Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

Neuer Halbmarathon-Weltrekord durch Joyciline Jepkosgei

Innerhalb von 10 Monaten vom internationalen Debüt zum Weltrekord

Die 23-jährige Joyciline Jepkosgei benötigte nur wenig über 10 Monate, um sich von einer unbekannten Athletin zur ersten Frau, die die 65 Minuten im Halbmarathon unterbot, zu mausern. Und das schaffte sie nicht nur mit ihrem Talent, sondern auch mit Selbstbewusstsein und einer professionellen Attitüde. Sie ist das perfekte Beispiel dafür, was RunCzech Racing anstrebt.
Joyciline wurde Anfang 2016 vom Ikaika Sports Team entdeckt und eingeladen Teil des RunCzech Racing und adidas Marathon Entwicklungsprojektes zu werden. Sie war eine sehr junge Sportlerin und wusste nicht wirklich wie man professionell läuft, ohne Manager und ohne Trainingsfazilitäten. Aber ihr Manager vom RunCzech Racing Team unterstützte sie sehr und half ihr, dahin zu kommen wo sie heute ist. Vier Weltrekorde zu laufen (Anm. der Redaktion: die 10k, 15k, 20k und Halbmarathon Rekorde müssen noch ratifiziert werden) sei nicht nur ihre Leistung alleine, sondern Teamwork, sagte Jepkosgei.

Nachdem sie sich im Training und bei lokalen Wettbewerben sehr gut geschlagen hatte, erhielt sie die Chance, ihr internationales Debüt in 2016 beim Karlovy Vary Halbmarathon zu laufen. Sie übertraf alle Erwartungen, indem sie mit einem Vorsprung von 1 Minute und 48 Sekunden mit 1:09:07 gewann. Das war nicht nur neue persönlcihe Bestzeit sondern ein neuer Eventrekord! Es war ihre erste Reise nach Europa. "Die Menschen in Tschechien waren sehr nett und sehr freundlich, so musste ich gut laufen", berichtet sie lächelnd, als sie über ihre erste internationale Erfahrung sprach.
Sie trainierte ohne eine Pause zu nehmen und nahm in der Sommersaison an Rennen teil. Sie qualifizierte sich für das Kenianische Team für die Afrikanischen Meisterschaften und erlief eine Bronzemedaille über 10.000 m hinter zwei ihrer Landsfrauen und verbesserte ihre persönliche Bestzeit auf 31:28:28.

Als sie im September nach Tschechien zurückkam, hatte sie eine erste Erfahrung mit dem Weltrekord Tempo ohne es zu wissen, angetrieben von Violah Jepchumba während des 2016 Birell Prague Grand Prix. Violah gewann mit 30:24 und verpasste den Weltrekord um gerade 3 Sekunden, während Joyciline zweite wurde, mit einer neuen PB von 31:08.

Anfang 2017 war ein Platz auf dem Podium beim RAK Halbmarathon ein weiterer Höhepunkt für Joyciline. Dort verbesserte Peres Jepchichir den Halbmarathon Weltrekord um 3 Sekunden. Joyciline konnte dem Weltrekordtempo bis Kilometer 15 folgen und kam auf einen guten dritten Platz mit einer um fast 3 Minuten verbesserten PB von 1:06:08.
Weniger als drei Monate später verbesserte sie den Weltrekord und lief als erste Frau unter 65 Minuten. Mein Training nach dem RAK Marathon war hervorragend. Sogar mein Trainer, Nicholas Koech, sagte mir, dass ich unter 65 Minuten laufen werde, aber ich glaubte ihm nicht. Ich kann es immer noch nicht glauben, dass ich das geschafft habe, so Jepkosgei bei der Pressekonferenz in Prag.

Link: www.runczech.com

05.04.2017, 10:00:00
Foto: Prague International Marathon, spol.s.r.o.
Ergebnisse
Passende Veranstaltungen
relevante Artikel
International

Lauffieber in Neapel

Napoli City Half Marathon durch das UNESCO-Weltkulturerbe
International

Österreicher dominiert bei RunCzech

Heimischer Erfolg in der RunCzech Running League
International

Italien lädt zum Laufen ein

Laufsport-Events in der kalten Jahreszeit
International

Rachik holte sich Hattrick

Spannendes Halbmarathon-Wochenende in Olmütz
International

Europa-Rekord in Budweis

Rachik dominiert beim Mattoni České Budějovice Halbmarathon
International

Lauf-Elite in Budweis

Es wird wieder auf europäische LäuferInnen gesetzt
International

Jubiläums-Marathon in Prag

Salpeter verbesserte Streckenrekord beim Prague Marathon 
International

Start der RunCzech-Laufsaison

Olomouc und Budweis warten mit zwei Halbmarathons auf
Album Napoli Running / 20.03.2019
Album RunCzech - Mattoni Olomouc Halbmarathon / 23.06.2018
Album Mattoni Ústí nad Labem Half Marathon - RunCzech / 16.09.2017
Album Mattoni České Budějovice Half Marathon / 03.06.2017

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.