MaxFun Sports Laufsport Magazin

Obst und Gemüse bestehen zu einem Gutteil aus Wasser

18.06.2009, 12:00:00
Foto:
© Digital image content © 1997-2007 Hemera Technologies Inc

Bei einem Marathon schwitzt man bis zu 5 Liter Wasser. Das menschliche Gehirn ist in Wasser gebettet, Kopfschmerzen sind meist auf einen schlechten Hydrationszustand zurückzuführen.

2/3 der Erdoberfläche bestehen aus Wasser. 60-70% des menschlichen Körpers bestehen aus Wasser. Obst und Gemüse bestehen zu einem Gutteil aus Wasser, ebenso wie die meisten restlichen Nahrungsmittel, die wir zu uns nehmen. Regen, Schnee und Eis bestehen aus Wasser, ebenso wie Seen, Flüsse, Ozeane, die allesamt für den ewigen Kreislauf des Wassers verantwortlich sind. Vielleicht stimmt die Bezeichnung „ewig“ aber gar nicht.  

Ein Triathlon beginnt im Wasser. Bei einem Marathon schwitzt man - je nach Temperatur - bis zu 5 Liter Wasser aus. Wasser, das man mit Mineralstoffen versehen, auch wieder zu sich nehmen muss (sonst läuft man - trinkt man nur „reines“ Wasser, Gefahr, eine Hyponatriämie zu erleiden, die letztendlich zum Tod führen kann). Das menschliche Gehirn ist in Wasser gebettet, Kopfschmerzen sind meist auf einen schlechten Hydrationszustand zurückzuführen. Ebenso wie Antriebslosigkeit, Müdigkeit, schlechte Haut, und so weiter und so fort. Empfehlenswert ist ein täglicher Wasserkonsum von 3 Litern, das macht bei einem 80-jährigen ca. 70.000 Liter Wasser, die er so im Laufe seines Lebens trinkt.  

Die ÖstereicherInnen sollten sich glücklich schätzen; Überall in unserem wunderbaren Land gibt es Trinkwasser zu fantastischen Preisen; ein Kubikmeter (also 1.000 Liter) Wasser kostet nur etwas mehr als 1 Euro (!!!), das ist bei Gott nicht überall auf unserem wunderschönen, blauen Planeten so; vielerorts ist der Kampf um Wasser längst entbrannt! Ein paar Minuten hält man ohne Sauerstoff aus (Tom Sietas hält hier den Weltrekord im sog. „Zeittauchen“ - hierbei liegt man/er regungslos im Schwimmbecken unter Wasser; unfassbare 10 Min 12 s lang!), ein paar Tage ohne Wasser. Irgendwann allerdings verdurstet man!  

Bei einem hügeligen Lauf mit dem alten Hans waren wir heute auch knapp am Verdursten, zumal wir uns natürlich verlaufen mussten, aber Gott-sei-Dank irgendwann einen rettenden Hydranten entdeckten. Gierig labten wir uns am kühlen Nass, kühlten unsere erhitzten Stirnen, um letztendlich beschwingt weiterlaufen zu können. Warum ich Ihnen das erzähle? Weil Hans dann beiläufig erwähnte, auf youtube ein wirklich berührendes Video gesehen zu haben; eines über die Erde, das Leben und wie wir dieses Leben gestalten. Die meisten von uns werden Filme, Videos, Dokumentationen und dergleichen darüber zuhauf gesehen haben, sich vielleicht ein wenig damit beschäftigt, auseinandergesetzt; doch wieder die meisten dieser meisten werden es wieder vergessen haben, verdrängt, die Wahrheit will man meist nicht wissen, nicht dauernd vor Augen geführt haben, sie ist hart zu verkraften und mühsam; neue, wesentlich schwierigere Wege müssten gegangen werden, und was gehen UNS die schon an? Wir haben es doch auch hart gehabt, wir haben es immer noch hart. Und was will man schon machen, als einzelner oder als kleine Gruppe? Man hat doch eh keine Chance!  

Ziemlich fertig, dehydriert und müde fiel ich dann ins Bett, schaltete mein Notebook ein und sah mir das Video an; vielleicht lag es daran, dass ich so müde war oder leicht benebelt von dem Bier, das Hans und ich gleich nach dem herrlich-langen Lauf getrunken haben, auf jeden Fall spürte ich plötzlich den gesamten Weltschmerz in meiner Brust, weinte und weinte und dachte, dass es wahrlich wichtigere Dinge gibt als Laufen und Arbeiten und Geld und Radfahren und Fortgehen und und und. Ist es schon zu spät? Wird der Kreislauf des Wassers tatsächlich ewig andauern? Nehmen Sie sich 1,5 Stunden Zeit und denken Sie bei Ihrem nächsten Training an das Gesehene; das Video ist noch bis zum 15. Juni zu sehen, dann kommt es zu einem späteren Zeitpunkt in die Kinos!

    

Christian Kleber (MAS)

Link: www.MaxFun.cc

Ergebnisse
11. Oktober 2019
Graz Marathon
 Ergebnisse
Passende Veranstaltungen
15. Mai 2022
Salzburg Marathon
10. April 2022
Obermain-Marathon
27. Oktober 2021
TCS Amsterdam Marathon
21. Oktober 2021
Frankfurt Marathon
relevante Artikel
Laufsport

Graz Marathon 2021

Krisensicher Laufen
Triathlon

Absage Linztriathlon

Linz-Triathlon erst wieder im Mai 2022
Laufsport

Online-Anmeldestart Graz Marathon

Jetzt anmelden und gleich ein Ziel für 2021 setzen
Laufsport

Der Graz Marathon wurde am Sonntag als Hybrid-Run abgehalten

Viertel-, Halb- oder die Marathon-Distanz standen auf dem Programm
Run-Deutschland

München Marathon plant einen 30-km-Laufsport Event

Die Wettkampf-Unterlagen liegen noch bei den Behörden
Run-Deutschland

Auch Berlin-Marathon in diesem Jahr abgesagt

Kein Laufsport-Duell der Giganten
International

New York City Marathon abgesagt

Der lange Lauf durch die Stadt, die niemals schläft, wurde abgesagt
Laufsport

VCM wegen Covid-19 abgesagt

Vienna City Marathon fällt dem Coronavirus zum Opfer
Album Graz Marathon / 13.10.2019
Album Graz Marathon / 14.10.2018
Album Graz Marathon - Junior Marathon / 13.10.2018
Album RunCzech - Mattoni Olomouc Halbmarathon / 23.06.2018
MaxFun Sports
Themen
Vienna City Marathon
Vienna Night Run
Salzburg Marathon
Graz Marathon
Spartan Race
Red Bull 400
Frauenlauf
Business Run
Strongmanrun
B2Run
Firmenlauf

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.