Hinweis zu Cookies.

Wir benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies.

MaxFun Sports Laufsport Magazin

Trailrunning für Anfänger

So gelingt der erste Lauf am Trail

Trailrunning hat sich in den letzen Jahren im Laufsport absolut etabliert. Das Laufen abseits asphaltierter Straßen wird immer beliebter und Trails sind auch für Hobbyläufer und Laufbeginner ein optimales Laufrevier. Damit man die ersten Schritte auf einem Trail verletzungsfrei absolviert, sollte man dennoch ein paar Tipps beachten, damit der Trailrun ein ungetrübtes Erlebnis wird.

Diese Laufen wird als besonders naturnah empfunden und verschafft ganz neue Lauferlebnisse. Das kann vor allem für Einsteiger einen speziellen Motivationsschub bringen. Das Erleben der Natur und der Spaß am abwechslungsreichen Laufen stehen beim Trailrunning an erster Stelle. Kein Trail gleicht dem anderen und man ist immer auf der Suche nach neuen Wegen. Man ist hautnah an der Natur, es geht über steinige Geröllhalden und Trails und oft bergauf. Grober Untergrund, Wurzeln, Steine und Hindernisse trainieren neben der körperlichen Ausdauer auch Koordinations- und Konzentrationsfähigkeit des Läufers. Der komplette Körper muss stabilisiert werden und es werden mehr Muskelgruppen als beim Laufen auf der Straße beansprucht. 

Auf Bestzeiten oder das Tempo kommt es beim Trailrun nicht an. Man sollte sich einfach Zeit nehmen, denn man braucht Zeit und Konzentration. Das Tempo ist nicht gleichmäßig oder monoton, sondern wird vom Gelände und der Natur vorgegeben. Das Lauftempo so wählen, dass es zum Gelände passt. Auf breiten Wegen kann man sich auch gerne mal nur treiben lassen. Und wann man eine schöne Aussicht hat, kann man ruhig mal stehenbleiben und den Moment in der Natur genießen. 

Das Laufen dem Gelände anpassen
Bergauf mag es zwar anstrengender sein, technisch ist es allerdings einfacher als das Bergablaufen. Geht es aufwärts wird man automatisch langsamer, sodass man den Trail immer im Blick hat. Bergab sollte man vermehrt auf den Untergrund achten und nicht aus den Augen verlieren, aber auch nicht immer direkt auf die Füße schauen. Der Blick auf den Untergrund ist deshalb besonders wichtig, um nicht ein kleines Hindernis zu übersehen. 

Man sollte darauf achten, kleine Schritte zu machen, sich leicht nach vorne lehnen und die Arme sollten bei der Bewegung aktiv mitarbeiten. Darauf schauen, dass man auf dem ganzen Fuß landet, so hat man mit dem Trailschuh den besten Grip und man rutscht nicht so leicht aus oder knickt um. Beim Bergablaufen ruhig die Arme zum Ausbalancieren verwenden.  

Der komplette Körper muss stabilisiert werden und es werden mehr Muskelgruppen als beim Laufen auf der Straße beansprucht. Trailrunning ist eher ein entschleunigender Sport, es zählt der Atemrhythmus, die Fokussierung ist auf den nächsten Schritt gerichtet. Darum ist es sehr wichtig die richtige Ausrüstung und ein geeignetes Laufschuhwerk dafür zu haben und schon kann man los starten. Es werden sogar eigene Trailrun-Workshops angeboten, wo man Tipps für richtiges Laufen auf Trails bekommt.

Link: www.maxfunsports.com

18.10.2017 11:00:00
Foto: pixabay.com
   Trailrun    Trailrunning
MaxFun Shop
Statt € 79,99
€ 59,99
Statt € 119,99
€ 66,00
Statt € 119,99
€ 79,99
Statt € 129,99
€ 88,00

relevante Artikel
Trailrunning

Ultra-Trail du Mont Blanc

Trailrun-Spitzenathleten treffen sich in Chamonix
Trailrunning

Messesplitter aus Friedrichshafen

Lauf Themen wurden 2017 erstmals in einem speziellen Running Center präsentiert
Trailrunning

Trailrunning Trends 2018

Wir haben auf Europas größter Outdoor Messe in Friedrichshafen neuen Trends nachgespürt
Trailrunning

Der Trailrunning-Hype erobert das Ötztal

Herausforderung und Naturerlebnis auf ganz hohem Niveau
Trailrunning

Trailrunning - dort wo der Asphalt aufhört

Vom Wiener Prater bis ins Paznauntal
Training

Tempospiele

Wer da nicht beginnt, mit seinem Tempo und seinen Intensitäten zu spielen, der ist wohl nicht von dieser Lauf-Welt
Album Ötztal / 14.06.2017
Album Trailrunning Laufschuhe - Trends Frühjahr/Sommer / 01.03.2017
Album Salomon Trailcamp / 08.08.2016