MaxFun Sports Laufsport Magazin

Wachaumarathon - Daniel Wanjiru gewinnt Halbmarathon mit Streckenrekord

14.09.2014, 12:00:00
Foto:
© Wachaumarathon

Wanjiru war bei perfekten Bedingungen beim Wachaumarathon bereits in 1:00:38h im Ziel. Den Streckenrekord verbesserte er um eine halbe Minute.

Niederösterreichs größte Laufveranstaltung
Bei perfektem Wetter starteten über 7.000 Teilnehmer beim Wachaumarathon. Den klassischen Marathon von Emmersdorf nach Krems nahmen dabei 800 LäuferInnen in Angriff, dazu kamen 1.500 beim Viertelmarathon von Dürnstein nach Krems und zahlreiche Staffel-Teilnehmer sowie 250 Nordic Walker. Optimaler Rückenwind, kein Regen und angenehme Temperaturen sorgten für ein optimales Lauferlebnis.

Der Streckenrekord war angekündigt. Veranstalter Michael Buchleitner vor dem Start: "Wir haben vor allem drei sehr starke Läufer, die im Optimalfall sogar unter einer Stunde laufen können.“ Erst Mitte August knackte der Kenianer Geoffrey Ronoh in Kärnten in 59:45 Minuten die „Ein-Stunden-Schallmauer“ erstmals auf österreichischem Boden.

Wolfgang Wallner gewinnt erneut Marathon
Wie auch schon im Vorjahr dominierte Wolfgang Wallner den Bewerb über die klassische Marathon-Distanz von Emmersdorf nach Krems. Nach 2:34:19h ging er 11 Minuten vor dem zweitplatzierten Herbert Reiter ins Ziel. Der Triathlet Alexander Frühwirth belegte Rang 3 in 2:48:31h. Der Sieg bei den Damen ging an Cornelia Krapfenbauer in 3:04:03.

Halbmarathon mit Streckenrekord
Der sportliche Höhepunkt des Wachaumarathon's war wieder der Halbmarathon. Daniel-Kinyua Wanjiru aus Kenia verbesserte den Strecknrekord seines Landsmannes Robert Langat (gelaufen 2012) auf 1:00:38h. Die magische 1 Stunde Grenze war in sichtweite. Auch Platz 2 bis 5 ging an Kenianer. Bester Österreicher wurde Valentin Pfeil auf Rang 6 in 1:06:00h. Bei den Damen gewann Joan Chelimo aus Kenia in 1:11:52. Angela Tanui belegte Rang 2.

Mehr Infos: Offizielle Webseite Wachaumarathon

 

 

 

G.W.

 

 

 

Passende Veranstaltungen
25. September 2022
WACHAUmarathon
relevante Artikel
Laufsport

Kein Wachaumarathon in diesem Jahr

Der diesjährige WACHAUmarathon wurde vom Veranstalter-Team abgesagt
Laufsport

Das war der Wachaumarathon am Wahlsonntag

Österreichischer Stockerlplatz beim Halbmarathonbewerb
Laufsport

Die Highlights des Wachau Marathons

Neuer Streckenrekord beim Halbmarathon durch Kenianerin Perendis Lekapana
Laufsport

Highlights des Wachaumarathons

21. Ausgabe des weinmaligen Laufs durch das Weltkulturerbe
Laufsport

WACHAUmarathon von zwei tragischen Zwischenfällen überschattet

Der 18. WACHAUmarathon wurde von zwei tragischen Zwischenfällen überschattet, die die sportlichen Ereignisse in den Hintergrund treten lassen.
Laufsport

Nur noch wenige Stunden bis zum Wachaumarathon

Viertelmarathon mit neuem Startort
Laufsport

Run hard run free

WACHAUmarathon mit neuer, landschaftlich noch attraktiver Viertelmarathon-Strecke
Album WachauMarathon 1999 / 19.09.1999
Album Wachaumarathon - Ziel / 11.09.2011
Album Wachaumarathon - Strecke / 18.09.2011
MaxFun Sports
Themen
Vienna City Marathon
Vienna Night Run
Salzburg Marathon
Graz Marathon
Spartan Race
Red Bull 400
Frauenlauf
Business Run
Strongmanrun
B2Run
Firmenlauf

Wir informieren und unterhalten Sportler, Sportinteressierte und Veranstalter. www.maxfunsports.com gibt es seit 1999 und ist die führende österreichische Laufsport Plattform.