienna 1:59 - In Erinnerung an einen Lauf in die Geschichtsbücher

Start auf der Reichsbrücke – entlang der Originalstrecke ins Ziel auf der Prater Hauptallee
Album Graz Marathon / 09.10.2022
Album Kärnten Läuft 2022 / 26.08.2022
Album Graz Marathon / 13.10.2019
Album Vienna Night Run 2019 / 25.09.2019
MaxFun Sports
Themen
Vienna City Marathon
Vienna Night Run
Salzburg Marathon
Graz Marathon
Spartan Race
Red Bull 400
Frauenlauf
Business Run
Strongmanrun
B2Run
Firmenlauf

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.