Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

Eine Erfolgsgeschichte

30.10.2007, 12:00:00
Foto:
MaxFun Sports

Nach seinen Anfängen in Finnland erfreut sich Nordic Walking in den letzten zehn Jahren einer wachsenden Beliebtheit.

Wohl zu Beginn des 20. Jahrhunderts als Sommertraining für Langläufer in Finnland entwickelt, kam 1997 der Durchbruch. Damals entwickelte ein finnischer Sportartikelhersteller in Kooperation mit Athleten und Sportmedizinern das neue Handschlaufensystem und Nordic Walking wurde als offizielles Training der Spitzenathleten aus dem Bereich Langlauf in den Sommermonaten vorgestellt.  Seit dem hat sich der Siegeszug vom Norden ausgehend über ganz Europa fortgesetzt und hat mittlerweile auch Nordamerika, Australien und Japan erreicht.

Hierzulande eröffnen ständig neue Nordic Walking Strecken, die unterschiedliche Schwierigkeitslevels bieten. Die anfangs noch belächelten „Menschen mit Skistöcken“ sind vielerorts nicht mehr wegzudenken.

Die Vorteile des Nordic Walkings liegen auf der Hand. Zum einen ist man durch das Halten der Stöcke dazu gezwungen, eine aufrechte Haltung anzunehmen. Denn die etwas gebeugte Haltung, zu der man oftmals neigt, führt nicht nur zu Rückenschmerzen, sondern wirkt sich auch beengend auf den Brustbereich aus. Dies hat Konsequenzen für die Atmung und somit für die Sauerstoffversorgung unserer Organe. Zum anderen werden durch die Verwendung der Stöcke 90% der Muskeln beansprucht. Studien des Cooper Institute Dallas verweisen auf eine um 20% verbesserte Herzleistung sowie auf eine um 22 bis 48% gesteigerte Kalorienverbrennung. Bei älteren Menschen, die regelmäßig Nordic Walking betreiben, soll eine deutlich verbesserte Lern- und Gedächtnisleistung zu beobachten sein, wie kürzlich auf dem „Forschungstag“ der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften diskutiert wurde.

Nordic Walking ist das ideale Training für Menschen, die auf entspannte Weise etwas für ihre Gesundheit tun möchten und bietet bereits nach 30 Minuten jene positiven Resultate, die durch gewöhnliches Gehen erst nach circa einer Stunde erreicht werden. Um den Effekt noch zu verstärken, kann man Nordic Walking auch im stehtiefen Wasser betreiben. Beim Aqua Nordic Walking sorgt der Wasserdruck und Wasserwiderstand für einen gesteigerten Energieverbrauch gegenüber dem Training an Land.

Diskutieren Sie über Nordic Walking: Im MaxFunForum.

MaxFun

Link: www.maxfun.cc

MaxFun Sports
Themen
Vienna City Marathon
Vienna Night Run
Salzburg Marathon
Graz Marathon
Spartan Race
Red Bull 400
Frauenlauf
Business Run
Strongmanrun
B2Run
Firmenlauf

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.