MaxFun Sports Laufsport Magazin

Die erste Diätform die wirklich wirkt - Diabolic Balance

09.02.2010, 12:00:00
Foto:
MaxFun.cc/K.Köb

Vorbei die Zeiten von FdH, Gewichtsbeobachtern und anderen Balancen. Die neue Diät Diabolic Balance verspricht nicht nur, sondern hält auch!

Und nein, man muss nicht, wie der Name vielleicht vermuten ließe, einen Pakt mit dem Teufel höchstpersönlich schließen, um zu seinem Idealgewicht zu kommen, es geht einfacher, viel göttlicher.

Diabolic Balance wurde von zwei renommierten Ärzten aus Oslo entwickelt, die jahrelange Feldforschung auf dem Gebiet des Abnehmens, der Adipositas und der Ernährungswissenschaften betrieben haben. Dr. Jacobson vom „Institut für Metabolismus und Nutrition Research“ meint, dass jeder Mensch sein Idealgewicht erreichen kann, und das innerhalb nur eines halben Jahres, vorausgesetzt, es sind nicht mehr als 30 kg, die weg müssen. Dr. Birgerrud, sein Partner, geht sogar noch einen Schritt weiter; seiner Erfahrung nach ist es mit Diabolic Balance sogar möglich, innerhalb von sechs Monaten seine ideale Körperzusammensetzung zu erreichen. Ein großer Unterschied, denn wer bislang in seinem Leben innerhalb so kurzer Zeit 30 kg abgenommen hat, musste wohl oftmals feststellen, dass auch ein Gutteil seiner Muskulatur, nicht aber genügend Körperfett, verschwunden waren.

Die Methode ist schlicht; man nimmt an drei hintereinanderfolgenden Tagen eine Stuhlprobe, schickt das „Material“ zu den beiden Ärzten (in Österreich wird gerade ein recht beachtliches Netzwerk aufgebaut, hierzulande muss man sich also noch ein wenig gedulden), die werten aus, was auszuwerten ist und schicken dann die Ergebnisse. Und jetzt kommt der Hammer; das Prinzip von Diabolic Balance gründet sich auf einer Mengenvergrößerung der richtigen Nahrungsmittel, da diese sozusagen die Menge des Stuhls beträchtlich erhöhen können, was wiederum eine vollständigere Entleerung des Darms, eine völlige Entgiftung, wenn man so möchte, hervorruft. Einziger negativer Aspekt bei dem Ganzen ist die Tatsache, dass man aus Erfahrungsberichten von vielen Diabolic Balance JüngerInnen aus dem Norden weiß, dass die Menge des Stuhls oftmals die Größe der Toilettenmuschel übersteigt. So pervers es klingen mag, aber auch hierfür haben die beiden Wissenschaftler eine Lösung parat; eine detaillierte Anleitung, wie man einen „Stuhlgang interruptus“ mit ordentlicher Zwischen- und Endreinigung zustandebringt, ist den Ergebnissen der Erstuntersuchung ebenfalls immer beigelegt.

Und selbst für alle Frischverliebten, denen ausgiebiger Stuhlgang frühmorgens beim neuen Partner peinlich erscheinen mag, haben die beiden gesorgt. Bei der Auswahl der Nahrungsmittel wird tunlichst darauf geachtet, dass diese nicht blähen und am Morgen hurtigst den Körper verlassen. Es muss also niemand mit stundenlangen und vor allem lauten Toilettengängen rechnen. Was die beiden Kapazunder nun genau bei der Ansicht der Stuhlproben ermitteln, wird wohl auch in Zukunft deren Geheimnis bleiben, denn selbstverständlich lassen sich die beiden ihr Wissen auch recht anständig bezahlen; das gesamte Package kostet 666,-- Euro, wird in Österreich aber wahrscheinlich erst ab April 2010 erhältlich sein. Das reicht allerdings aus, zumindest für alle, die nur 8-10 kg an Fett verlieren wollen, bevor der Sommer beginnt. Und all denjenigen, die wieder einmal sagen werden, dass das Ganze ein guter Marketinggag und sonst nichts ist, sei gesagt, dass sie sich in naher Zukunft wohl überzeugen lassen müssen; schließlich schwingt subtil ja doch etwas Diabolisches mit…

WomanMaxFun.com

Link: www.WomanMaxFun.com

relevante Artikel
Gesundheit
Ernährung

Fit und schlank durch die Weihnachtszeit

Extra-Kilos vor und nach Weihnachten vermeiden
Ernährung

Maroni - gesunde Sattmacher

Im Herbst denkt kaum jemand an gesunde, kalorienarme Ernährung.
Ernährung

Gesund essen - auch am Arbeitsplatz

Auch Sportler haben oft eine 40-Stunden-Woche im Büro
Ernährung

Beim Laufen die Pfunde sportlich purzeln lassen

Fast die Hälfte aller Deutschen leiden an Übergewicht und Bewegungsmangel.
Ernährung

Die Süßkartoffel

Gesund, voller Nährstoffe und vielseitig einsetzbar
Ernährung
Ernährung

Das neue Jahr kann nur besser werden

Mit den richtigen Zielen steigerst du deine Motivation
MaxFun Sports
Themen
Vienna City Marathon
Vienna Night Run
Salzburg Marathon
Graz Marathon
Spartan Race
Red Bull 400
Frauenlauf
Business Run
Strongmanrun
B2Run
Firmenlauf

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.