Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

Lauffestival in Bad Blumau am 1. Mai

31.03.2010, 12:00:00
Foto:
Lauffestival Bad Blumau

Wie gewohnt werden ein Halbmarathon, ein Viertelmarathon und ein Volkslauf für 5,3 km ausgetragen.

Das Lauffestival in Bad Blumau findet am 1. Mai 2010 bereits zum 10en Mal statt. Die Jugendlichen (5,3 km), die Kinder (1,2 km) und die Knirpse (500 m) bezahlen wie immer kein Nenngeld. Die Finisher des Halb- u. Viertelmarathons erhalten eine Ganztageseintrittskarte ins Rogner Bad Blumau. Alle Teilnehmer erhalten ein Starterpräsent und sind zur großen Nudelparty nach dem Lauf eingeladen. Unsere Liveband „Thanx“ begleitet sie während und nach dem Lauf. Für die Kleinsten steht unser kostenloser Outdoor-Kindergarten mit Aufsicht zur Verfügung! Titelverteidiger im Halbmarathon der Herren ist Robert Pingitzer aus Hartberg, er könnte dieses Jahr auf Lokalmatador Hermann Peindl aus Ilz treffen, der im letzen Jahr am 5 km Lauf teilnahm. Im Halbmarathon der Damen ging es im Vorjahr an der Spitze ganz knapp zur Sache. Im Sekundenkrimi siegte Karin Russ aus Hausmannstätten in 1:33:12 vor Barbara Zulus (Graz) in 1:33:21 und Margarethe Schieder (MSC Rogner Bad Blumau) in 1:33:23.

Auch im Viertelmarathon der Herren gab es ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Schlussendlich konnte sich Peter Reichenpfader den Tagessieg vor Jan Angerer und dem ehemaligen steirischen Meister im 5000 m Lauf Robert Koss sichern. Bei den Damen siegte Helga Tomaschitz vom LC Vitus in vor Christine Wenzl und Michaela De-Bettin. Die schnellste Runde des Tages gelang Hermann Peindl (Plechis Power Team) im 5.275 m-Rennen. Er schrammte in 16:28 nur ganz knapp an der Rekordzeit aus dem Jahr 2008 (Martin Milleder in 16:17) vorbei. Die Plätze 2 und 3 gingen an ganz junge Herren aus Ungarn, Marton Karsei und Kevin Nemeth. Den Sieg bei den Damen holte sich Andrea Habacher.

Das Lauffestival in Bad Blumau zählt zum Steirischen Thermenland-Laufcup 2010, welcher 4 Bewerbe umfasst.

Radio Steiermark Lauf Bad Waltersdorf 10. April
10. Bad Blumauer Lauffestival 1. Mai
9. Parkthermen-Wüstenlauf Bad Radkersburg 12. Juni
10. Loipersdorfer-Lauftage 2. Oktober

Wichtig für alle TeilnehmerInnen: Jede(r) LäuferIn kommt bei der Teilnahme an zwei der insgesamt vier Läufe automatisch in die Gesamtwertung. Eine zusätzliche Nenngebühr wird nicht eingehoben. Die Schlussveranstaltung mit der Siegerehrung für den 5. Steirischen Thermenland Laufcup 2010 findet am Freitag, 5. November in Bad Radkersburg statt.

Bericht: Veranstalter-Eintrag in der MaxFun.cc-Veranstalterzone

Veranstalter

Link: www.lauffestival.com

relevante Artikel
Laufsport

Lauffestival in Bad Blumau

Nur noch 2 Wochen bis zum 15. Lauffestival Bad Blumau am 1. Mai 2015
Laufsport

Lauffestival in Bad Blumau

Nur noch vier Wochen bis zum Lauffestival am 1. Mai in Bad Blumau!
MaxFun Sports
Themen
Vienna City Marathon
Vienna Night Run
Salzburg Marathon
Graz Marathon
Red Bull 400
Frauenlauf
Business Run
Strongmanrun
B2Run
Firmenlauf

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.