MaxFun Sports Laufsport Magazin

Werden tragbare Gadgets auch in 5 Jahren noch so beliebt sein

Tragbare Gadgets machen den Smartphones Konkurrenz

Die Hersteller von Gadgets sind sich der Tatsache bewusst, dass wir alle nur allzu vertraut mit Smartphones sind. Das erklärt, warum die Markteinführung neuer Smartphones nicht annähernd die gleiche Spannung und den gleichen Pep hat wie bei der Ankündigung der ersten Android- und iPhones. Um das Interesse der Gadget-Nutzer zurückzuerobern und zu erneuern, wurden die Wearables geboren. Und was für eine Aufmerksamkeit sie bekommen!

Ein traditionelles System neu zu erfinden und es in das digitale Zeitalter zu integrieren, ist eines von vielen Konzepten, die heute in vielen Branchen zu finden sind. Schau dir zum Beispiel das NetBet Online Casino an – ein digitales Abbild dessen, was traditionelle Casinos früher waren. Wie die Wearables soll das Online-Casino das Interesse der Spieler wecken und den Zugang zum Glücksspiel unabhängig von Zeit und Ort erleichtern. Das Online-Casino funktioniert über eine Website und eine mobile App und geht damit, wie viele andere Branchen auch, mit der Zeit.

Tragbare Gadgets machen den Smartphones Konkurrenz

Wearable Gadgets sind der am schnellsten wachsende Bereich der Technologiebranche im Allgemeinen und konkurrieren nun aktiv mit der Entwicklung von Smartphones und übertreffen diese sogar. Von Augmented- und Virtual-Reality-Headsets über Smartwatches bis hin zu Fitness-Trackern – Wearables sind nach dem Smartphone der nächste Renner. In Anbetracht der Tatsache, wie sehr wir heutzutage von unseren Mobiltelefonen abhängig sind, war es nur eine Frage der Zeit, bis auch Wearables zum Einsatz kommen würden. Vor allem, wenn man bedenkt, wie groß das Interesse an Smartwatches war, lange bevor sie leicht erhältlich waren und noch nicht so ein ansehnliches Design hatten. Wearable Gadgets sind so etwas wie ein Muss geworden, und die Technologiebranche ist bereit, diese Aufmerksamkeit zu nutzen und den Markt zu vergrößern. Dazu müssen gut durchdachte Entwürfe, Anwendungen und Programmierungen im Einklang mit der Vorstellungskraft berücksichtigt werden.

Was wir von tragbaren Gadgets erwarten können

Wie jede neue und aufkommende Technologie hatten auch die Wearables eine Einführungs- und Entdeckungsphase. In Zukunft können wir mit vielen Veränderungen und möglichen Innovationen rechnen. Zum einen wird die Einführung und breite Akzeptanz von 5G zweifellos den Lebenszyklus von Wearables beschleunigen, da höhere Bandbreiten zur Verfügung stehen und gleichzeitig Hemmnisse beseitigt werden, die bisher eine schnellere Echtzeitverfolgung von Gesundheitsdaten und die Nutzung mehrerer Anwendungen verhinderten. Die Vorteile, die tragbare Geräte allein durch 5G haben werden, sind mehr, als wir uns vielleicht vorstellen können.

In Zukunft wird es Phasen geben, in denen die Verbraucher über den Zweck und die Notwendigkeit von Wearables nachdenken werden, und es könnte zu einer Ablehnung kommen, die den Hype etwas abschwächt. Die Möglichkeiten von tragbaren Geräten sind jedoch zu groß, um sie völlig zu ignorieren, und sie bieten zu viele Vorteile, um aufgegeben zu werden. Wenn wir etwas aus dem Bedeutungszuwachs und der Nutzung von Smartphones im Laufe der Jahre lernen können, dann, dass tragbare Gadgets eine ebenso große Zukunft haben werden.

In den nächsten fünf Jahren können wir uns auf noch bessere Wearables freuen, die weit bessere Lösungen für die digital-physische Interaktion, die persönliche Überwachung, die physische Validierung, die Gesundheit der Verbraucher und vieles mehr bieten. Diese Technologien werden nicht nur in der Lage sein, wertvolle Daten genau zu erfassen, sondern sie werden auch unsere Aktivitäten klar erkennen können. Das bedeutet bessere Gesundheitskenntnisse, bessere Zeitplanung und weniger Notwendigkeit, ständig mit dem Smartphone zu hantieren. Es genügt zu sagen, dass tragbare Gadgets vielleicht das letzte Puzzlestück sein werden, das die Integration der digitalen Infrastruktur in die analogen Systeme, die wir seit Jahren betreiben, vervollständigt.

(Text vom Kunden - bezahlte Werbung)

17.11.2021, 06:00:00
Foto: pixabay

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.