Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

Insta und Co - Lasst euch nicht ins Bockshorn jagen

In natura, live, im richtigen Leben. Da sehen die gar nicht so aus.

Alle anderen kochen auch nur mit Wasser, und die, die mit Wein herumpanschen, eh schon wissen. Um eine Zeit XY zu rennen, muss man auch im Durchschnitt XY Kilometer pro Woche laufen, und um eine Z hinzuknallen, muss man auch Z trainieren. Und Glück haben. Und Talent. Und so weiter.

  • Aber niemand von denen, die so gerne posten, rennt 500km in der Woche.
  • Niemand trainiert 25 Stunden pro Tag; und
  • niemand - außer eventuell Peter Sagenhaft - kann vom Galibier 120km/h hinuntersausen und dabei mit geschlossenen Augen Zeitung lesen, online noch dazu.

All das sollte man sich immer wieder vor Augen führen, wenn man vor Augen geführt bekommt, wie hipp, wie toll, wie schnell, wie gutaussehend alle anderen sind. ALLE anderen nämlich, ohne Ausnahme. Ernüchternd dann manchmal Situationen, in denen man die anderen, die man eigentlich seit Längerem nur noch aus ihren Darstellungsprofilen kennt, dann tatsächlich trifft.

In natura, live, im richtigen Leben. Da sehen die gar nicht so aus.

Natürlich mit einigen Ausnahmen, die sogar noch besser aussehen, aber das sind eben die „Echten“. Die rennen gar nicht so schnell, und die sind gar nicht sooo toll. Ach ja, und die trainieren oft gar nicht so viel wie du und du und du. Abhelfen könnte sich jeder selbst, indem er die Zeit auf dem Klo nicht tagtäglich künstlich hinauszögert, weil er noch eine Story ankuckt und noch eine und noch eine.

Link: www.maxfunsports.com

31.08.2019, 22:00:00
Foto: www.pixabay.com
relevante Artikel
Training

Je mehr wir wissen

Zu viel Trainingsinformation kann auch verwirrend sein
International

Herr Puntigam und die 3100 Meilen

Mit 48 Tagen und 4 Stunden hält er den österreichischen Rekord über diese Distanz.
Training

Ein paar Tipps, wie deine Laufzukunft flotter werden kann

Ein gewisser Ansporn ist für die meisten Läufer nicht ganz verkehrt
Laufsport

Welcher Sport-Typ bist Du

In welcher Gruppe würdest Du dich einordnen
Training
Laufsport

Indirektes gemeinsames Training

Moderne Kommunikation macht neue Arten des Trainings möglich
Trainingspläne

Trainingsplan zum Abnehmen

So verliert man am besten Körperfett

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.