Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

Ernährungsvorschlag für Marathon (Lauf)

26.03.2003, 12:00:00
Foto:
MaxFun Sports

Mit PowerBar über die Marathondistanz. Empfohlen von Mag.Isabella Wollek (Ernährungswissenschafterin IMSB) und Mag.Wilhelm Lilge (Trainer LCC-Wien)

Vor dem Wettkampf:

Produkte sind auch am Tag davor zum optimalen Auffüllen der Glycogenspeicher (Powerbar Performance) optimal geeignet und Hydro Plus zur optimalen Hydrierung. Hier empfiehlt sich der Powerbar Performance, da der Kohlehydratmix sowohl schnelle (nach 20-30 min im Blut) als auch lang anhaltende Energie (bis zu 3h, je nach Intensität) während des Wettkampfs ca. 1,5h Energie liefert. Die speziell verarbeiteten Ballaststoffe sind gut verträglich und sorgen für einen gleichmäßigen Blutzuckeranstieg. Wichtig ist, daß man vor dem Wettkampf keine grobkörnigen Produkte, und nicht zu fetthaltigen Produkte (z.B. Riegel mit Schokoschicht) verwendet werden. Auch muß man darauf achten, daß man ausreichend trinkt: besonders empfehlenswert aufgrund seiner Zusammensetzung ist hier Powerbar Hydro Plus.

Während des Wettkampfs:

Von beginn an ausreichende Flüssigkeitszufuhr ist obligatorisch, wiederum empfiehlt sich hier Powerbar Hydro Plus. Durch Powerbar Performance vor dem Wettkampf ist Energieversorgung für die ersten 90 Laufminuten gesichert. Anschließend empfiehlt sich der Einsatz von Powerbar Powergel im 45`Intervall (zusammen mit 0,2l Wasser). PowerGel liefert schnell viel Energie in Form von Kohlenhydraten (nach 5-10 min im Blut). Aufgrund der speziellen Kohlehydratzusammensetzung kommt es wiederum nur zu einem kontinuierlichen Blutzuckeranstieg, desweiteren kommt es auch bei mehrmaliger aufeinanderfolgender Verwendung zum Erreichen des gleichen Energieniveaus bei gleichbleibender Wirkungsdauer. Das Powergel ist vor allem durch die leichte Handhabung speziell bei Wettkämpfen im Ausland optimal, da man es einfach mit Wasser kombinieren kann und das Risiko von ungewohnten Getränken vermeiden kann.

Nach dem Wettkampf:

Nach der Belastung: Der ProteinPlus ist der "Regenerationsriegel" von Powerbar. Er liefert hochwertiges Eiweiß in Kombination mit Kohlenhydraten, Vitaminen und Mineralstoffen und gleichzeitig nur sehr wenig Fett. So stehen dem Körper nach einer Belastung alle Bausteine für eine optimale Regeneration zur Verfügung. Die Aminosäure Glutamin hilft bei Ermüdungserscheinungen und dient als Brennstoff für die Zellen des Immunsystems. Nach der Belastung so viel Flüssigkeit wie möglich, am besten HydroPlus. Die Kohlehydratspeicherfüllung ist in den ersten 1,5h nach der Belastung am effektivsten und unterstützt dadurch die Verkürzung der Regeneration.

Powerbar

Link: www.powerbar.at

MaxFun Sports
Themen
Vienna City Marathon
Vienna Night Run
Salzburg Marathon
Graz Marathon
Red Bull 400
Frauenlauf
Business Run
Strongmanrun
B2Run
Firmenlauf

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.