Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

Marathon der Superlative

30.10.2005, 12:00:00
Foto:
MaxFun Sports

Der Messe Frankfurt Marathon etabliert sich als drittschnellster deutscher Kurs.

Ein neuer Melderekord mit 17.195 Teilnehmern, perfekte Wetterbedingungen und mehr als 200.000 Zuschauer entlang der Strecke bildeten einen gelungenen Rahmen für den Messe Frankfurt Marathon. Die online Anmeldung wurde dabei erstmals über Sportpayment.com abgewickelt. Mit spannenden Finisherduellen auf der Zielgeraden, gleich zwei neuen Streckenrekorden sowie einer Weltbestleistung bei den Handbikern etablierte sich der älteste Citymarathon Deutschlands hinter Hamburg und Berlin als drittschnellster deutscher Kurs.

Der Zieleinlauf bei den Männern wurde dabei zu einer kenianischen Angelegenheit. Mit 2:08:29 Stunden, der schnellsten Zeit, die jemals in Frankfurt gelaufen wurde, enttrohnte Wilfred Kigen seinen Landsmann Boaz Kimaiyo, der die beiden Jahre zuvor gewonnen hatte, aber wegen einer Oberschenkelverletzung nach 33 Kilometern aussteigen musste. Dass mit Jason Mbote, Wilson Kigen und Charles Kibiwot alle vier Erstplatzierten unter dem alten Streckenrekord von Kimaiyo (2:09:10) blieben, unterstreicht die hohe Qualität des Starterfeldes.

Glücklich und ein wenig überrascht zeigte sich die Russin Alevtina Biktimirova im Ziel. „Mit der neuen Bestzeit von 2:25:12 Stunden hatte ich nicht gerechnet “, sagte die Siegerin. „Ich wollte unter 2:30 Stunden laufen, aber an den Streckenrekord hatte ich nie gedacht.” Nach langer Führung hatte sie die belgische Favoritin Marleen Renders (2:26:26) sieben Kilometer vor dem Ziel überholt und auf Platz zwei verwiesen. Dritte wurde Tola Roba aus Äthiopien (2.29:30). - Abgerundet wurde der Tag der Rekorde mit der neuen Weltbestzeit von Andrea Eskau (1:13:15) im Handbiken. Sie blieb damit zwei Minuten unter dem bisherigen Weltrekord.

Der Bericht wurde vom Veranstalter selbst im Eventmanager von MaxFun.cc eingetragen

Messe Frankfurt Marathon

Link: www.frankfurt-marathon.de

MaxFun Sports
Themen
Vienna City Marathon
Vienna Night Run
Salzburg Marathon
Graz Marathon
Spartan Race
Red Bull 400
Frauenlauf
Business Run
Strongmanrun
B2Run
Firmenlauf

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.