Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

Die Tage nach dem Ironman Austria in Klagenfurt

02.07.2012, 12:00:00
Foto:
© MaxFun.cc/K.Köb

Der Ironman und die Tage danach sind oft ein Wechselbad der Gefühle.

Der Ironman ist geschafft, nun gilt es ausreichend zu regenerieren. Nach diesem sportlichen Wochenende ist der Wörthersee in Kärnten ruhig und keine Triathleten sind im wohltemperierten Wasser zu finden. Stattdessen haben die Badegäste im Strandbad in Klagenfurt auf den Stegen wieder ihren Sonnenplatz gefunden. Was müssen alle "eisernen Männer und Frauen" nach dieser besonderen Anstrengung beachten? Davor noch die Top-Platzierungen der Männer und Frauen vom Ironman Austria in Klagenfurt 2012:

Men’s Top 3:
1. Al-Sultan Faris GER - 08:11:31
2. Fontana Daniel ITA - 08:20:37
3. Gomes Pedro POR - 08:26:31

Women’s Top 3:
1. Corbin Linsey USA - 09:09:58
2. Csomor Erika HUN - 09:12:09
3. Rudolf Michaela AUT - 09:44:37

Auf was sollte man nun in den "Tagen danach" beachten:

Ernährung
Essen Sie ruhig etwas mehr und hören Sie auf Ihren Körper, wonach er verlangt. Mindestens ebenso wichtig ist eine verstärkte Flüssigkeitszufuhr. Trinken Sie so viel als möglich, am besten mit Wasser verdünnte Fruchtsäfte. Dass, vitaminreiche Lebensmittel vorteilhaft sind, versteht sich von selbst. Besonders die Aufnahme von Kohlehydrate sowie Eiweiß ist sehr wichtig.


Nehmen Sie sich unbedingt 4 Wochen Zeit für die Regeneration
PAUSE, keine Trainingseinheiten sondern z.B. lockeres Radfahren ist angesagt! Von vornherein sollten Sie eines festlegen: Auch wenn die Muskelschmerzen schon früher weg sein mögen: Die vollständige Erholung braucht ausreichend Zeit. Erst danach sollten Sie neue Ziele ins Auge fassen.

Analysieren
Betrachten Sie die vorangegangen Monate: Was war gut in der Vorbereitung, was schlecht? Wo könnte man noch verbessern, was sollten Sie keinesfalls mehr machen? Schreiben Sie Positives und Negatives auf, es hilft bei der Verarbeitung und der Vorbereitung auf den nächsten Triathlon bzw. Ironman.


MaxFun.cc/K.Köb

Link: www.MaxFun.cc

Ergebnisse
23. August 2019
Kärnten Läuft
 Ergebnisse
24. August 2018
Kärnten Läuft
 Ergebnisse
18. August 2017
Kärnten Läuft
 Ergebnisse
21. August 2015
Kärnten Läuft
 Ergebnisse
Passende Veranstaltungen
10. Januar 2021
IRONMAN 70.3 Pucon
6. September 2020
IRONMAN Wales
22. August 2020
IRONMAN 70.3 Vichy
relevante Artikel
Laufsport

Zeit für eine Lauf-Pause

Wenn das Laufen zur Qual wird und es nicht mehr geht
Laufsport

Nenngeldsprünge im Dezember

Jetzt noch schnell das vergünstigte Startgeld sichern
Laufsport

Frühbucher-Bonus für Graz Marathon sichern

Jetzt für den steirischen Herbstklassiker 2020 anmelden
Laufsport

Online-Anmeldestart für Kärnten Läuft 2020

Jetzt registrieren und Frühbucher-Bonus sichern
Laufsport

Anmeldestart für Laufevents 2020

Bereits jetzt kann man sich für zahlreiche Laufveranstaltungen registrieren
Training

Die Folgen einer Trainingspause

Das passiert, wenn man mit dem Sport aufhört
Training

Anzeichen für einen Ruhetag

Wenn der Körper nach einem Rest Day verlangt
Laufsport

Nach der Ziellinie

So bleibst du auch nach einem überstandenen Wettkampf fit
Album Image Kärnten Läuft 2018 / 24.08.2018
Album Kärnten Läuft Viertelmarathon/Halbmarathon / 20.08.2017
Album Kärnten Läuft Tag 2 - Frauenlauf / 19.08.2017
Album Kärnten Läuft - Tag 2 - Junior / 19.08.2017
MaxFun Sports
Themen
Vienna City Marathon
Vienna Night Run
Salzburg Marathon
Graz Marathon
Spartan Race
Red Bull 400
Frauenlauf
Business Run
Strongmanrun
B2Run
Firmenlauf

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.